Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Markus Dworaczek und Marcel Tönnißen arbeiten Hand in Hand – Kulinarisches Sondereinsatzkommando

(hob) Der eine war zuletzt selbstständiger Gastronom. Der andere arbeitet seit seiner Ausbildung bei der FSGG.
Beide bringen zusammen als Küchenleitung der Frank Schwarz Gastro Group (FSGG) auf dem Duisburger Großmarkt ihre langjährige Erfahrung ins Spiel. Markus Dworaczek und Marcel Tönnißen sind Profis, die ihr Handwerk verstehen. Der Küchenchef und sein Stellvertreter beherrschen es perfekt, das FSGG-Küchenteam täglich neu zu motivieren.

Der kulinarische Bogen, den das 20-köpfige Küchenteam der FSGG spannt, reicht von der gehobenen Küche, über gesundes Fastfood bis hin zum „Sofortlagenbeutel“. Mit letzterem ist das Lunchpaket für die Essener Polizei gemeint. „Da müssen wir im Fall von Notlagen innerhalb kürzester Zeit reagieren und in vier Stunden bis zu 500 Proviantbeutel fertig verpackt haben“, beschreibt Markus Dworaczek die rund um die Uhr bestehende Einsatzbereitschaft der FSGG. „Wir sind ein kulinarisches Sondereinsatzkommando“, fügt Marcel Tönnißen schmunzelnd hinzu.
Das FSGG-Küchenteam wird von Markus Dworaczek (l.) und Marcel Tönnißen geleitet. © Holger Bernert

[Großes Bild anzeigen]

Seit knapp einem Jahr ist Markus Dworaczek als Küchenchef auf dem Duisburger Großmarkt verantwortlich. Seine Lehr- und Wanderjahre brachten den 42-Jährigen von Gelsenkirchen aus über die Nordseeinsel Sylt, bis hinaus in die USA. Dort lernte er auch die avantgardistische Küche kennen und lieben. „Ich mag es, wenn der Umgang mit Lebensmitteln zur Kunstform wird und die Texturen der Produkte extrem verändert werden.“ Ein weiteres Steckenpferd des gebürtigen Gelsenkircheners ist das Zusammenbringen von Zutaten, von denen man es schlichtweg nicht gewohnt ist, dass sie eine kulinarische Liaison eingehen. Der Fachmann spricht in diesem Zusammenhang von „Foodpairing“. Ein Beispiel? Schokoladenmuffin mit Blauschimmelkäse oder Hummer mit Vanille und Kakaopulver.

„Eigentlich benötige ich eine Inventarnummer“, lacht Marcel Tönnißen. Seit 18 Jahren ist der Duisburger für das bekannte Cateringunternehmen nun schon tätig. „Damals habe ich hier meine Ausbildung zum Koch begonnen“, erzählt der 35-Jährige, der nie den Drang verspürte, die große weite Kochwelt zu erleben. Karriere hat er trotzdem gemacht. Bevor Tönnißen stellvertretender Küchenchef wurde, war er bei der FSGG als Produktionsleiter tätig.

Gemeinsam bringen die beiden Küchenprofis ihre langjährige Erfahrung im Gastronomie- und Cateringbereich mit in die Küchenleitung ein. So ist die eigentliche Herausforderung, die straffen Strukturen innerhalb eines so großen Cateringunternehmens tagtäglich aufrechtzuerhalten. Dabei behält die Küchenleitung immer die gebotene Ruhe. Hektik wäre der falsche Weg. Nur so kann der überaus hohe Qualitätsanspruch der FSGG garantiert werden.

Für das FSGG-Küchenteam steht ein heißer Herbst ins Haus. Aufgrund des großen Erfolges im Bereich Kita- und Schulverpflegung müssen im gerade begonnenen Schuljahr täglich 600 schmackhafte Mittagessen nach biologischen Vorgaben für Kinder und Jugendliche zubereitet werden. Darüber hinaus stehen noch zahlreiche Messeveranstaltungen auf dem Programm. So war die FSGG mitverantwortlich für das kulinarische Rahmenprogramm während des großen Events von „Chefs Culinar“ im Herbst in Düsseldorf. Dort kamen über 2.500 Menschen zusammen.

Hochgerechnet übers Jahr verteilt, werden in der nach EU-Hygienerichtlinien zertifizierten Großküche auf dem Duisburger Großmarkt 1.900 Essen pro Tag zubereitet. Dabei kommen über 350 Tonnen Lebensmittel zum Einsatz. In der Kita- und Schulverpflegung liegt der Einsatz von Bio-Produkten aufgrund von Vorgaben bei 50 Prozent.

http://www.fsgg.de

Bilddateien:


Das FSGG-Küchenteam wird von Markus Dworaczek (l.) und Marcel Tönnißen geleitet. © Holger Bernert
[Großes Bild anzeigen]

10.10.2017 08:08

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

„Eine starke Region“ präsentiert sich Hand in Hand
Am 16. und 17.April 2016 findet die 16. Kaufunger Gewerbeschau auf dem Festplatz in Kaufungen statt. Rund 80 Unternehmen präsentieren sich, stellen Neues und Aktuelles vor und stehen potentiellen Besuchern für Gespräche zur Verfügung....

Die Menschheit hat ihr Schicksal in der eigenen Hand
Wenn Angst aufkommt, scharen sich im Rudel die Schwachen um die (vermeintlich) Starken, ducken sich in der falschen Hoffnung auf Schutz und machen den größten – auch auf ihre eigenen Kosten – Unsinn mit. Das beweist die Geschichte, auch die...

Last Minute Geschäftsevent: NAUPAR als helfende Hand
Lelystad, den 13. Juli 2017 – NAUPAR stellt den neuesten Trend vor: Last-minute Personalausflüge. “Uns fällt auf, dass immer mehr Betriebsausflüge sehr kurzfristig gebucht werden”, erklärt Pouwel Slurink, Geschäftsführer von NAUPAR. “Mit unserer...

Prämiert: Rohstoffbeschaffung und Beratung aus erster Hand
Widmann Solutions bestens platziert unter den diesjährigen FOCUS-Wachstums-Champions widmann solutions gmbh (www.widsol.com) gehört seit zehn Jahren zu den stetig expandierenden Top-Anbietern und A-Rohstofflieferanten für die kunststoff- und...

Die Elbe Finanzgruppe: Bankenunabhängige Finanzierungslösung...
Als einziger Anbieter in Deutschland bietet die Elbe Finanzgruppe die alternativen Liquiditätsmöglichkeiten Factoring, Finetrading, Leasing sowie Inkasso aus einer Hand an. In Deutschland ist es häufig so, dass es einfacher ist, einen Kredit...

Seufert: individuelle Kunststoffverpackungen nach Maß aus ei...
Von der Entwicklung bis zur Veredelung Die Seufert Transparente Verpackungen GmbH (http://www.seufert-verpackungen.ch/) verfügt über mehr als 95 Jahre Markterfahrung und ist heute Markt- und Technologieführer in Sachen transparente Verpackungen....

Alle 3D-Druck-Dienstleistungen und Schulungen aus einer Hand
XTRUDR bietet herstellerunabhängige Beratungen, Dienstleistungen, Schulungen, 3D-Drucke und Support für 3D-Drucken und 3D-Scannen Dettenhausen, im Juli 2016 – XTRUDR hat sich auf Dienstleistungen rund um das Zukunftsthema 3D-Druck spezialisiert...

Hand Lettering by Tombow: Von der Kunst der schönen Buchstab...
Mörfelden-Walldorf, 21. März 2016 – Die effektvoll gestaltete Mittagskarte beim Lieblingsitaliener, das aufwendig signierte Hochzeitsbuch oder die ausgefallene Glückwunschkarte für die Liebsten – Hand Lettering ist in aller Munde. Die Kunst des...

Kooperation: Windpark-Planung und Netzintegration aus einer ...
BBB und FGH vereinbaren Zusammenarbeit: Die Windenergie-Experten der BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) und die Netzspezialisten der FGH GmbH haben sich in einer Grundsatzvereinbarung darauf geeinigt, ihre Ingenieurleistungen zukünftig...

Steganos Privacy Suite 18: Datensicherheit aus einer Hand
Berlin, 1. September 2016 - Der Berliner Softwarehersteller Steganos bietet mit der neuen Steganos Privacy Suite 18 vollumfänglichen Schutz für digitale Daten. Mit der Sicherheitsanwendung können Nutzer Ihre Dokumente, Bilder, Passwörter und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Frank Schwarz Gastro Group GmbH


Frank Schwarz Gastro Group GmbH

Frank Schwarz
Gastro Group GmbH
Auf der Höhe 10 (Großmarkt)
47059 Duisburg-Kaßlerfeld
Telefon 0203-450 390
Fax 0203-450 39 15
www.fsgg.de

Die Frank Schwarz Gastro Group GmbH ist ein inhabergeführter Event-Catering- und Party-Service mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung und vielen erstklassigen Referenzen. Vom Stammsitz auf dem Duisburger Großmarkt in Duisburg-Kaßlerfeld...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info