Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Life Trust Sieben – Anleger können sich u. U. von der Beteiligung lösen

Viele Anleger der Life Trust Sieben GmbH & Co. KG sind verunsichert, da sie von der Life Trust Sieben Mahnbescheide über angeblich noch offene Raten erhalten haben oder aber bereits von der Life Trust Sieben auf die Zahlung vermeintlich offener Raten verklagt wurden.

Inhaltlich geht es darum, dass bei Life Trust 7 eine unternehmerische Beteiligung an amerikanischen Lebensversicherungen beworben wurde, also an vermeintlich sehr sicheren Investments. Schließlich handele es sich hier um Vermögen, in dem Lebensversicherungen als Sicherheiten vorhanden seien und die im Todesfall Auszahlungen garantieren würden.

Doch statt der lukrativen Kapitalanlage kam für viele Anleger das böse Erwachen: die angepriesenen Erfolgschancen haben sich nicht nur noch nicht realisiert, sondern beim Life Trust Sieben sind wohl nur sehr kleine oder gar keine Gewinne angefallen. Obendrein verlangt jetzt oftmals die Life Trust Sieben entgegen den damaligen Zusicherungen vieler Vertriebe die vollständige Nachzahlung aller offenen Raten!

Viele Anleger sind dementsprechend verärgert über diese Forderungen und denken darüber nach, sich diesen Forderungen komplett zu verweigern. Doch hier ist Vorsicht geboten: nur weil sie davon ausgingen, keine Nachzahlungen leisten zu müssen, sollte man nicht einfach Mahnungen ignorieren. Vielmehr kann es durchaus sein, dass der Life Trust Sieben GmbH & Co. KG Ansprüche zustehen. Trotz des verständlichen Ärgers sollte man deshalb schnell fachkundigen Rat einholen, bevor man noch teure Gerichtsverfahren provoziert.

Die Anwaltskanzlei Arnold hat bereits mehrfach Anleger erfolgreich vertreten, die von der Life Trust Sieben gerichtlich in Anspruch genommen wurden. So konnten bereits Forderungen abgewehrt und/oder für Mandanten ein vorzeitiges Ausscheiden erreicht werden. Auch ein Verbleib unter Herabsetzung des Kapitalanteils ist unter Umständen möglich.

Da die Beteiligungen an der Life Trust Sieben unterschiedlich gestaltet sind und bei jedem Anleger unterschiedliche, komplexe Vertragsumstände vorliegen und Anlegern auch oft unterschiedliche Zusagen gemacht wurden, sollten sich betroffene Anleger umgehend an einen spezialisierten Rechtsanwalt wenden.

Die Anwaltskanzlei Arnold vertritt bundesweit Mandanten in Sachen Life Trust Sieben und hat sich seit über 12 Jahren im Bereich des Anlegerschutzrechts und des Versicherungsrechts spezialisiert.

15.09.2016 14:49

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Life Trust Sieben:

Life Trust Sieben – günstige Lösung für die Anleger möglich
Viele Anleger der Life Trust Sieben GmbH & Co. KG sind verunsichert, da sie von der Life Trust Sieben Mahnbescheide über angeblich noch offene Raten zugeschickt bekommen haben - oder noch schlimmer - bereits von der Life Trust Sieben verklagt...

Kapitalanlage:

Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt und in der Zukunf...
Kapital in Immobilien anzulegen, ist von jeher keine schlechte Idee, bietet diese Anlagemöglichkeit doch eine gute Rendite. Als besonders sicher und vor allem risikoarm gilt hingegen eine Anlage in eine Pflegeimmobilie: Ihre Sicherheit für jetzt...

Zahl der Pflegebedürftigen nimmt weiterhin stark zu
Der demografische Wandel macht sich gerade im Bereich der Pflege deutlich bemerkbar. So ist es nicht verwunderlich, dass die Zahl der Pflegebedürftigen weiterhin stark zunimmt. Es dürfte längst kein Geheimnis mehr sein, dass unsere Gesellschaft...

PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg: Immobilien in München...
Bamberg, 07.06.2017. Wolfgang Dippold, Immobilienexperte und Vorstand der PROJECT Investment Gruppe aus Bamberg, macht in dieser Woche darauf aufmerksam, dass der Immobilienmarkt in München neue Rekordwerte verzeichnet. Dabei bezieht er sich auf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Anwaltskanzlei Arnold

Felix Neiß
Prager Straße 3
01069 Dresden
0351/42640620

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info