Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Lunit s.r.o.: Lagerflächen maximal ausgenutzt

Das slowakische Unternehmen Lunit s.r.o. benötigte aufgrund seiner positiven Geschäftsentwicklung größere Lagerkapazitäten.
Mit Kragarm- und Palettenregalen von OHRA konnte dieser Zulieferer für die Möbelindustrie seine neue Lagerfläche optimal ausnutzen. Dank der einfachen Verstellbarkeit der einzelnen Ebenen im Lager kann das Regalsystem außerdem leicht an sich verändernde Bedürfnisse angepasst werden.

Das Unternehmen Lunit s.r.o. bietet hauptsächlich Küchenschranktüren und Möbelfronten in unterschiedlichsten Ausführungen, auch als individuelle Anfertigungen, an. Ein breites Angebot an Möbelbeschlägen ergänzt die Produktpalette des in Zvolen ansässigen Unternehmens. Seine Erzeugnisse werden nicht nur an Betriebe der Möbelindustrie, sondern auch an Tischler und Schreiner ausgeliefert. Dank der kontinuierlichen Erweiterung der Angebotspalette und der positiven Geschäftsentwicklung wurde im Jahr 2015 der Bau eines neuen Lagers erforderlich. Hier sollten vor allem verschiedene großformatige Materialien und Arbeitsplatten gelagert werden. Zudem mussten Kapazitäten für die Lagerung von Beschlägen und anderem Material auf Europaletten geschaffen werden.

Die Kragarme werden einfach eingehängt – so kann Lunit die OHRA-Regale schnell an unterschiedliche Lagerware anpassen. (Foto: Lunit)

[Großes Bild anzeigen]

Das slowakische Unternehmen entschied sich, das neue Lager mit Kragarm- und Palettenregalen von OHRA auszustatten. Das in Kerpen ansässige Unternehmen hat sich auf Regalsysteme für den Handel mit Baustoffen und Holz spezialisiert und ist führend auf dem europäischen Markt für Kragarmregale.

Ein wichtiger Grund für die Verwendung von Regalen der Marke OHRA war für Lunit die Stabilität der Konstruktion. Alle tragenden Elemente der Kragarmregale sind aus vollwandigem, warmgewalztem Stahl gefertigt. So können die Profile bei Stößen elastisch nachgeben und behalten dauerhaft ihre statischen Eigenschaften. Die stabile Konstruktion ermöglicht große Lagerhöhen und hohe Nutzlasten und somit eine hohe Flächenausnutzung.

Bei Lunit ermöglichen die Kragarmregale so die Lagerung schwerer Holzplatten auf neun Ebenen bis zu einer Höhe von 6.500 mm. Dabei können die Kragarme schnell und ohne Werkzeug an die sich verändernden Maße der gelagerten Waren angepasst werden, da sie flexibel in einem 100-Millimeter-Raster in die Regalständer eingehängt werden und nicht angeschraubt sind.

Die stabile Konstruktion erlaubt auch bei den Palettenregalen hohe Belastungen und große Fachweiten. Die Rahmen sind ebenfalls in einem 100-Millimeter-Raster gestanzt, sodass die Lagerebenen gut an die Höhe der gelagerten Waren angepasst werden können. Die Querträger aus IPE-Stahlprofilen mit angeschweißten Einhängelaschen gewährleisten eine kraftvolle Verbindung mit dem Regalrahmen. Dank der geringen Anzahl an Bauteilen können die Regale schnell und einfach aufgebaut werden. Das gesamte Regalsystem wurde innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung montiert.

Bilddateien:


Die Kragarme werden einfach eingehängt – so kann Lunit die OHRA-Regale schnell an unterschiedliche Lagerware anpassen. (Foto: Lunit)
[Großes Bild anzeigen]

06.11.2017 15:43

Das könnte auch Sie interessieren:

Lagersystem:

Halbautomatisches Holzplattenlager für mehr Effizienz
Herzstück des Betriebs-Neubaus der Robert Fehr AG in Andelfingen, Schweiz, ist ein halbautomatisches Lagersystem für bis zu 6 Meter lange und 2.5 Meter breite Holzbau-Platten. Die Lagertechnik, das Regalbediengerät sowie die Steuerungs-Software...

Holzwerkstoffe Gfeller: Mehr Lagerplatz und höhere Effizienz
Die Schweizer Holzwerkstoffe Gfeller AG mit Sitz in Landquart erweiterte ihr Lager mit Kragarmregalen von OHRA. Sie boten die geforderte Flexibilität und ermöglichten dank ihrer massiven Bauweise eine Lagerhöhe von bis zu 6,7 Metern. Gfeller...

Rensch-Haus: Kragarmregale für mehr Sicherheit und Platz
Der Fertighaus-Hersteller Rensch-Haus hat seine veraltete Regalanlage durch eine neue Holzlagerhalle ersetzt, deren Kern sechs Kragarm-Regalzeilen der Firma OHRA bilden. Sie bieten nicht nur ausreichend Kapazitäten, um das gesamte benötige Material...

Einfahrregale von Brück Lagertechnik – raffinierte Lagerung
Einfahrregale bestehen aus Sätzen von Rahmen und vertikalen Stützen, die so miteinander verbunden sind, dass diese innere Beschickungskanäle bilden. Jeder dieser Kanäle ist beidseitig auf jeder gewünschten Ladeebene der Regale mit horizontalen...

MIMI Plus: Hallenhöhe voll ausgenutzt
MIMI Plus, einer der bedeutenden Lieferanten von Holzmaterialien und Möbelbeschlägen für Schreiner und Tischler auf dem slowakischen Markt, hat sein Lager mit Regalsystemen von OHRA ausgestattet. Dank der stabilen Konstruktion der Regale aus...

Grosjean Solutions Bois: Hohe Lagerleistung ermöglicht schne...
Grosjean Solutions Bois ist eines der größten Handelsunternehmen für Holz und Holzwerkstoffe im Großraum Paris. Das Unternehmen hält ständig mehr als 20.000 Artikel auf Lager – das garantiert schnelle Reaktions- und Lieferzeiten für den Kunden....

Möbelindustrie:

Dodenhof: Mit KPS zur zukunftssicheren SAP®-Lösung für den M...
Unterföhring/Posthausen, Februar 2014 – In seinen beiden großen Shoppingcentern lockt das Familienunternehmen Dodenhof mit zahlreichen Angeboten an Möbeln, Mode, Technik und Lebensmitteln. Solche Vielfalt kann aber bei mehreren IT-Systemen zu...

Trendige Handy-Schutz-Gehäuse
Lüneburg, 02.09.2011 Bambus individuell graviert Laut einer Studie sind weltweit mittlerweile mehrere Milliarden Handys in den Markt geliefert worden. Ein riesiges Potential, mit starken Wachstumsaussichten. Der Trend zu hochwertigen,...

Portal optimiert Materialeinkauf für Schreiner und Tischler
(Willich, den 08.02. 2011) Wie sich Materialeinkauf einfach und kostengünstig gestalten lässt, präsentiert das Internetportal schnell-beschafft.de auf der ZOW 2011 – der Zuliefermesse für die Möbelindustrie und den Innenausbau in Bad Salzuflen. Vom...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: OHRA Regalanlagen GmbH


OHRA Regalanlagen GmbH

OHRA Regalanlagen GmbH
Abteilung Marketing
Alfred-Nobel-Straße 24-44
D-50169 Kerpen
Tel.: 02237/64-0
Fax: 02237/64-152
E-Mail:
Internet: www.ohra.de
Österreich www.ohra.at; Schweiz www.ohra.ch)

Die in Kerpen bei Köln ansässige OHRA Regalanlagen GmbH bietet Lager- und Regalsysteme unter anderem für den Baustoff- und Metallhandel und die Holzwirtschaft. OHRA, der europäischer Markführer und Spezialist für Kragarmregale,...

mehr »

Agentur Kontakt: Logo: Presse- und Redaktionsservice Olaf Meier


Presse- und Redaktionsservice Olaf Meier
www.pr-om.de

Friedhofstr. 100
41236 Mönchengladbach
Tel.: 0 21 66 / 21 74 12
E-Mail:
www.pr-om.de

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info