Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Politik

MdB Ralf Kapschack (SPD): "Wir müssen Geld für die bAV in die Hand nehmen."

Ralf Kapschack, Mitglied des Ausschusses für Arbeit und Soziales und Berichterstatter der SPD Bundestagsfraktion zum Thema private und betriebliche Altersvorsorge, äußerte sich im Interview gegenüber dem Webmagazin "Deutsche Betriebsrente" kritisch zur Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland.
Einfach sei ein neuer Schub jedoch nicht zu erreichen. Grund dafür seien komplexe Regeln sowie einige ungeklärte oder gar hinderliche steuerliche und finanzielle Rahmenbedingungen, beispielsweise bei den Auswirkungen der anhaltenden Niedrigzinsphase auf die Bilanzen der Unternehmen , die Anrechnung der Betriebsrente auf die Grundsicherung oder auch die doppelte Belastung mit Krankenkassenbeiträgen.
Schlussendlich so Kapschack: "Muss man auch Geld in die Hand nehmen, um die betriebliche Altersversorgung attraktiver zu machen. Das hat zum einen mit dem aktuellen Zinsumfeld zu tun, zum anderen damit, dass die, die eine bAV eigentlich brauchen, entweder keinen Zugang haben, weil sie in Branchen oder Unternehmen arbeiten, die das nicht anbieten. Oder weil sie es sich schlicht nicht leisten können."
Das gesamte Interview lesen Sie auf www.deutsche-betriebsrente.de. Das Webmagazin "Deutsche Betriebsrente" ist ein unabhängiges Informationsangebot für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

22.10.2015 17:08

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Solar 9580 – Müssen Anleger ernsthaft Geld an Solar 9580 zur...
München, 25.11.2015 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte meldet, schreibt Reiner Hamberger für Solar 9580 anscheinend Anleger an und fordert diese auf, Umsatzsteuer, die im Rahmen der Pachtzahlungen an...

Markus Dworaczek und Marcel Tönnißen arbeiten Hand in Hand –...
(hob) Der eine war zuletzt selbstständiger Gastronom. Der andere arbeitet seit seiner Ausbildung bei der FSGG. Beide bringen zusammen als Küchenleitung der Frank Schwarz Gastro Group (FSGG) auf dem Duisburger Großmarkt ihre langjährige Erfahrung...

Hand in Hand: Die Grundl Leadership Akademie und festool eng...
Optimale Strukturen und Prozesse, dazu eine wirkungsvolle Führungsriege und Mitarbeiter, die sich kontinuierlich entwickeln: Das ist der Wunsch eines jeden Managers und eines jeden Unternehmers. Um ihre Kunden auf diesen beiden Eben...

„Eine starke Region“ präsentiert sich Hand in Hand
Am 16. und 17.April 2016 findet die 16. Kaufunger Gewerbeschau auf dem Festplatz in Kaufungen statt. Rund 80 Unternehmen präsentieren sich, stellen Neues und Aktuelles vor und stehen potentiellen Besuchern für Gespräche zur Verfügung....

Ralf Jung neuer Chefarzt der Diabetologie
Zum 1. Juli 2017 wurde Ralf Jung zum Chefarzt der Abteilung Diabetologie und Endokrinologie im Krankenhaus Sachsenhausen berufen. Herr Jung, der bereits seit vielen Jahren als Oberarzt und seit letztem Jahr als kommissari­scher Chefarzt der...

#CollaborativeHR - Competence Talk mit Dr. Ralf Gräßler (VED...
Erster Competence Talk zu #CollaborativeHR - Team der Competence Site, VEDA GmbH und zoomm.me starten die Video-Serie "Competence Talks" mit kollaborativem Personalmanagement Köln, Dezember 2015. Für die Transformation und Zukunftsfähigkeit...

Prof. Dr. Ralf Beck: "moneymeets kümmert sich um die Schaffu...
Köln, 16.12.2015 - Effiziente Abläufe, transparente Informationen und Nähe zum Kunden. Das sind die Eigenschaften, die FinTech-Unternehmen zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für die herkömmlichen Finanzdienstleister haben werden lassen. ...

Ralf Dümmel zu Gast bei Woolworth in Berlin: Meet and Greet ...
Berlin, 29. August 2017. Das Aktionskaufhaus renoviert aktuell seinen 85-jährigen Standort auf der Wilmersdorfer Straße in Berlin Charlottenburg. Am 31. August 2017 präsentiert sich die Filiale dann modernisiert und mit dem aktuellen...

Kreuzfahrten nehmen weiter Fahrt auf
Kreuzfahrten boomen und auch 2017 erwartet die Branche wieder ein Rekordjahr. Zu Recht, wie eine aktuelle Umfrage von Travelzoo (NASDAQ: TZOO), Anbieter von exklusiven Reise-Deals mit über 2 Millionen Mitgliedern in Deutschland, unterstreicht: 54...

Immer mehr Waldorfschulen nehmen Flüchtlingskinder auf
Stuttgart/Karlsruhe/Hamburg, 31. März 2016/CU. Die Waldorfschulen in Deutschland beteiligen sich in zunehmenden Ausmaß an der Beschulung von Flüchtlingskindern und -jugendlichen. Das geht aus einer Analyse der Beratungs- und Koordinierungsstelle...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Deutsche Betriebsrente e.V.

Solinger Straße 22
40764 Langenfeld

Riccardo Wagner

Herausgeber des DBR-Webmagazins ist der Verein "Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e.V.". Der Verein agiert unabhängig, gemeinnützig und ohne Gewinnerzielungsabsicht. Initiator des Vereins ist der Versorgungsverband deutscher...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info