Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Münchner Start-Up Indexvestor bietet ab sofort unabhängige Anlageberatung online

München, 13. Oktober 2014 Der klassische Bankberater verdient in erster Linie an den Vertriebskosten und Bestandsprovisionen seiner Empfehlungen.
Damit hat er nicht immer nur das Wohl seiner Kunden im Blick. Das Start-Up Indexvestor hat dieser Vorgehensweise zu Lasten des Kunden nun den Kampf angesagt und startet daher Deutschlands erste Online-Anlageberatung, bei dem sich Kunden unabhängig, transparent und zum Festpreis beraten lassen können. Mittels eines Online-Dialogs werden alle nötigen Informationen erhoben und anschließend ausgewertet.
Am Ende erhält der Kunde seine individuelle Anlageempfehlung in Form eines Beratungsprotokolls. Die Anlageempfehlung ist dabei selbst für Finanzlaien verständlich erklärt. Empfohlen werden ausschließlich kostengünstige Indexprodukte, sogenannte Exchange Traded Funds (ETFs). Diese Produkte haben keine Vertriebskosten und zeichnen sich durch sehr geringe jährliche Kosten aus. Häufig zahlt der Kunde nur ein Zehntel der Gebühren klassischer Investmentfonds. Dabei zeichnen sich die Produkte außerdem durch eine hohe Flexibilität aus, da sie jederzeit gekauft und wieder veräußert werden können.
Geschäftsführer und Gründer - Gerrit Schulte und Miguel Pohl

[Großes Bild anzeigen]

Da Banken an diesen Produkten nichts verdienen, werden sie den Kunden nur selten empfohlen.
Gegründet wurde Indexvestor von zwei erfahrenen Münchner Anlagespezialisten mit dem Ziel, jedermann den Zugang zu unabhängiger Anlageberatung zu ermöglichen.

Indexvestor nutzt wissenschaftlich fundierten Beratungsansatz

Beim wissenschaftlich fundierten Beratungsansatz von Indexvestor steht insbesondere die Transparenz im Mittelpunkt. Der Kunde erhält eine Erklärung, warum die Empfehlung für sein Profil und Anlageziel passt. Zusätzlich bekommt er einen Überblick über alle anfallenden Kosten. Diese werden auch in allen Berechnungen zur Rendite berücksichtigt. Da der Kunde die Empfehlung selbstständig bei seiner Bank umsetzt, behält er zu jeder Zeit die Kontrolle über sein Geld und kann seine bisherige Bank weiternutzen.

Indexvestor wurde 2012 von Miguel Pohl und Gerrit Schulte in München gegründet. Miguel Pohl hat mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Anlageverwaltung für institutionelle Anleger. Gerrit Schulte war als Unternehmensberater bei einer führenden Strategie-Beratung tätig und hat bereits im Studium sein erstes Start-Up gegründet. In den vergangenen zwei Jahren haben die beiden Anlagespezialisten die Entwicklung des Online-Tools zur optimalen Anlageermittlung vorangetrieben. Im September 2014 hat das Programm eine 3-monatige Testphase mit zahlreichen Kunden erfolgreich durchlaufen.

Weitere Informationen finden Sie im Pressebereich auf http://www.indexvestor.com oder direkt im Pressekit unter http://bit.ly/PR-indexvestor .

Pressekontakt:
Gerrit Schulte – Gründer & Geschäftsführer
Indexvestor UG (haftungsbeschränkt)
Agnesstrasse 20
D-80798 München
E-Mail:
Tel: +49 89 215 503 67

Über Indexvestor:
Das Münchener Start-Up bietet online unter http://www.indexvestor.com eine vollständig unabhängige Finanzanlageberatung an und wurde von zwei erfahrenen Anlagespezialisten gegründet. Der Kunde erhält eine individuelle Anlageempfehlung, die er bei seiner bestehenden Bank umsetzen kann. Anders als in der klassischen Bankberatung basiert die Anlageempfehlung ausschließlich auf kostengünstigen Indexprodukten (ETFs), die keine Vertriebskosten und sehr günstige jährliche Gebühren haben. Der wissenschaftlich fundierte Beratungsansatz basiert auf den Prinzipien Diversifikation, Kosteneffizienz und einem ausgeglichenen Verhältnis von Rendite und Risiko.

Bilddateien:


Geschäftsführer und Gründer - Gerrit Schulte und Miguel Pohl
[Großes Bild anzeigen]

13.10.2014 15:46

Das könnte auch Sie interessieren:

Unabhängig:

TC CARL vereinheitlicht auch die vielfältigste Drucker-Lands...
Unabhängig von Herstellern und Modellen erfasst und verwaltet TC CARL alle Geräte Wiesbaden, 03.03.2016. Die Topcart GmbH hat mit ihrem virtuellen Assistenten TC CARL das Drucker-Management neu erfunden. TC CARL ist eine Webanwendung, die mit...

Unabhängige Beratung für Gastronomie u. Hotellerie im Kreis ...
Seit mehr als 20 Jahren beraten und betreuen wir auch gastronomische Betriebe im Bundesgebiet. Hierbei steht der persönliche Kontakt zum Betreiber an erster Stelle. Es geht nicht nur darum eine Schwachstellenanalyse zu erarbeiten und diese dem...

Start Up:

Erfolgreiches Geschäftsjahr für die Münsteraner Marke BULLAZ...
Die ersten Jahre sind oft interessant und entscheidend für junge Marken. Sie zeigen das Potential einer Marke und wie diese sich auf dem Markt halten können. Dass die Marke BULLAZO sich nicht nur am Markt halten, sondern regelrecht beweisen konnte,...

Zweite Technology-Fight-Night voller Erfolg: Rasante Fights...
Jena, 24. November 2017 – Mit der letztjährigen Technology-Fight-Night wurde eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die die Zuschauer mit Spannung packte. Die zweite Runde in diesem Jahr war für die ca. 200 Gäste und...

Anlageberatung:

Anlageberatung: Anspruch auf Schadensersatz bei Swap-Verträg...
Nach dem Urteil des BGH vom 22.03.2016 (Az: XI ZR 425/14) haften Finanzinstitute bei Anlageberatung zu Swap-Verträgen, wenn sie die ihnen obliegenden Aufklärungspflichten verletzen. Auch das OLG Köln weist aktuell in seinem Urteil vom 01.06.2017...

Mögliche Bankenpleite erhöht Ausfallrisiken von HSH Nordbank...
Hamburg, den 11.07.2017 Nach aktuellen Online-Berichten der Welt, Süddeutschen Zeitung und Frankfurter Allgemeine Zeitung wird eine Abwicklung der hochverschuldeten Landesbank immer wahrscheinlicher. Kürzlich soll einer der wenigen...

Defizite in der Bankberatung – wie kann der Berater in sein...
Trotz der zunehmenden Nutzung von Online-Medien nimmt der persönliche Bankberater einen besonderen Stellenwert für den Kunden ein. Dieser steht jedoch nicht nur dem Kunden zur Seite, sondern empfängt Informationen und Steuerungssignale von...

Verjährung von Altfällen im Bank- und Kapitalanlagerecht zum...
Hamburg, den 27.10.2011 Geschädigte Kapitalanleger und Bankkunden sollten die Verjährung ihrer Schadenersatzansprüche rechtzeitig verhindern: In sogenannten Altfällen verjähren Ansprüche aus fehlerhafter Anlage- oder Bankberatung, die vor dem...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Indexvestor UG (haftungsbeschränkt)


Indexvestor UG (haftungsbeschränkt)

Gerrit Schulte – Gründer & Geschäftsführer
Indexvestor UG (haftungsbeschränkt)
Agnesstrasse 20
D-80798 München
Tel: +49 89 215 503 67

Das Münchener Start-Up bietet online unter www.indexvestor.com eine vollständig unabhängige Finanzanlageberatung an und wurde von zwei erfahrenen Anlagespezialisten gegründet. Der Kunde erhält eine individuelle Anlageempfehlung,...

mehr »

zur Pressemappe von
Indexvestor UG (haftungsbeschränkt)

weitere Meldungen von
Indexvestor UG (haftungsbeschränkt)

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info