Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Mit „Steady OS“ haben Internet- Schadprogramme keine Chance – DAS ist die Sicherheit, die Industrie 4.0 wirklich braucht

Im Wochentakt erreichen uns Meldungen, dass Schadcode aus dem Internet die Datensicherheit gefährdet.

„Meltdown“ und „Spectre“ halten aktuell die Anwender in Atem. Seriöse Schätzungen gehen davon aus, dass bis zu 75% der angreifbaren Systeme sogar ungeschützt und ohne Sicherheitsupdates betrieben werden. Die Hoffnung des „Es wird schon nichts passieren“ ist zu wenig für eine Industrie, die sich anschickt, weltweit Produktion und Infrastruktur zu digitalisieren.

Achillesferse moderner IT- Anwendungen ist das Betriebssystem (OS operating system), das nicht nur dem Entwickler dient, sondern auch Hackern und Internet-Schadprogrammen einen „Werkzeugkasten“ mächtiger Funktionen bietet. Das „Steady OS“-Konzept von Wireless Netcontrol setzt dieser Gefahr eine in C programmierte, unveränderliche und nicht manipulierbare Betriebssoftware entgegen, bei der Internet-Schadprogramme keine Chance haben.

Das modular aufgebaute Fernwirk- und Fernwartungssystem GO Serie blueline zur Überwachung und Steuerung von dezentralen Anlagen von Wireless Netcontrol gewährleistet 100%ige Datensicherheit, da ein unbefugter Zugriff auf die Betriebssoftware der GO Zentrale ausgeschlossen ist. Von außen ist kein Zugriff auf interne Abläufe und Speicherdaten möglich. Die GO Zentrale verbindet sich ausschließlich mit dem voreingestellten Server und benötigt auch keine Softwareupdates.

GO Modul mit GO Zentrale

[Großes Bild anzeigen]

Die Messwerte und Zustandsänderungen der Anlage des Anwenders werden über Module mit verschiedenen digitalen oder analogen Ein- und Ausgängen erfasst und an die Zentraleinheit weitergeleitet. Diese steht im Kontakt mit der Datenbank des Anwenders, kann aber auch Meldungen per SMS an die zuständigen Personen versenden.

Das bereits vielseitige Angebot der anzuschliessenden GO Module wird stetig erweitert. Dabei bestehen schon jetzt zahlreiche Möglichkeiten zur Erfassung so unterschiedlicher Daten wie Zählerstände, Analogwerte, Schaltzustände zur Verfügung. Für Fernschaltaufgaben (Signalpegel, aber auch 230 V AC) stehen ebenfalls GO Module zur Verfügung, so dass das Gesamtsystem für alle Aufgaben der Fernwartung gerüstet ist.

Mit diesem außergewöhnlich großen Spektrum an Möglichkeiten zur Datenübertragung durch den modularen Aufbau des Systems wird immer genau das beschafft, was für die Aufgabenstellung auch wirklich gebraucht wird.

Bilddateien:


GO Modul mit GO Zentrale
[Großes Bild anzeigen]

Sicherheit im Netz
[Großes Bild anzeigen]

12.03.2018 12:09

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Schadprogramme:

Die neue Marke Overland-Tandberg™ bildet starkes Bollwerk ge...
SAN JOSE (Kalifornien) / Dortmund, 03. Juli 2017. Tandberg Data und Overland Storage, Tochterunternehmen der Sphere 3D Corp. (NASDAQ: ANY) und beide seit Langem führende Speicher-Firmen, haben ihre neue Marke und ihr neues Logo Overland-Tandberg™...

Bei Computerviren herrscht die großer Ruhe vor dem Sturm
BONN ? Viren machen in diesen Tagen eher den Erkälteten zu Schaffen als den Computern und PC-Systemen. Andreas Beuslein vom Bonner INCLUDED EDV-Service (www.included.de) warnt jedoch davor, sich auf eine scheinbar nachlassende Gefährdung bei der...

Datensicherheit:

HARTING und Infotecs präsentieren eine sichere E-Mobility-Lö...
Berlin, 26. März 2018 – Der Cyber-Security- und Threat-Intelligence Spezialist Infotecs stellt seine E Charger Security-Lösung auf Basis der MICA® Plattform vom 23.-27. April 2018 auf der HANNOVER MESSE vor. Um die Forderungen der Bundesregierung...

Deutsche Unternehmen planen 2018 Investitionen in digitale D...
Studie der HDM Stuttgart in Kooperation mit Webtrekk Berlin/Stuttgart, 27.02.2018. Deutsche Unternehmen sind überzeugt vom wirtschaftlichen Potential der Auswertung eigener digitaler Medien, wie App und Webseite, und planen zukünftig stärker in...

sector27 wird Partner von Virtual Solution
Absicherung mobiler IT im Mittelstand und öffentlichen Sektor Dorsten, 6. November 2017 – sector27, Dorstener Spezialist für das Management mobiler IT in Unternehmen, ist ab sofort Partner des Softwareherstellers Virtual Solution. sector27...

KeyIdentity unterstützt Initiativen für digitales Identitäts...
Deutsche Identitäts- und Datenplattformen bieten eine wichtige Alternative zu US-amerikanischen Konzernen wie Google oder Facebook / Multi-Faktor-Authentifizierung essenziell als Basis für sichere Authentifizierung von Nutzern Weiterstadt, 16....

Höchstkapazität für Speicher-Cartridges um 25 % gesteigert ...
Dortmund, 20. März 2018. Overland-Tandberg™, führend bei Datenmanagement-, Backup- und Archivierungslösungen und eine Marke der Sphere 3D Corp. (NASDAQ: ANY), gibt die Verfügbarkeit eines neuen RDX®-Wechselplattenmediums mit 5 TB Kapazität bekannt....

Industrie:

innogy Innovation Hub investiert in Wiener Augmented Reality...
Wien/Berlin, 17.04.2018. Das Wiener Augmented Reality Startup INSIDER NAVIGATION schließt eine neue Finanzierungsrunde ab. Als Neuinvestor ist der innogy Innovation Hub eingestiegen. Zusammen mit dem bestehenden Angel Investor, Merit...

Die ILA vom 25. – 29. April 2018: Berlin wird zum Zentrum de...
Berliner Prüflabor TechnoLab nutzt Innovations- und Wissenstransfer auf Weltleitmesse für international boomenden Aerospace-Markt Berlin, 19. April 2018. Erneut treffen Aerospace-Spezialisten und Interessensvertreter aus Industrie, Forschung und...

Fernwirktechnik:

Neuzugang in der Familie der GO-Module macht Datenlogger mit...
Telematik und Fernwartung über die Geräte der ConiuGo GO-Module ist seit langem ein Begriff in der Automatisierung und Fernwirktechnik. Hinsichtlich des GO-Zentralmoduls besteht die Auswahl zwischen drei Varianten: Einer bidirektionalen...

Ortsnetzstationen automatisieren mit ACOS 730
Klein und anpassungsfähig – mit diesen Eigenschaften passt die ACOS 730 selbst in die kleinste Ortsnetzstation. Auch bezüglich der Einsatzmöglichkeiten bleiben Sie flexibel: Wir bieten Ihnen ab dem vierten Quartal dieses Jahres Komplettlösungen für...

QTE erhält Auszeichnung als offizieller Wago Solution Provid...
Im Juni überreichte Heiko Tautor, „Head of Market Management Energy“ von der Firma Wago der QTE das Zertifikat als „Solution Provider“ im Bereich der Fernwirktechnik. Somit wird die QTE für ihre langjährige Zusammenarbeit mit Wago im Bereich...

Fernwartungssystem:

Evinci erhält Fördergelder für innovative Software
Ilse Aigner vergibt eine Viertelmillion Euro an Münchner E-Bike-Schmiede evinci Mobility GmbH. Gleichzeitig startet ab April das Förderprogramm Münchens für zwei- oder dreirädrige Elektrofahrzeuge mit dem Ziel, Verkehr, Abgase und Lärm zu...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


WIRELESS-NETCONTROL GmbH

Berliner Straße 4a
16540 Hohen Neuendorf

Marco Riedel

Die WIRELESS-NETCONTROL GmbH ist ein IT- und Datenkommunikationsunternehmen in den Bereichen Industrie, Energie- und Umweltwirtschaft. Unsere Kunden profitieren von innovativen Lösungen zur Fernüberwachung und Fernsteuerung...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info