Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Mit Betriebswirt und Bachelor zum Doppelabschluss in Hotelbranche

Die neuartige Kooperation zwischen der SRH Hotel Akademie Dresden (HAD) und der SRH Fernhoch-schule – The Mobile University ermöglicht parallel zwei Abschlüsse in nur 3,5 Jahren: einen Betriebs-wirt/in für Hotel- und Gaststättengewerbe und einen Bachelor of Arts in Hotel- und Tourismusmanagement.

Die Nachfrage nach hoch qualifizierten Führungskräften mit akademischem Abschluss in der Hotellerie und Gastronomie ist groß, sowohl in Deutschland als auch weltweit. Für eine Karriere im gehobenen Management ist meist ein abgeschlossenes Studium Voraussetzung.
Mit ihrem gemeinsamen Programm „Betriebswirt & Bachelor“ liefern die beiden SRH-Tochterunternehmen ein attraktives Angebot mit hoher Zeitersparnis zur Qualifizierung und Übernah-me von Führungsaufgaben für ambitionierte Fachkräfte aus dem Hotel- und Gaststättengewerbe. „Der Doppelabschluss Hotelbetriebswirt und Bachelor of Arts bietet eine ideale Verbindung der praktischen Weiterbildung zum Betriebswirt mit einem akademischen Studium“, so Prof. Dr. Joachim Merk, Prorek-tor für Lehre an der Mobile University.
Parallel zur Weiterbildung an der Hotel Akademie wird das Bachelor-Studium Hotel- und Tourismus-management an der Mobile University als Fernstudium absolviert. Karin Zimmermann, Leiterin der SRH Hotel Akademie Dresden, über den Mehrwert dieses Programmes: „Branchenbezogenes betriebswirt-schaftliches Wissen wird bei diesem Doppelabschluss sehr gut mit wissenschaftlichen Anwendungsfel-dern verknüpft. Die Studierenden sammeln zudem wichtige Kontakte in der Hotelbranche, eine ideale Voraussetzung also für eine Karriere im Hotelmanagement.“
Der Abschluss zum staatlich geprüften Betriebswirt für das Hotel- und Gaststättengewerbe erfolgt nach zwei Jahren. Weitere eineinhalb Jahre später wird das Studium mit dem international anerkann-ten akademischen Grad Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Programm sind unter anderem ein erster branchespezifischer Berufsabschluss und ein Jahr Berufs-erfahrung.

Neben der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Bildungseinrichtungen pflegt die Mo-bile University auch Kooperationen zu Betreuungs- und Serviceeinrichtungen (Olympiastützpunkte), Vereinen (Bundesverband der Ratinganalysten und Ratingadvisor e.V., Württembergischer Lan-dessportbund e.V.) sowie Wirtschaftsunternehmen.

Detaillierte Informationen zum Programm unter: https://www.mobile-university.de/de....nagement/doppelabschluss/

20.01.2017 09:00

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Abiturienten und Bachelor-Absolventen vor der Studienwahl
Für Abiturienten und Bachelor-Absolventen geht die Studienwahl in die heiße Phase. Das europaweite Bildungssystem eröffnet Studieninteressenten neue Möglichkeiten bei der Suche nach dem fachlich passenden Studiengang und einer internationalen...

Feierliche Verabschiedung von 155 Steinbeis Bachelor- und Ma...
Am 17. Februar 2017 erhielten 155 Bachelor- und Masterabsolventen der Steinbeis Business Academy (SBA) zum 12. Mal in Folge ihre Urkunden für den Abschluss ihres Studiums. Prof. Dr. Jürgen Abendschein, Hochschuldirektor der Steinbeis-Hochschule...

Berufsbegleitendes Bachelor-Studium in Balingen gestartet
Gaggenau, 08.12.2015 Am 04.12.2015 startete am Standort Balingen zum vierten Mal in Folge ein Bachelor of Art’s (B.A.) Studiengang der Steinbeis Business Academy. Die 12 Teilnehmer, -innen absolvieren ein dreijähriges betriebswirtschaftliches...

FOM Hochschule informiert über Bachelor-Studiengänge
Bremen, 23. November 2016. Wer sich weiterqualifizieren und neben dem Beruf studieren möchte, dem bietet die FOM Hochschule in Bremen zahlreiche Möglichkeiten. Studieninteressierte können bei einer Infoveranstaltung am 1. Dezember das FOM...

Die EUFH verabschiedete Absolventen des berufsbegleitenden B...
Das Studium öffnet Türen Mit einer Feierstunde auf dem Campus in Brühl verabschiedete die Europäische Fachhochschule (EUFH) ihre berufsbegleitenden Bachelorabsolventen. 40 Absolventen des berufsbegleitenden Programms General Management, die dank...

Die EUFH Neuss verabschiedete ihren fünften dualen Bachelor-...
Mit viel Unterstützung sehr viel geleistet: Am Wochenende verabschiedete die Europäische Fachhochschule (EUFH) während einer fröhlichen Bachelorfeier im Neusser Zeughaus rund 100 Absolventen. Die jungen Leute nahmen aus den Händen ihrer...

Bachelor-Studium für Modemacher und Grafiker Fashion Manag...
Gaggenau, 01.12.2015 Am 20.11.2015 startete die Steinbeis Business Academy in enger Kooperation mit der Mode- und Designschule Manuel Fritz in Mannheim einen neuen Bachelor Studiengänge (B.A.) mit zwei unterschiedlichen Schwerpunkten an. Insgesamt...

Die EUFH Neuss verabschiedete ihren vierten dualen Bachelor-...
Vorsprung aus dualem Studium jetzt nutzen Am Wochenende verabschiedete die Europäische Fachhochschule (EUFH) während einer fröhlichen Bachelorfeier im Neusser Zeughaus über 80 Absolventen. Die jungen Leute nahmen aus den Händen ihrer...

Französische Studierende besuchen Bachelor Plus Studiengang ...
Gaggenau, 01.03.2016 Im Rahmen einer Studienreise besuchte eine Delegation von Kfz-Ingenieurstudenten des Campus de l’Automobile (GARAC) und dem Conservatoire des Arts et Métiers (CNAM) aus dem Großraum Paris die Carl-Benz Schule in Gaggenau. Die...

Berufsbegleitender Studiengang mit Quereinstieg für Fachschu...
An den Standorten Köln, Neuss und Aachen der Europäischen Fachhochschule (EUFH) ist im Herbst der Einstieg in das berufsbegleitende Bachelor-Studium General Management wieder möglich. Studierende, die mitten im Job stehen, können sich an zwei...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


SRH Fernhochschule - The Mobile University

Miriam Kaufmann (M.A.)
Marketing

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

SRH Fernhochschule – The Mobile University
Lange Str. 19
88499 Riedlingen

Telefon: 07371 9315-114
Telefax: 07371 9315-115
E-Mail:

Internet: http://www.mobile-university.de
Twitter: http://twitter.com/FHRiedlingen
Facebook: http://www.facebook.com/SRH.Fernhochschule

1996 wurde die heutige Mobile University als Fachhochschule in Riedlingen gegründet. Begonnen wurde mit knapp 35 Studierenden und einer Handvoll Studiengängen. Heute sind über 3.500 Studierende in 17 Studiengängen und zwei...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info