Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Mit einer Umschulung am BFW Leipzig zur neuen Lebensperspektive

Am 20. Juni 2017 starteten die neuen Umschulungskurse am Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig). In 19 kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufen absolvieren die 174 Kursteilnehmer ihre 24monatige Umschulung.

Frau Marika Bild, pädagogische Leiterin am BFW Leipzig, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Start ihrer Umschulungen im Rahmen der beruflichen Rehabilitation. Sie betonte in ihrer Eröffnungsrede, dass man nun einen gemeinsamen Weg beschreite, um durch einen neuen Beruf zurück ins Arbeitsleben zu finden. Für viele von den Rehabilitanden beginne ein neuer Lebensabschnitts, der sie zurück auf die Schulbank führe und von ihnen trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen viel abverlangen werde. „Wir werden Sie so umfangreich wie möglich unterstützen“, erklärte Marika Bild. „An Ihrer Seite stehe die Personalberater, die den Reha-Prozess begleiten sowie die Ausbilder, die Ihnen beim Erlernen Ihres neuen Berufes helfen.“ Weiterhin können die Teilnehmer die vielseitigen Angebote und Leistungen von Medizinern, Physiotherapeuten, Psychologen und Sporttherapeuten entsprechend ihrem Krankheitsbild in Anspruch nehmen. Das BFW Leipzig bietet einen hohen Grad an individueller und praxisbezogener Ausbildung, die an die unterschiedlichen gesundheitlichen Ausgangssituationen der Teilnehmer angepasst ist.

Marika Bild begrüßte die 174 neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in den kommenden 24 Monaten ihre Umschulungen im Rahmen der beruflichen Rehabilitation absolvieren werden.

[Großes Bild anzeigen]

Die Umschulungen, die am 20. Juni begonnen haben, sollen mit dem Erreichen eines Kammerabschlusses eine nachhaltige Perspektive für den Wiedereinstieg in Arbeit schaffen. Das sei das gemeinsame Ziel für Rehabilitanden und das Berufsförderungswerk. Dafür stünden die guten Vermittlungsergebnisse, die je nach Berufsgruppe zwischen 70 und 100 Prozent betrügen. Die Teilnehmer stünden damit nach ihrer Umschulung als hochwertige Fachkräfte den Unternehmen in der Region zur Verfügung.

1.875 Zeichen
Erstellt: Michael Lindner/BFW Leipzig

Bilddateien:


Marika Bild begrüßte die 174 neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die in den kommenden 24 Monaten ihre Umschulungen im Rahmen der beruflichen Rehabilitation absolvieren werden.
[Großes Bild anzeigen]

23.06.2017 11:05

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

BFW Leipzig:

Berufe im Fokus: Kosmetiker – Gefragtes Umschulungsangebot i...
Am 18. Oktober 2017 bietet das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) eine kompakte Informationsveranstaltung zum Umschulungsberuf Kosmetiker/Kosmetikerin an. Von 10:00 bis 12:00 Uhr können sich Interessenten sowohl über die Inhalte der...

Weißer BARKAS fährt zum Landeserntedankfest nach Burgstädt
Am 30. September fährt das Infomobil des Berufsförderungswerks Leipzig (BFW Leipzig) zum diesjährigen sächsischen Landeserntedankfest nach Burgstädt. Zum Abschluss der Infomobiltour 2017 durch Mitteldeutschland nutzt das Beraterteam die...

Wiedereinstieg ins Berufsleben über eine Umschulung mit Bild...
Arbeitssuchende können mit einem Bildungsgutschein am Umschulungsprogramm des Berufsförderungswerkes Leipzig (BFW Leipzig) teilnehmen. Mit einer zweijährigen Umschulung in verschiedenen gewerblich-technischen oder kaufmännischen Berufen können sich...

Fachkräfte:

Der Übernahmekampf der Pflegeheimbetreiber
Mit dem Pflegestärkungsgesetz 2 sollte sich vieles ändern. Doch Pflegeheimbetreiber sehen sich zunehmend einem harten Existenzkampf gegenüber, der vom akuten Mangel an Fachkräften und dem Kampf um niedrige Kosten geprägt ist. In unserer heutigen...

Fachkräftesicherung durch Umschulung
Köln. Der Fachkräftebedarf steigt. In vielen Branchen und Bereichen fehlen qualifizierte Arbeitnehmer. Umschulungen sind ein Weg, den Fachkräftemangel zu bekämpfen. Dem Fachkräftemangel stehen motivierte Arbeitsuchende gegenüber, die jedoch oft...

Job.verliebt: Initiative für mehr Image & Nachwuchs in der G...
Das Institute of Culinary Art (ICA) ruft die bundesweite Kampagne Job.verliebt ins Leben und lenkt damit gezielt die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Berufe unserer Branche. Es ist eine Image- und Nachwuchskampagne, die es in der...

GFN AG auf Koblenzer Karrieretag: „Nur mit Respekt vor der L...
Zwischen Präsenzunterricht und interaktivem Live Learning: Koblenzer Standort präsentiert neuen Bildungstrend auf dem Karrieretag. Koblenz, 04. Oktober 2017: In 15 Tagen öffnen sich die Pforten der Rhein-Mosel-Halle zum Koblenzer Karrieretag....

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH


Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH

Berufsförderungswerk Leipzig
gemeinnützige GmbH
Michael Lindner
Leiter PR/Unternehmenskommunikation
Georg-Schumann-Straße 148
04159 Leipzig
Tel.: 03 41 / 91 75-120
E-Mail:
www.bfw-leipzig.de

BFW Leipzig Seit mehr als 20 Jahren ist das Berufsförderungswerk Leipzig als Spezialist auf dem Gebiet der beruflichen Rehabilitation tätig. Hier werden Menschen ausgebildet und bedarfsorientiert unterstützt, die durch Krankheit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info