Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Mit personalisierten After-Sales-Services Kunden glücklich machen

Nach dem Klick auf den Bestell-Button fängt für erfolgreiche Online-Händler die Arbeit erst richtig an: Denn wer seine Kunden durch den Versandprozess und bis über die Ankunft des Pakets hinaus mit guten Services begleitet, steigert nicht nur die Zufriedenheit seiner Online-Käufer, sondern auch die eigenen Umsätze.
Deshalb stellen die Münchner Start-ups Adnymics und parcelLab individuelle After-Sales-Services ins Zentrum ihres gemeinsamen Auftritts auf dem diesjährigen plentymarkets Kongress.

Der 17. März ist ein Pflichttermin für die E-Commerce-Branche: Dann steigt im Kongress Palais in Kassel der diesjährige Händler-Kongress des ERP-System-Anbieters plentymarkets. 40 Fachvorträge erwarten die rund 1.500 Teilnehmer des 10. plentymarkets Kongresses, 60 Aussteller werden das Event mit ihren Infoständen flankieren.

Dazu gehören auch die beiden Münchner Start-ups Adnymics, ein Anbieter für personalisierte Paketbeilagen, und parcelLab, Entwickler einer individualisierbaren Paket-Tracking-Lösung. Zusammen wollen die beiden Unternehmen den Besuchern nahebringen, wie personalisierte After-Sales-Services aussehen können – und wie Online-Händler davon ganz konkret profitieren.

Adnymics und parcelLab auf dem plentymarkets Kongress 2017

[Großes Bild anzeigen]


After-Sales-Services: Die personalisierte Customer Journey endet nicht nach dem Kauf

Das Thema Personalisierung ist seit letztem Jahr der Dauerbrenner im E-Commerce: Große Player wie Zalando oder About You setzen mit ihrem Fokus auf persönliche Kundenansprache neue Standards, die von den Kunden schnell angenommen werden. Mittlerweile haben zahlreiche Studien bewiesen: Die Online-Shopper erwarten personalisierte Services, auf sie persönlich zugeschnittene Angebote oder individuelle Beratungsleistungen.

Händler, die diesem Bedürfnis nachkommen, können sich über deutlich gesteigerte Konversionsraten freuen. Doch was viele Händler vergessen: Die personalisierte Customer Journey endet nicht mit dem Kauf. Auch den Weg der Bestellung bis zum Kunden können Händler individuell begleiten – mit dem Service von parcelLab. Das Start-up bietet Händlern die Möglichkeit, mit ihren Kunden auch nach der Versandbestätigung zu kommunizieren, statt diesen Kontaktweg dem Logistik-Dienstleister zu überlassen. Personalisierte Versandnachrichten informieren den Käufer zu jedem Zeitpunkt über den Verbleib seiner Bestellung.

Das freut nicht nur den Kunden, sondern senkt auch die Anzahl der Anfragen an den Kundenservice des Händlers um bis zu 30 Prozent. Hat das Paket dann den Kunden erreicht, nutzen Online-Händler mit der Lösung von Adnymics den emotional stark aufgeladenen Moment des Auspackens für die individuelle Kundenansprache: Das Unternehmen wertet das Kauf- und Surfverhalten der Online-Käufer aus und generiert daraus individuell zusammengestellte Paketbeilagen mit Produktvorschlägen, personalisierten Gutschein-Codes oder eigens erstellten redaktionellen Inhalten.


Dadurch erreichen die Paketbeilagen eine deutlich höhere Relevanz für den Kunden als ihre klassischen Vorgänger – was sich, bewiesenermaßen, sehr positiv auf die Wiederkaufrate der Online-Shopper auswirkt.

Gemeinsam werten parcelLab und Adnymics den kompletten Einkauf von der Bestellung im Online-Shop bis zum Moment des Auspackens zur idealen, individualisierten Customer Journey auf. Mit ihren Services kümmert sich der Online-Händler scheinbar persönlich um jeden einzelnen Kunden. Das steigert nicht nur die Kundenzufriedenheit, sondern verwandelt teure Einmalkäufer in treue Bestandskunden.

Überzeugen Sie sich selbst von der häufig noch unterschätzten Durchschlagskraft guter After-Sales-Services – am Stand von Adnymics und parcelLab auf dem plentymarkets Kongress 2017 in Kassel.

Bilddateien:


Adnymics und parcelLab auf dem plentymarkets Kongress 2017
[Großes Bild anzeigen]

09.03.2017 11:48

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Online Versandhandel:

Digital ist out – Millenials stehen auf Print: Wie Marketer ...
Die Digitalisierung stellt die Einstellung der Kunden zu Werbung auf den Kopf. Individualisierte Inhalte werden nicht mehr abgelehnt, sondern erwartet. Und ausgerechnet die durch Onlinewerbung schwer erreichbaren "Millenials" schätzen die...

Galeria Kaufhof lockt Onlinekunden mit personalisierten Pake...
Das Warenhausunternehmen Galeria Kaufhof setzt auf die personalisierten Paketbeilagen des Münchener Start-ups Adnymics. Mit individueller Ansprache bis ins Versandpaket intensiviert der Omnichannel-Retailer damit seine Kundenbeziehungen und...

Fiege setzt auf intelligente Paketbeilagen von Adnymics
Um sich im immer schärferen Wettbewerb zu differenzieren, setzen Onlinehändler zunehmend auf eine emotionale, personalisierte Kundenansprache – auch nach dem Klick auf den Kauf-Button. Dank einer Kooperation mit dem Münchner Start-up Adnymics...

Adnymics:

dmexco 2017: Individualisierung vom Onlineshop ins Paket
Auf der dmexco im September dreht sich alles um Kundenansprache in den aufregenden Zeiten der umfassenden Digitalisierung. Doch nicht nur Neuheiten wie Virtual Reality, Sprachassistenten oder Chatbots treiben die digitale Revolution voran; auch...

Kostenloser Ratgeber: Wie Online-Händler ihre Kunden mit dem...
Ein Online-Kauf endet nicht mit dem Klick auf den Bestell-Button, sondern mit der Lieferung – und nicht nur, weil es der Gesetzgeber so festgelegt hat. Auch für den Kunden ist der Moment des Auspackens der emotionale Höhepunkt seines...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: adnymics GmbH


adnymics GmbH

Dachauer Straße 15a
80335 München
Florian Klötzler

49 (0)89 2154 691 32

Das Münchner Start-up Adnymics wurde Ende 2014 gegründet und bietet ein System zur Herstellung von intelligenten Paketbeilagen für den Online-Versandhandel. Das All-in-One-System "Target Packaging", bestehend aus Software...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info