Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Mikronährstoffe im Alter – Optimierte Versorgunglage kann körperliche und geistige Fitness fördern

Deutschland ist ein reiches Land. Das ist unbestritten so. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass in diesem reichen Land auch jeder wohl genährt ist.
Natürlich muss bei uns keiner chronisch Hunger leiden, aber trotzdem gibt es Bevölkerungsgruppen, deren Ernährung im Sinne von gesund und ausgewogen verbessert werden kann. Dazu gehören auch die Älteren unter uns. Studien haben immer wieder gezeigt, dass in dieser Bevölkerungsgruppe das Risiko für eine Unterversorgung mit Mikronährstoffen besonders hoch ist. Das kann für den Einzelnen fatale Folgen haben, da eine nicht ausreichende Versorgung mit Mikronährstoffen spezielle Gesundheitsrisiken fördert. Dazu gehört ein erhöhtes Risiko für Demenz und Alzheimer. Abhilfe kann eine Optimierung der Versorgungslage mit Mikronährstoffen schaffen.
Wissenschaftliche Studien weisen schon seit längerer Zeit auf den Zusammenhang zwischen Mikronährstoffen und geistiger Leistungsfähigkeit hin. So ist es nicht nur Fakt, dass die geistige Entwicklung durch eine optimierte Versorgung in jungen Jahren gefördert werden kann. Es ist umgekehrt ebenso Fakt, dass in späteren Jahren eine nicht optimale Versorgung mit Vitaminen, Spurenelementen und Omega-Fettsäuren das Risiko für Demenz fördert. Vor diesem Hintergrund ist es umso bedenklicher, dass es auch bei uns in Deutschland vielen älteren Menschen an Vitaminen und anderen Mikronährstoffen mangelt. Neuere Studien haben ergeben, dass das Risiko für Demenz und Alzheimer gesenkt werden kann, wenn sich gesund ernährt wird und begleitend der Organismus ausreichend mit Mikronährstoffen versorgt wird, um Mangelzustände zu beheben. Da in der Regel nicht nur ein Mikronährstoff betroffen ist und Blutspiegel noch lange nichts über die Versorgungslage im Gehirn aussagen, ist es ratsam auf Präparate zurückzugreifen, die in Studien Wirksamkeit bewiesen haben. Das ist für eine Komposition aus 18 Mikronährstoffen der Fall, mit der es gelang, bei älteren Menschen die geistige Leistungsfähig zu fördern und das Immunsystem zu stärken. Diese 18 Mikronährstoffe sind in MemoVitum Kapseln vereinigt. Zwei Kapseln täglich entsprechen der Menge an Mikronährstoffen, die erfolgreich in der Studie wissenschaftlich untersucht wurde. Zusätzlich wird von Wissenschaftlern häufig darauf hingewiesen, dass bei älteren Menschen auch die Versorgungslage mit Omega-Fettsäuren nicht optimal sei. Das kann direkt zu Funktionseinschränkungen von Gehirnzellen führen, da die Omega-Fettsäuren essentielle Bestandteile von Nervenzellmembranen sind. Ohne diese ist eine störungsfreie Informationsübertragung im Gehirn nicht möglich. Wenn eine ausreichende Versorgung mit Omega-Fettsäuren durch Verzehr von Fisch und pflanzlichen Ölen nicht gewährleistet ist, kann eine Ergänzung mit rein pflanzlichen Leinöl-Kapseln sinnvoll sein, die einen hohen Anteil an Omega-Fettsäuren aufweisen. Solche auch für Veganer geeignete Kapseln stehen als OmVitum zur Verfügung. Navitum Pharma stellt auf Basis von zukunftsweisenden Forschungsergebnissen mit MemoVitum und OmVitum Präparate zur Verfügung, mit denen die Forschungsergebnisse in praktische Gesundheitsvorsorge umgesetzt werden können. MemoVitum enthält in einer Kapsel genau die von Forschern erfolgreich eingesetzten 18 Vitamine und Spurenelemente. OmVitum enthält die rein pflanzliche Omega-3-Fettsäure ALA in einer leicht zu schlucken Weichkapsel. Die Präparate sind direkt bei Navitum Pharma immer versandkostenfrei erhältlich. Zusätzlich kann MemoVitum auch unter http://www.amazon.de/shops/A2589KXRMH9JGY/ref=olp_merch_name_1 oder über Apotheken oder Internetapotheken bezogen werden.


Quelle: Polivka D, von Arnim CA, Internist (Berl). 2015 Nov;56(11):1318-24. doi: 10.1007/s00108-015-3778-9. Chandra RK, Nutrition 2001; 17(9):709-12

Navitum Pharma GmbH
Am Wasserturm 29
65207 Wiesbaden
Tel: 0611-18843740
FAX: 0611-18843741
Web: http://www.navitum-pharma.com
Web: http://blog.navitum.de/

11.07.2017 09:51

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Amazon:

Reparaturmechanismen im belasteten Gelenk stärken – Forschun...
Unsere Gelenke, insbesondere die Kniegelenke, sind täglich besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Für eine reibungslose und vor allem schmerzfreie Funktion dieser Bewegungseinheiten ist es daher von Nöten, dass sie sich bei und nach Belastungen...

Heutiger Lebensstil kann Lebensqualität mindern – Vitalstoff...
Es ist kaum vorstellbar. Aber in unserem Wohlstandsland Deutschland, in dem keiner im klassischen Sinne hungern muss, gibt es tatsächlich eine Minderversorgung an wichtigen Vitalstoffen, zu denen Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe gehören....

Arthrose der Kniegelenke – Eine der modernen Lebenswirklichk...
Wer von den Älteren kennt das nicht. Bei jedem Schritt schmerzt das Knie. Es schaben Knochen auf Knochen im Gelenk. Die als Gelenkschmiere dienende Knorpelsubstanz ist im Laufe der Jahre verloren gegangen. Verschleißerscheinungen werden immer...

Probiotikum mit Zusatznutzen – Medizinische Hefe hilft dem D...
Probiotika werden von vielen Menschen als gesundheitsförderlich erlebt und deshalb in Form von Jogurts oder Kapseln regelmäßig verzehrt. Meist konzentriert sich dabei das Interesse der Anwender auf die positiven Wirkungen des Probiotikums auf den...

Pflanzliche Omega-Fettsäure kann antiallergisch wirken – ALA...
Millionen Menschen leiden an allergischen Reaktionen unterschiedlicher Ursache. Sei es der durch Pollen ausgelöste Heuschnupfen, eine Nahrungsmittelallergie, eine Arzneimittelunverträglichkeit oder Reaktionen der Haut auf Kontakt mit bestimmten...

Fast 70 % der Deutschen mit erhöhten Blutfettwerten
Neue Fakten über Cholesterin Nach einer Veröffentlichung in VITAL.DE haben fast 70 % aller Deutschen erhöhte Blutfettwerte. Das Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall etc. bei erhöhten Werten ist bekannt. Besonders betroffen können Diabetiker...

Bewegungsmangel bei Kindern und eine Veränderungsmöglichkeit...
Kinder sind wahre Bewegungsfreunde, dennoch sieht man die Kinder heute viel zu oft bewegungslos vor dem Fernseher, Computer oder dem Handy sitzen. Ärzte klagen über immer mehr übergewichtige Kinder und gerade Lehrer haben mit einer gewissen...

„Zucker - der weiße Rausch“, Eventvortrag im POINT in Gerlin...
Freuen Sie sich auf einen spannenden und unterhaltsamen Abend. Der bekannte Mediziner Dr. Axel Kip kommt mit seinem interessanten Vortrag „Zucker - der weiße Rausch“ ins POINT nach Gerlingen. Er gilt als schädlich und als Volksdroge. Trotzdem...

Gesunde Ernährung und Vitalstoffe - Ein Schlüssel zu Gesundh...
Eine gesunde Ernährung ist der Schlüssel zu Gesundheit und Fitness im Alter. Daran kann es überhaupt keinen Zweifel geben. So haben verschiedene Studien gezeigt, dass regelmäßiger Verzehr von Obst, Gemüse und Vollkornprodukten die Chance auf ein...

Wege zur Prostatagesundheit – Vorsorge mit Vitalstoffen ist ...
Jährlich erkranken in Deutschland knapp 50.000 Männer neu an Prostatakrebs. Eine erschreckend hohe Zahl, wenn man bedenkt, dass durch recht einfach umzusetzende Maßnahmen das Erkrankungsrisiko deutlich reduziert werden könnte. Zwar gehen schon...

Demenz:

Versorgungsforscherin Steffi G. Riedel-Heller erhält Alzheim...
Mit dem diesjährigen Alzheimer-Forschungspreis der Hans und Ilse Breuer-Stiftung wird die renommierte Wissenschaftlerin Prof. Dr. Steffi G. Riedel-Heller (Universitätsklinikum Leipzig) ausgezeichnet. Damit geht der zum elften Mal vergebene Preis,...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Navitum Pharma GmbH

Navitum Pharma GmbH
Dr. Gerhard Klages
Am Wasserturm 29
65207 Wiesbaden
Tel: 0611-18843740
FAX: 0611-18843741
E-Mail:
Web: http://www.navitum.de/

Navitum Pharma entwickelt und vertreibt Produkte aus Naturstoffen, Vitalstoffen und Mikro-Nährstoffen zur ernährungsphysiologischen Gesundheitspflege des modernen gesundheitsbewussten Menschen. Die Produkte sind alle auf...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info