Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Letzte freie Plätze im RWTH-Seminar "PVD-/CVD-Dünnschichttechnologie" sichern

Sichern Sie sich jetzt kurzfristig einen Platz im Zertifikatskurs "PVD-/CVD-Dünnschichttechnologie" der RWTH Internaional Academy.

Das Seminar bietet Ihnen eine systematische Übersicht über das Potential der modernen PVD- und CVD-Dünnschichttechnologie. Hintergründe und Prinzipien verschiedener Verfahrensvarianten wie Sputter- oder Lichtbogenverfahren sowie deren Einsatzmöglichkeiten, vor allem in den Bereichen Tribologie und Korrosionsschutz, werden vermittelt. Außerdem werden Werkstofflösungen und Schichtarchitekturen (z. B. Nanocomposite oder Nanolayer) vorgestellt, die dazu dienen, spezifische Anforderungsprofile zu erfüllen. Die Fachvorträge werden durch Beiträge aus der Praxis ergänzt, die Beispiele aus den Bereichen Werkzeugbeschichtung und Automobilindustrie vorstellen. Weiterhin führen Sie an den unterschiedlichen Geräten des Instituts für Oberflächentechnik eigenhändig verschiedene Prüfverfahren durch, interpretieren und bewerten diese. Während der gesamten Veranstaltung bleibt viel Raum für individuelle Fragen und Diskussionen mit Experten des Instituts und aus der Industrie.

Der Kurs vermittelt Wissen über Trends und Forschungsschwerpunkte im Bereich Beschichtung. Des Weiteren lernen Sie, wie Sie mit der PVD- und CVD-Dünnschichttechnologie Ihre Bauteile oder Werkzeuge optimieren und somit deren
Leistungsfähigkeit steigern können. Sie erhalten einen Überblick über Voraussetzungen der Beschichtbarkeit von Bauteilen und welche Prinzipien den PVD-/CVD-Verfahren zugrunde liegen. Ebenso werden die Anforderungen an den Einsatz von Chargierungen vorgestellt.

Die nächste Durchführung findet vom 17. - 19.5.2017 am Institut für Oberflächentechnik der RWTH Universität Aachen statt.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://weiterbildung.rwth-aachen.de....d-duennschichttechnologie

10.05.2017 17:30

Das könnte auch Sie interessieren:

Dünnschicht:

Größer, matter, schöner – Photovoltaikmodule in XXL-Size
Kurz vor der Intersolar 2013 zeigt die Antec Solar GmbH mit den neuen ATF Black Line Modulen die Möglichkeiten, die in der Dünnschicht Photovoltaik stecken. Damit ergänzt Antec Solar das Produktportfolio um weitere Photovoltaik-Module und baut so...

Wirkungsgradsteigerung für Dünnschicht-Solarmodule: 3D-Micro...
Chemnitz, 29. Mai 2013. Die 3D-Micromac AG aus Chemnitz bringt im Juni das weltweit erste Maschinenkonzept auf den Markt, das sämtliche Strukturierungsschritte zur integrierten Serienverschaltung bei Dünnschichtmodulen auf einer Plattform und in...

PVD:

LÜM-TEC Uhren - Big, Bad & Black
Mattes Schwarz. Ein Trend, der sich großer Beliebtheit erfreut. Immer mehr Uhrenhersteller hüllen ihre Modelle in dunkle Gewänder. Was sich dieses Jahr als Trend etabliert, war 2008 der Einstieg für die junge Uhrenschmiede LÜM-TEC in die...

Oberflächen:

Seminar Bionik - technische Umsetzung biologischer Vorbilder
Weiterbildung im Haus der Technik am 04.-05.10.2016 Unsere Weiterbildung „Bionik“ beschäftigt sich intensiv mit der Übertragung von Erfindungen aus der belebten Natur in die Technik. Die Teilnehmer erhalten einen tiefgreifenden Überblick...

Dünnschaftschrauben Hygienic Design - kleine Komponenten mit...
Gemäß Maschinenrichtlinie (MRL) und EU-Norm 2006/42/EG müssen Befestigungsteile an Maschinen und deren Komponenten unverlierbar sein. Im Maschinenbau kommen daher Dünnschaftschrauben zum Einsatz. Sie unterbinden ein Ablösen komplexer...

Bei strategischen und wirtschaftlichen IT-Entscheidungen loh...
Stehen Entscheidungen in einem Unternehmen in Bezug auf Basisplattform, Oberflächen, Datenhaltung und Entwicklungsumgebung an, sollten die Alternativen von EasiRun Europa angeschaut und verglichen werden. Mit den COBOL-Compiler-Technologien und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


RWTH International Academy

RWTH International Academy
Anne Lambertz
Kackertstr. 10
52072 Aachen

Tel.: 0241 8097741

Die RWTH International Academy bietet als offizielle Weiterbildungsakademie der RWTH Aachen berufsbegleitende Weiterbildungsangebote aus den verschiedensten Bereichen an. Dabei greift sie auf das breit gefächerte Wissen der...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info