Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

„Meet the Professionals”: Blizzard Lead Animator Hunter Grant referiert am SAE Institute

München, 25. April 2017: Einmal einen Blick hinter die Kulissen bei einem weltweit führenden Entwickler für Computerspiele werfen: Diese Möglichkeit erhalten Studierende und Interessierte ab dem 6. Mai 2017 in der Reihe „Meet the Professionals“ am SAE Institute.
Zu Gast ist Hunter Grant, Lead Animator des amerikanischen Spielentwicklers Blizzard Entertainment, der bereits Hits wie Command & Conquer: Generals, Diabolo III, Hearthstone, Overwatch oder World of Warcraft mit seinen Animationen ausgestattet hat. An insgesamt vier Terminen gibt der Kalifornier spannende Insights und Tipps an die nächste Generation von Game Artists weiter. Eine kostenlose Anmeldung ist auf http://www.sae.edu/deu/de/events möglich.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Meet the Professionals“ bietet das SAE Institute regelmäßig die Gelegenheit, Tipps und Tricks von erfolgreichen Medienmachern aus erster Hand zu bekommen. Diesmal plaudert Game Artist Hunter Grant aus dem Nähkästchen. Bereits seit 17 Jahren ist der Amerikaner in den Bereichen Games und Film tätig. Als Lead Animator bei Blizzard Entertainment ist er für die In-Game Cinematics (Blizzard Cinematics) zuständig. In seinem Vortrag erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Arbeitsweise eines Game Artists und erfahren anhand von praktischen Beispielen, wie die Overwatch-Charaktere zum Leben erweckt werden und die Figuren dadurch eine Persönlichkeit erhalten.

An insgesamt vier Terminen lädt das SAE Institute zum kostenlosen „Meet the Professionals“ mit Hunter Grant ein:

- Samstag, 6. Mai 2017 von 15 bis 18 Uhr am SAE Institute Bochum
- Sonntag, 7. Mai 2017 von 14 bis 17 Uhr am SAE Institute Köln
- Montag, 8. Mai 2017 von 20 bis 22 Uhr am SAE Institute Leipzig
- Freitag, 12. Mai 2017 von 20 bis 22 Uhr am SAE Institute Hamburg

Die Teilnehmerzahl für den englischsprachigen Workshop ist begrenzt. Interessierte, die Hunter Grant live erleben möchten, können sich auf http://www.sae.edu/deu/de/events anmelden.
Weitere Informationen zum Workshop sowie die jeweiligen Campusadressen auf: http://www.sae.edu/deu/de/events .

25.04.2017 14:43

Das könnte auch Sie interessieren:

Open Source Backup Conference 2017 – Letzte Tickets erhältli...
Vom 25.- 26. September 2017 findet die Open Source Backup Conference in Köln statt. Für die Fachkonferenz mit dem Schwerpunkt Datensicherung mit Open Source Software sind noch Restkarten verfügbar. Nürnberg den, 29.08.2017 Entwicklern,...

„K.o. durch Meister“ von Susanne Grulich: eine Ermittlung mi...
Ein ehemals erfolgreicher Musiker, der hin und wieder als Detektiv jobbt, Mobbing gegenüber einer Bauleiterin, das in Sabotage und einen Mord mündet sowie eine gute Portion Liebe und Eifersucht sind die aufregenden Zutaten für den ersten Köln-Krimi...

Bochum:

Knappschaftskrankenhaus freut sich über Pflegenachwuchs
18 Auszubildende bestehen Examen an der Krankenpflegeschule Durchatmen – das können jetzt die 18 jungen Frauen und Männer, die an der Krankenpflegeschule des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum ihre staatliche Prüfung zum/r...

Professorin Dr. Kirsten Schmieder ist neue Ärztliche Direkto...
Seit Anfang Oktober ist Professorin Dr. Kirsten Schmieder, Direktorin der Neurochirurgischen Klinik, neue Ärztliche Direktorin des Universitätsklinikums Knappschaftskrankenhaus Bochum und tritt damit die Nachfolge von Professor Dr. Richard Viebahn...

LEWO Unternehmensgruppe übergibt „Juhrich-Haus“ im Leipziger...
31.08.2017. Als Architekt Otto Juhrich im Juli 1936 dem Bauamt seine Idee eines familienfreundlichen Stadthauses eröffnete, war er seiner Zeit voraus. „Heute zeigt es sich, dass zentral gelegene Familienwohnungen nicht nur in Leipzig äußerst...

Hamburg:

„Landmark 7“ am Phoenixhof in Altona an Mieter übergeben
Das Quartier Phoenixhof wächst behutsam weiter. Mit dem „Landmark 7“ an der Schützenstraße wurde nun ein kraftvoller Neubau an der Schnittstelle von Ottensen und Bahrenfeld fertiggestellt. Nach einer Bauzeit von nur 15 Monaten konnte die Familie...

Von Hamburg hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse informi...
Den Alltag hinter sich lassen, die weite Welt entdecken, in die Sprache und Kultur eines anderen Landes eintauchen – diese Vorstellung ist für viele Hamburger Jugendliche verlockend. Doch angesichts der zahlreichen Möglichkeiten von...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SAE Institute - Munich

SAE Institute - Munich
Götz Hannemann
Bayerwaldstr. 46
81737 München
+49 (0)89-1890838 23

www.sae.edu

SAE wurde 1976 gegründet und ist die weltgrößte Bildungseinrichtung in den Bereichen Audio, Digitalfilm & Animation, Webdesign & Development sowie Gamedesign Qantm Institute. Der SAE-Lehrplan richtet sich konsequent nach...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info