Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Wissenschaft & Forschung

Lehrbuch europäische Berufsbildungspolitik

Erster Themenüberblick in deutscher Sprache für Studierende der Berufs- und Wirtschaftspädagogik
Die globalisierte Wirtschaft löst auch die Berufsbildung aus dem nationalen oder regionalen Kontext: Sie muss auf Systemanforderungen reagieren, europäische supranationale Vorgaben umsetzen und international anschlussfähig sein. An welchen Stellen die europäische Berufspolitik die deutsche Berufsbildungslandschaft kreuzt, zeigen die Autoren des "Lehrbuchs europäische Berufsbildungspolitik": Sie beschreiben die zentralen Felder der Berufsbildungspolitik und verknüpfen sie mit deutscher und europäischer Bildungs-, Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Sozialpolitik.

Das Lehrbuch erläutert die Strukturen beruflicher Bildung und des dualen Bildungssystems in Deutschland und vergleicht das deutsche System mit anderen Berufsbildungsmodellen. Das sehr verständlich geschriebene Werk bietet mit zahlreichen Tabellen und Abbildungen strukturierte Informationen für den schnellen Zugang zu diesem umfangreichen und komplexen Thema.

Vor allem Studierende der Berufs- und Wirtschaftspädagogik profitieren von dem fundierten Wissen, das das Lehrbuch als erste Publikation zur internationalen Berufsbildung in deutscher Sprache bietet. Das "Lehrbuch europäische Berufsbildungspolitik" liefert darüber hinaus wichtige Impulse für die Debatte zu den Zielen und Inhalten der Berufsbildung und ist auch für Praktiker eine wertvolle Leitlinie und Orientierung.

- Die Herausgeber -
Sandra Bohlinger ist Professorin für Erwachsenbildung an der Technischen Universität Dresden, Institut für Berufspädagogik.


Andreas Fischer ist Professor für Didaktik der Wirtschaftslehre sowie für Berufs- und Wirtschaftspädagogik an der Leuphana Universität Lüneburg.


-Bibliografie -
Sandra Bohlinger, Andreas Fischer (Hg.)
- Lehrbuch europäische Berufsbildungspolitik -
Grundlagen, Herausforderungen und Perspektiven
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2015, 343 Seiten
24,90 Euro

Artikel-Nr. 6004473
(http://www.wbv.de/artikel/6004473.html)ISBN 978-3-7639-5542-8
Als E-Book bei wbv.de

01.10.2015 12:02

Das könnte auch Sie interessieren:

Einstieg in die Psycho-Physiognomik - Lehrbuch der ganzheitl...
Neues Lehrbuch und neue Ausbildung in ganzheitlicher Menschenkenntnis von Anita Horn-Lingk/vertraudich Anita Horn-Lingk ist ganzheitliche Berufs- und Lebensberaterin unter dem Motto und Logo vertraudich. Auf ihrem neuen Lehrbuch aufbauend bietet...

Ab sofort zum Sonderpreis: „Systemische Therapie und Beratun...
Ab sofort gibt es das Carl-Auer-Standardwerk „Systemische Therapie und Beratung – das große Lehrbuch“ von Tom Levold und Michael Wirsching (Hrsg.) zum Sonderpreis von 59 €. Auf vielfachen Wunsch haben wir uns entschieden, dieses wichtige...

Die Europäische Fachhochschule begrüßte 260 Erstsemester in ...
„Vorhang auf – Studium ab“ Während einer fröhlichen Semestereröffnungsfeier im Tanzsportzentrum begrüßte die Europäische Fachhochschule (EUFH) 260 Erstsemester im dualen Studium am Standort Brühl. „Vorhang auf – Studium ab“ lautete das Motto...

Frankfurt am Main - eine europäische Metropole
Frankfurt am Main bietet einen optimalen Standort für Unternehmen Frankfurt am Main nimmt in Europa und weltweit immer mehr an Bedeutung ein. Die Stabilität der Wirtschaftsstadt wird durch die hohe Flexibilität definiert. Frankfurt ist der...

"Ich wünsche mir eine europäische Service-Richtlinie"
Frankfurt/M – September 2016. Die Vukotic Sicherungssysteme GmbH ist ein 1995 gegründetes Familienunternehmen. Der Tätigkeitsbereich umfasst die Sicherungstechnik und Mechatronik mit dem Schwerpunkt Wertbehältnisse. Herr Vukotic, welche...

Europäische Partnerschaft zum Schutz der Biologischen Vielfa...
(pur). Die Beziehung zwischen Landwirtschaft und Biodiversität hat zwei Gesichter. Zum einen trug die Landwirtschaft in der Vergangenheit wesentlich zur Erhöhung der Artenvielfalt und der Vielfalt in der Landschaft bei. Zum anderen, ist die...

Mobilität – europäische Arbeitnehmer bereit, für Traumjob um...
Eine der wichtigsten Errungenschaften des EU-Binnemarktes ist zweifelsohne die Bewegungs- und Niederlassungsfreiheit, die er seinen Bewohnern garantiert. Haben sich Arbeitnehmer früher höchstens in der eigenen Region oder dem eigenen Land nach...

Europäische Wirtschaftsethik: Ein Handbuch für Forschung, St...
Berliner Wissenschafts-Verlag (BWV) aus Berlin und Verlag Österreich aus Wien haben in diesem Sommer zusammen ein großes internationales Projekt abgeschlossen und das Handbuch zur Europäischen Wirtschaftsethik veröffentlicht. Über fünfzig...

Die Europäische Fachhochschule in Neuss begrüßte rund 140 Er...
„Vorhang auf – Studium ab“ Die Europäische Fachhochschule (EUFH) in Neuss hat mit einer fröhlichen Semestereröffnungsfeier im Alten Zeughaus unter dem Motto „Vorhang auf – Studium ab“ etwa 140 Studienanfänger begrüßt, die das duale Studium in...

Das Dortmunder U holt den Titel „Europäische Kulturmarke des...
Die Europäischen Kulturmarken Awards wurden am 03. November in Berlin verliehen Am 3. November wurden auf der „Night of Cultural Brands“ vor 550 Gästen aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Medien im TIPI am Kanzleramt in Berlin die diesjährigen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG

W. Bertelsmann Verlag GmbH & Co. KG
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619 Bielefeld

Tel.: 0521 / 91101-21
Mail:

Der W. Bertelsmann Verlag wbv blickt auf eine über 140-jährige Firmengeschichte zurück. 1864 von Wilhelm Bertelsmann in Bielefeld als Buch- und Steindruckerei gegründet, entwickelte sich der Verlag zunächst zum Zeitungs-,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info