Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» PR-Paket buchen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Mit Video-Coaching zu nachhaltigen Erfolgen

Mit dem Einsatz von Video lassen sich in Unternehmen und Teams effektive Coaching-Resultate erzielen.
Video-Coaching stellt eine innovative und effektive Methode dar, mit der Teams in Unternehmen schnell und wirkungsvoll Coaching-Ergebnisse erreichen. Vorausgesetzt, die Technik wird professionell eingesetzt und dient der Verdeutlichung von Prozessen und Interaktionen innerhalb der Gruppe.
Es ist an sich nichts Neues, eine Videokamera im Kontext mit Schulungen und Seminaren einzusetzen. Oftmals wird die Videoaufzeichnung bei Vertriebstrainings genutzt, um Lernfortschritte und Defizite in gestellten Verkaufsgesprächen aufzuzeigen. Mit zweifelhaftem Erfolg, denn echte Gespräche mit Kunden sind völlig anders geartet als in einem solchen Setting. Lampenfieber der Teilnehmer und die Angst vor der Blamage erzeugen mehr Krampf als Resultate.
Ganz anders bei Video-Coaching. Des Besondere und Neue daran ist, dass eine Videoaufnahme des ganzen Teams in realen Meetings erstellt wird. Die Team-Mitglieder befinden sich auf vertrautem Terrain und in einer alltäglichen Situation. Auch das Thema des Meetings ist nicht gestellt sondern real und auf den aktuellen Job bezogen. Die Tatsache, dass gefilmt wird, tritt während der Besprechung völlig in den Hintergrund, und deshalb verhalten sich die Teilnehmer der Besprechung auf ihre natürliche Art und Weise.
Seit neuem kooperiert die Ressourcenschmiede eng mit Claudia Schnee, Coach und Supervisorin in Nordrhein-Westfalen. Die Sozialpädagogin mit zahlreichen Fortbildungen, etwa in Gestalt-Therapie, Mediation, EFT, hat nach einer Ausbildung zur Video-Home-Trainerin begonnen, dieses Medium intensiv in ihre Coachingarbeit und Supervision bei Klienten und Teams zu integrieren.
"Ein wichtiger Vorteil der Video-Interaktionsbegleitung ist, dass die Mitglieder eines Teams am eigenen Bild lernen, Interaktionen zu verstehen. Versteckte Hinweise der Körpersprache können, auch mit Hilfe von Slow-Motion, effektiv analysiert werden," führt Claudia Schnee aus. "Prozesse werden anhand des objektiven Bildmaterials sichtbar. Dadurch kann das gesamte Team ein vertieftes Verständnis der Kommunikation gewinnen und gezielt daran arbeiten."
Die Rolle des Coaches ist dabei, zunächst im ersten Termin Alltagsszenen im Team zu filmen. Anschließend werden die Filmaufnahmen in Bezug auf die Support-Frage analysiert. "In einem weiteren Termin zeige ich dem Team einen Zusammenschnitt der Aufnahme, der reflektiert wird. Dabei geht es hauptsächlich um die gelungene Interaktion zwischen den Teammitgliedern", so Schnee. Und weiter: "Es werden Resultate festgehalten und Vereinbarungen für das weitere Vorgehen getroffen."
Anhand der Auswertungen können folgende Themen bearbeitet werden:
- Kommunikation im Team
- Aufbau von Strukturen


- Aufbau von Kontakt zu Klienten
- Umgang mit Konflikten
- Klärung der vorhandenen Themen
- Erarbeitung des Unterstützungs- und Fortbildungsbedarfs
Video-Coaching und -Supervision eignet sich besonders gut, um Teams in Unternehmen während der laufenden Arbeit effektiv und kosteneffizient voranzubringen. Der Unternehmer kann so die Arbeit seiner Teams unterstützen, Reibungsverluste ausschalten, den Know-how-Transfer verbessern und die Arbeitsergebnisse optimieren. Das Arbeitsklima wird so nachhaltig verbessert, die Leistung und Motivation jedes einzelnen Teammitglieds wird gestärkt.
Bianca Koch, Inhaberin der Ressourcenschmiede, meint: "Wir freuen uns, mit Claudia Schnee eine Expertin für eine Zusammenarbeit zu gewinnen. Frau Schnee bereichert mit ihrem komplexen Fachwissen das Leistungsportfolio der Ressourcenschmiede zum Nutzen der Kunden und Klienten." Auf der Homepage der Ressourcenschmiede findet der Leser unter dem Link http://www.ressourcenschmiede.de/coaches-trainer/claudia-schnee.html weitere Informationen zu Claudia Schnee, Video-Coaching und weiteren Methoden, die Schnee bei ihrer Arbeit am Klienten und Team anwendet.

06.10.2015 13:24

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Weisheitszahnentfernung: Wann und Wie sollte der Eingriff am...
Weisheitszähne stellen häufig einen Grund für Komplikationen wie Entzündungen, Karies, Parodontitis oder Knochenzysten dar. In unserem ersten Teil zu diesem Thema wurden diese Komplikationen detailliert besprochen. Die Grundproblematik ist in den...

Digitale Medien im Coaching – Einblick in aktuelle Trends au...
Erding/Stein, 03.03.2016: Der Coaching-Kongress „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“, der von der Hochschule für angewandtes Management am 25.-26. Februar 2016 zum dritten Mal ausgerichtet wurde, widmete sich mit dem Schwerpunktthema...

Sinnvoll, schnell und wirksam: Akademiker-Coaching mit Vermi...
Das INQUA Institut für Coaching in Berlin bietet auch ein Akademiker/innen Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Der biographieorientierte Coaching-Ansatz liefert schnelle Ergebnisse und bringt neue Perspektiven für das...

3. Coaching-Kongress: „Coaching heute: Zwischen Königsweg un...
Erding, 03.11.2015 Einladung zum 3. Coaching-Kongress „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“ der Hochschule für angewandtes Management Erding. Schwerpunktthema des Jahres 2016 sind „Digitale Medien im Coaching“. Neben Vorträgen, Workshops...

Coaching today – na so was -Horse Assisted Coaching - Manag...
Coaching today?! – na so was! Die Arbeitswelt ist fordernd und der Alltag eines Managers hart. Wohin mit all dem Stress, mit all den umzusetzenden Aufgaben? Bevor die Batterie leer ist und Lust sich in permanente Frust verwandelt, springt ein...

2. Coaching-Kongress: „Coaching heute: Zwischen Vertraulichk...
Einladung zum 2. Coaching-Kongress „Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen“ der Hochschule für angewandtes Management Erding. Prof. Dr. Jutta Heller organisiert mit der Fakultät für Wirtschaftspsychologie vom 26.-27. März...

Die Lebensgeschichte als wertvolle Ressource: Biographieorie...
Das Berliner INQUA-Institut für Coaching bietet ein biographieorientiertes Akademiker-Coaching mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein. Der bisherige berufliche Werdegang und die persönliche Lebensgeschichte fließen als wertvolle Ressourcen in...

Ausblick in die Arbeits-, Führungs- und Coaching-Welt von mo...
Anlässlich seines 10-jährigen Bestehens in diesem Jahr veranstaltet der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) vom 17.–18.10.2014 ein Symposium zum Thema „Zukunft der Profession Business Coaching“. Im Fokus steht der prognostizierte...

Das Leben im Rückspiegel: Die Zukunft im Blick. Das biograph...
Der Blick in die eigene berufliche Vergangenheit ist für viele Akademiker und Führungskräfte zu rückwärtsgewandt. Die Erfolge des biographieorientierten Akademiker-Coaching mit Vermittlungsgutschein beim INQUA-Institut für Coaching in Berlin...

Coaching-Umfrage Deutschland trifft auf HAM-Coaching-Kongres...
Pressemitteilung Coaching-Umfrage Deutschland trifft auf HAM-Coaching-Kongress Köln, 31. Oktober 2014 „Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen“ ist das Motto des 2. Coaching-Kongress der Hochschule für angewandtes...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Ressourcenschmiede

Ressourcenschmiede
Bianca Koch
Am Hopfengarten 2
97292 Uettingen bei Würzburg
Tel.: 09369 - 2095010
E-Mail:
Internet: www.ressourcenschmiede.de

Seit 2011 bildet die Ressourcenschmiede Selbstständige, Unternehmer und Manager im Bereich Persönlichkeitsentwicklung weiter. Bianca Koch, Inhaberin der Ressourcenschmiede, arbeitet als Trainerin und Coach für persönliches...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info