Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Leistungs(daten)management und KPI´s

„Wir hatten mal einen Controller der hat…“ – so oder so ähnlich hat jeder schon mal über jene zahlenaffinen Menschen gesprochen, die einem Unternehmen dabei helfen die eigene Performance messbar(er) zu machen. „You can’t manage, what you can’t measure“ lautet eine Managementweisheit.
Doch was soll da eigentlich gemessen werden, bzw. wie helfen mir die Messdaten im Tagesgeschäft? Dieser Frage hat sich auch die Bolzhauser AG im Rahmen ihrer Projekte gestellt und möchte hier eine Antwort darauf geben.

Was sind KPIs? Key Performance Indicators messen die Erreichung, der vom Unternehmen angestrebten Ziele. Das kann z. B. die Reduzierung der Calldauer, die Steigerung der Kundenzufriedenheit oder die Steigerung eines Servicelevels sein. Die Kennzahlen helfen in erster Linie dabei das Ziel zu skalieren. Nehmen wir als Beispiel den KPI des Servicelevels. Der Wert wird einmal täglich erhoben und stellt den Ø-Wert des Vortages dar. Was nun?

Eine „gute“ Kennzahl ist immer auch Auslöser für Maßnahmen. Wird sie einfach nur berichtet, ist sie nicht zu gebrauchen. Sie muss Steuerimpulse liefern und dafür sorgen, dass darüber nachgedacht wird, was zu tun ist. Das wiederrum bedingt, dass ein KPI nahe am operativen Geschäft gemessen wird. Zeitlich ohne große Verzögerung und über kurze Wege müssen entsprechende Maßnahmen erkennbar sein. Für unseren gemessenen Servicelevel heißt das: „Ziel verfehlt“. Eine solch wichtige Kennzahl nur einmal am Tag zu erheben ist ein großer Fehler. Der Servicelevel einer Kundenhotline zeigt unmittelbar an, wie schnell und gut erreichen mich meine Kunden. Daher muss der Wert direkt und mindestens stündlich am operativen Geschäft gemessen werden.

In einem Projekt stand die Bolzhauser AG vor dieser Herausforderung. Eine Steuerung und Planung der Personalkapazitäten mithilfe des Servicelevels war nicht möglich. Nur anhand historischer Daten (vom Vortag) konnten (tages)aktuelle Planungen vorgenommen werden. Durch eine Neuausrichtung der Reporting- und Analysestrukturen hat die Bolzhauser AG die kontinuierliche Erfassung der Kern-KPIs eingeführt und auf Basis dieser Kennzahlen eine neue Planungssicherheit erreicht. Der Servicelevel wird heute standardisiert alle 60 Minuten erfasst und überprüft um die Kapazitäten damit zu steuern und kurzfristig auf äußerliche Einflüsse zu reagieren.

Neben der Erfassung sind auch die Präsenz, Bekanntheit und die Konsequenzen eines KPIs innerhalb der Organisation enorm wichtig. Wenn allen Mitarbeitern bewusst ist, welche Aufgaben und Ziele wichtig sind, werden Sie ihr Handeln danach ausrichten. Hat sich diese Kultur erst einmal eingespielt, kann der Vorgesetzte sicher sein, dass die Mitarbeiter eigenverantwortlich arbeiten und alle die gleichen Ziele und deren Erreichung verfolgen.


Leistungsdaten- und KPIs interessieren aber nicht nur diejenigen die unmittelbar damit ihr Team steuern, sondern auch die Abteilungsleiter, Betriebsleiter, Geschäftsführer, etc. Im Grunde sind alle Entscheider auf allen Hierarchieebenen interessiert an Kennzahlen. Die Bolzhauser AG sorgt dafür, dass Reportings und KPI-Berichte immer den Kern treffen. Mithilfe von Kennzahlendashboards, Ad-hoc-Reports, umfassenden Berichten oder kurzen Empfehlungsschreiben werden adressatengerechte Reportings erstellt. So sind alle wichtigen Informationen zusammengefasst und bieten die Grundlage für die richtigen Entscheidungen.

06.11.2015 14:30

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Kundenzufriedenheit:

Qualitäts-Audits - ideales Führungsinstrument
Bevor Qualitätsmanagement die Leistungen für die Kunden sicherstellen kann, muß sie die Qualität des Managements sicherstellen und dieses wiederum die Qualität der Leistungen für die Kunden. Umfassend und systematisch durchgeführt, ist...

Retail-Studie 2017: Mangelnde Transparenz im Omni-Channel-Ha...
Brüssel/ Hamburg, 13. Juni 2017 – Kunden von heute stellen immer höhere Ansprüche an eine durchgehend tadellose Bedienung auf allen Kanälen. Aber wieviel kostet es die Handelsunternehmen wirklich, wenn ihre Bestell- und Lieferprozesse noch nicht...

Kundenzufriedenheit: KÖNIGSTEINER AGENTUR veröffentlicht Stu...
Servicequalität ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Agenturgeschäft. Die HR-Spezialisten der KÖNIGSTEINER AGENTUR haben jetzt die Zufriedenheit ihrer Kunden systematisch analysiert. Zahlen, Daten, Fakten: Die Studie im...

Kundenservice:

Servicekiller Gleichgültigkeit: „Mein Chef hat mir gesagt, d...
München, 10. Oktober 2017 - Dass das Zitat wirklich so in einem realen Testanruf gefallen ist, beteuert der Münchner Berater für Service- und Unternehmenskultur Peter Höfl. Nach vielen Jahren Mystery-Checks sei er zwar einiges gewohnt, doch bei...

Kostensenkung:

Knowledge Discovery für den Kundenservice – Grundlagen der M...
Die Bolzhauser AG setzt seit 2014 Knowledge Discovery als Werkzeug ein, um gezielte Optimierungs- und Einsparungspotentiale im Kundenservice zu identifizieren. Von der Reduzierung von Sprech- und Nachbearbeitungszeiten, über die konkrete Steigerung...

Steigerung der Kundenzufriedenheit im Kundenservice
Jedes Unternehmen kommt nicht um die Beantwortung der Frage herum, wie die Kundenzufriedenheit korrekt gemessen, gesteuert und gezielt gesteigert werden kann. Den Kunden nachhaltig an das Unternehmen zu binden, ist eine der Kernaufgaben eines jeden...

Vorgangsprüfung im Kundenservice richtig gemacht – oder „das...
Gesprächsaufzeichnung, Mystery Calls, Mailprüfung, Testkäufe, Prüfung Schriftverkehr ... Nur ein paar der Möglichkeiten die im Kundenservice Einsatz finden, um die Bearbeitungsqualität der einzelnen Kontaktkanäle zu überprüfen. Doch was ist noch...

Qualität am Telefon – Trends in der Kommunikation
Lange Zeit galt im Kundenservice die Devise, je einheitlicher der Kontakt zum Kunden, um so einheitlicher ist das Bild des Unternehmens, das nach außen vermittelt wird. So entstanden Gesprächsleitfäden, die den Mitarbeitern Formulierungen...

DV-COM-Standort Güstrow wird zwei – Wachstum von 12 auf fast...
Torte, Geschenke und Gäste: Die Geburtstagsfeier zum Bestehen der DV-COM GmbH in Güstrow hatte alles, was eine gute Party braucht. Gemeinsam mit den Mitarbeitern schnitt Call Center Leiterin Susanne Schott die große Torte an. Und danach gab es...

KPI:

Influencer Marketing nach KPIs – Technology meets Content
influence.vision hat große Pläne für den Influencer + virtueller Marktplatz für Influencer und Marken + optimale Verknüpfung zwischen Content und Influencer im Mittelpunkt + Influencer Plattform mit Planungssicherheit + Influencer Kampagnen...

Kommunikation im Wandel der digitalen Medien
Ein bekannter Werbeslogan der letzten Jahre lautete: „Es gibt für alles eine App“ und das hat sich bis heute mehr als bewahrheitet. Haben Sie mal auf Ihr Smartphone geschaut und gezählt wie viele Apps Sie installiert haben? Und wie viele davon...

ARTEMEON ernennt zwei neue Partner
Ratingen 1.6.2014: Die Unternehmensberatung ARTEMEON Management Partner GmbH hat mit Wirkung zum 1. Juni 2014 zwei neue Partner berufen. Stefan Idler, Diplom-Informatiker, und Dr. Matthias Leclerc, promovierter Mathematiker, haben ihr neues Amt...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Bolzhauser AG


Bolzhauser AG

Bolzhauser Aktiengesellschaft
Hauptstrasse 19
56299 Ochtendung
Tel.: 0 26 25 / 95 70 06
Fax: 0 26 25 / 95 70 08
Email:
www.bolzhauser.de


Pressekontakt:
Bolzhauser Aktiengesellschaft
Betriebsstätte Solingen
Jörg Badura, Marketing
Keldersstraße 6
42697 Solingen
Tel.: 0212 / 64 58 46 28
Fax: 0212 / 64 58 46 18
Email:

Die Bolzhauser AG mit Sitz in Ochtendung bei Koblenz und Tochterunternehmen in Leipzig und Solingen, wurde 1994 gegründet und ist auf die Bereiche Dienstleistungsproduktivität und -qualität spezialisiert. Das Unternehmen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info