Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

LogiMAT 2017: Zetes zeigt Collaborative Supply Chain Lösungen inklusive Weiterentwicklungen

Hamburg, 14. Februar 2017 — Die Firma Zetes unterstützt Unternehmen dabei, ihre Prozesse entlang der gesamten Lieferkette zu optimieren und eine effiziente Zusammenarbeit aller Geschäftspartner durch Echtzeittransparenz auf Basis lückenloser Dokumentation und Datenaustausch zu erzielen.
Das Supply-Chain-Technologieunternehmen präsentiert auf der LogiMAT vom 14. bis 16. März in Halle 7, Stand A41 seine komplette Collaborative Supply Chain Suite mit den sechs Lösungen ZetesAtlas, ZetesMedea, ZetesChronos, ZetesAres, ZetesAthena sowie ZetesOlympus in einer 360-Grad-Ansicht. Damit können alle Bereiche von Track&Trace, Proof-of-Delivery, Pick-by-Voice über In-Store Management bis hin zu Logistic Execution abgedeckt werden. Besonderes Highlight ist der neue Druck- und Etikettenspender Zetes MD-15 zum automatischen Applizieren auf Produkten und Kartons als Bestandteil der Packaging Execution System (PES)-Lösung ZetesAtlas. Er kann mit einer Fülle von Optionen für den Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen ausgestattet werden und wird vor Ort in Live-Anwendung zu sehen sein.

ZetesAtlas: Produktidentifizierung und Rückverfolgbarkeit in Verpackungsstraße

© Zetes/ Zetes' Collaborative Supply Chain Suite

[Großes Bild anzeigen]

ZetesAtlas ist ein Packaging Execution System (PES), das Herstellern hilft, ihren Verpackungsidentifizierungsprozess zu verwalten, zu sichern und zu verbessern. Die Lösung garantiert eine bestmögliche Identifizierung und Datenzusammenfassung der Produkte, Kartons und Paletten. Sie kontrolliert PES-Komponenten entlang der Verpackungslinie, wie zum Beispiel Drucker, Antriebe, Kameras und sorgt für eine bessere Kontrolle und Transparenz über die Fertigungsstraßen.

Mit dem MD-15 bietet Zetes einen neuen Druck- und Etikettenspender, der bewährte Funktionen seines Vorgängers PAGOmat 15© mit weiterentwickelten Komponenten kombiniert und einfach in bestehende Systeme integriert werden kann. Er ist vollkommen kompatibel zum PAGOmat 15. Die Kompatibilität bezieht sich sowohl auf den mechanischen Aufbau, die verwendeten Bauteile wie auch die im MD-15 eingesetzte Software (ZETEScomfort – vormals PAGOcomfort). Damit ist der MD-15 in jeder Hinsicht ein 1:1 Ersatz eines bestehenden PAGOmat 15.

Der Spender überzeugt im Thermodirekt- und Thermotransferverfahren durch höchste Druckqualität, Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit. So ist der Zetes MD-15 als Links- oder Rechtsmodell, mit Spendevorrichtung oder mit Etiketten-Spendeeinheit sowie für zwei Druckbreiten (110 mm; 168 mm), variable Drucklängen (max. 800 mm/ max. 700 mm) und Druckgeschwindigkeiten (100-300 mm/s; 100-225 mm/s) erhältlich. Der Druck- und Etikettierprozess wird über ein intuitiv handhabbares Bedienpanel gesteuert, das in einer Entfernung von bis zu zehn Metern platziert werden kann. Darüber hinaus führt ein schnellerer Etiketten- und Farbband-Rollenwechsel zu verringerten Stillstandzeiten.

ZetesOlympus: Lückenlose Rückverfolgbarkeit von Produktion bis Verbraucher

ZetesOlympus als zentraler Datenspeicher innerhalb der Zetes’ Collaborative Supply Chain Suite speichert Artikel-IDs, logische Verknüpfungen sowie Ereignisse, die in Zusammenhang mit einem Artikel stehen. Entscheidern wird ermöglicht, relevante Daten auf Artikelebene lückenlos zurückzuverfolgen und festzustellen, was, wann, wo, warum passierte.

ZetesMedea: Prozessoptimierung im Lager

Mit der Logistikausführungslösung (LES) ZetesMedea werden interne Logistikprozesse im Lager optimiert. Sie erweitert die ERP-Funktionen und ergänzt die Lagerwirtschaftssysteme um zukunftsweisende, agile Funktionen, mit der Anwender Fehler bei der Kommissionierung vermeiden, bis zu 100 Prozent fehlerfreie Lieferungen erreichen, Bestände optimieren und Rückverfolgung von der Warenannahme bis zum Warenausgang gewährleisten können.

ZetesAres: Absatzchancen verbessern

Die Außendienstlösung ZetesAres sorgt durch optimale Direkt-Lieferprozesse dafür, dass mehr verkauft werden kann. Es bildet Bestellungen, Absatz, Lieferungen, Asset Management und Wartung ab und macht jeden Vertriebsmitarbeiter zu einem höchsteffizienten Berater, der in der Lage ist, die richtigen Produkte, zum richtigen Ort zur richtigen Zeit anzubieten.

ZetesAthena: Intelligentes In-Store Management

Retailer können mit ZetesAthena zeitaufwendige Bestandsverwaltungs- und Administrationsprozesse effizient organisieren. Die intelligente In-Store Management Lösung zur mobilen Datenerfassung und -verarbeitung bietet einen schnellen Überblick über Bestände im Laden, Lager und anderen Filialen in Echtzeit. Gleichzeitig optimiert sie arbeitsintensive, papierbasierte Prozesse wie Warenannahme, Click & Collect-Angebote für Kunden, Bestandsabfragen, Transfers zwischen Filialen, Preissenkungen, Preisgestaltung, Bestandsüberprüfung und die physische Inventur.

ZetesChronos: Transparenz im Lieferprozess, Kundenzufriedenheit, Wettbewerbsvorteile

Die mobile Zustell-Management (PoD) Lösung wurde zur Steuerung aller Liefer- und Abholprozesse entwickelt. Sie bietet vollständige Transparenz über Warenbewegungen und Fahrereinsätze in Echtzeit, von der Beladung über Lieferung bis zur Abholung.

Das Lösungsportfolio wird durch ein umfassendes Managed-Services Angebot inklusive Geräteverwaltung über Zetes TotalCare abgerundet.


Zetes’ Collaborative Supply Chain Suite: http://www.zetes.de/supply-chain/solutions/by-deployment-area

Bilddateien:


© Zetes/ Zetes' Collaborative Supply Chain Suite
[Großes Bild anzeigen]

14.02.2017 18:50

Das könnte auch Sie interessieren:

Collaborative Supply Chain:

EPC garantiert lückenlose Rückverfolgbarkeit von Sprengstoff...
Brüssel/ Paris/ Hamburg, 13. Dezember 2016 — Als Antwort auf die neuen europäischen Vorschriften hat die EPC Groupe, Spezialist für Sprengstoffe in zivilen Anwendungen, die Zetes-Lösung für die globale Rückverfolgung von Einheiten in ihrer...

Zetes: Silke Haase neuer Marketing Team Leader
Hamburg, 25. Februar 2016 — Die Zetes GmbH hat den Marketingbereich ausgebaut und die neu geschaffene Position Marketing Team Leader mit Silke Haase (48) besetzt. Zu den Zielen der seit 2011 im Unternehmen Tätigen gehören unter anderem, Zetes als...

LogiMAT 2016: Zetes rückt Collaborative Supply Chain mit Pro...
Hamburg, 14. Januar 2016 — In Lieferketten können kleinere Unterbrechungen wesentliche Auswirkungen auf die Auftragsabwicklung haben. Umso wichtiger ist eine End-to-end Transparenz auf Basis von lückenloser Dokumentation und Datenaustausch in...

Climex erreicht 20 Prozent höhere Außendienstproduktivität d...
Brüssel/ Lissabon/ Hamburg, 20. September 2016 — Climex, eine portugiesische Reinigungsfirma, implementierte für ihre Dienstleistungen im Bereich Flugzeugreinigung ZetesAres, eine Field Force Automation-Lösung. Mit der Anwendung werden Aufgaben auf...

Speditionen machen prozessrelevante Daten in Echtzeit nutzba...
Hallbergmoos-München, 23. November 2012 – Um die logistischen Prozesse entlang der Supply Chain in Echtzeit zu verknüpfen, engagieren sich EURO-LOG, mehrere mittelständische Speditionen und das Fraunhofer Institut im so genannten „Realtime Process...

Supply Chain Management:

Systemgastronomie: Starkes Wachstum in Europa für Logistiker...
Aus einem Pilotprojekt mit Burger King heraus entwickelte die heutige Meyer Quick Service Logistics (QSL) ein Erfolgsmodell. Ihr System zur effizienten Vollversorgung von Systemgastronomie-Restaurants hat das Unternehmen in den letzten zehn Jahren...

Neue Ansätze für Industrie 4.0 und das Supply Chain Manageme...
Viele gute Nachrichten im Herbst – admoVa Consulting aus Bad Camberg informiert seine Kunden und interessierte Unternehmen über Neuerungen im Umfeld der Industrie 4.0 und des Supply Chain Managements. Spannende Ansätze und erfolgreiche Lösungen...

Zetes lädt ein zum Retail Supply Chain Summit 2016 in Köln
Hamburg, 22. September 2016 — Zetes veranstaltet mit seinem Partner Zebra am Dienstag, den 25. Oktober in der Zeit von 09.30 bis 15.00 Uhr im KölnSky über den Dächern von Köln im Rahmen seiner jährlichen Eventreihe den Retail Supply Chain Summit...

LogiMAT 2015: Zetes zeigt Collaborative Supply Lösungen für ...
Hamburg, 15. Dezember 2014 — Der Wunsch nach Sicherheit, Transparenz und Flexibilität innerhalb der Lieferkette ist für viele Unternehmen stärker denn je. Im Zuge dessen rücken alle Supply Chain Beteiligten immer näher zusammen und tauschen Daten...

Proof Of Delivery:

Night Star Express erweitert Zustell-Managementlösung von Ze...
Eindhoven/ Hamburg, 25. Juli 2017 – Night Star Express, ein Logistikdienstleister in Benelux, arbeitet erneut mit Zetes, um seine vorhandene Zustell-Management-Lösung ZetesChronos aufzurüsten. Die neue Lösung bietet Echtzeitinformationen über...

Desco liefert lückenlos transparent und fehlerfrei mit Zuste...
Brüssel/ Hamburg, 27. Juni 2017 – Desco, einer der führenden belgischen Großhändler für technische Produkte (Heizung, Lüftung, Klima) und Sanitärwaren, entschied sich jüngst für die Implementierung der elektronischen Zustell-Management-Lösung...

Nor Lines steigert Produktivität und Effizienz mit PoD- und ...
Brüssel/ Oslo/ Hamburg, 23. Februar 2017 — Die DSD-Konzerntochter Nor Lines AS, einer der größten Logistikdienstleister Norwegens, hat sich für Zetes als langfristigen Supply-Chain-Technologiepartner entschieden, um die Geschäftsprozesse des...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Zetes GmbH


Zetes GmbH

Zetes GmbH
Flughafenstraße 52b
D-22335 Hamburg
Martina Benthien
Tel. +49 (40) 532 888 24









Über Zetes ZETES INDUSTRIES Euronext Brussels: ZTS mit Hauptsitz in Belgien wurde 1984 gegründet und hat 14 Tochterunternehmen in Europa, dem Nahen Osten sowie Westafrika. Zum Leistungsspektrum zählen Lösungen und Services...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info