Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

Modernes Wohnen im Villenpark Potsdam | Hausbesichtigung am 22./23. Juli in 14476 Potsdam

Berlin. Am kommenden Wochenende sollten Bauinteressierte einen Ausflug ins Berliner Umland machen.
Der Villenpark Potsdam-Groß Glienicke – naturnah, verkehrsberuhigt, mit einer guten Infrastruktur und optimaler Anbindung an Berlin und Potsdam öffnet die Tür einer Stadtvilla „Lugana“.

Noch vor Einzug der künftigen Bewohner sind die Türen zur Besichtigung geöffnet. Das Traditionsunternehmen Roth-Massivhaus zeigt, wie individuell es Bauherren bei der Planung und Umsetzung ihres Traumhauses unterstützt.

Liebhaber der klaren Formensprache kommen bei der Villa „Lugana“ auf ihre Kosten. Dank des kubischen Baukörpers und zweier Vollgeschosse kann jede Fläche der insgesamt 127 Quadratmetern vollständig genutzt werden. Dies überzeugte auch diese Bauherren.

Bodentiefe Fenster im gesamten Erdgeschoss erhellen den großen Wohn-Ess-Bereich und die offene Küche. Besonderes Augenmerk wurde auf kurze Wege gelegt – das beweist die durchdachte Anordnung der Räume. Vervollständigt wird das Erdgeschoss durch den Technikraum und das kleine Bad mit Dusche.

Die Stadtvilla „Lugana“ kann am Wochenende in 14476 Potsdam besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus

[Großes Bild anzeigen]

Eine moderne, gerade Treppe führt in die erste Etage des Hauses. Zwei Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer und ein Wohlfühlbad erwarten die Bewohner im Obergeschoss. In der großen ebenerdigen Dusche und der Badewanne nimmt auch der wildeste Tag ein entspanntes Ende. Hier wurden bodentiefe Fenster mit unterem Festteil zur maximalen Lichtaufnahme gewählt.
Für Wohlfühlklima und Schonung der Ressourcen sorgt eine Solaranlage in Kombination mit Fußbodenheizung in allen Räumen.

Bauinteressierte können die Stadtvilla „Lugana“ am 22. und 23. Juli in 14476 Potsdam besichtigen. (Anschrift unter: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen ). Das Haus ist jeweils zwischen 13.00 und 16.00 Uhr geöffnet, die Anfahrt ist beschildert.

Kontakt:
Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten 32 c


12681 Berlin
Tel.: (030) 54 43 73 10
Fax: (030) 54 43 73 33

E-Mail:
Internet: http://www.roth-massivhaus.de


Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.

Bilddateien:


Die Stadtvilla „Lugana“ kann am Wochenende in 14476 Potsdam besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus
[Großes Bild anzeigen]

18.07.2017 14:59

Das könnte auch Sie interessieren:

Zweimal Stadtvilla Lugana zu besichtigen | Hausbesichtigung ...
Berlin – Glienicke/Nordbahn am nördlichen Berliner Stadtrand ist bei Bauherren beliebt. Die Gemeinde im Landkreis Oberhavel punktet mit viel Grün, guter Infrastruktur und günstiger Verkehrsanbindung. Hier können Bauinteressierte am kommenden...

Massiv und clever | Hausbesichtigung am 28. und 29. Oktober ...
Berlin. Bauinteressierte mit Sinn für offenes Wohnen sind am kommenden Wochenende herzlich nach Berlin-Kaulsdorf eingeladen. Roth-Massivhaus stellt ein Kundenhaus „Hamburg“ vor, das kurz vor der Übergabe an die künftigen Bewohner steht. Der Entwurf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Bau- GmbH Roth

Bau- GmbH Roth
Allee der Kosmonauten
12681 Berlin

Tel: 030 / 54 70 11 99
Fax: 030 / 54 70 11 98

E-Mail:

Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info