Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Musik und Fußball sind beliebte Sponsoring-Projekte der Banken

Unter den von Banken gesponserten fünf Themengruppen Sport, Kultur, Bildung, Soziales und Umwelt werden Projekte in den Kategorien Musik und Fußball am häufigsten unterstützt.
Sechs Prozent der Projekte laufen permanent, jedes zehnte Projekt ist international angelegt. Dies ermittelte die ‚Studie Sponsoring Banken 2016‘.

Esslingen am Neckar, 06. Oktober 2016 – Unter den Sponsoringaktivitäten der zehn analysierten Banken nimmt das Sportsponsoring mit 29 Prozent der Projekte den größten Stellenwert ein. Kultursponsoring liegt auf Platz zwei noch vor Bildung und Soziales. Umweltsponsoring steht mit lediglich 28 Projekten der insgesamt rund 650 für diese Studie erfassten Sponsoring-Projekte an letzter Stelle. Absolut gesehen sind Musik und Fußball die beiden Top-Kategorien mit jeweils über 50 Projekten.

Bei den zehn Banken variieren die Anteile an den fünf Themenschwerpunkten deutlich. So zeigt die LBBW den größten Anteil an Bildungsprojekten, die HypoVereinsbank sponsert verstärkt Kulturprojekte und die Targobank fördert zu 60 Prozent den Bereich Sport. Bei acht der zehn Banken werden die Projekte überwiegend jährlich gefördert. Die Deutsche Bank verfügt über den höchsten Anteil an permanenten Projekten. Auf die Sparkassen und VR-Banken entfallen zusammen etwas mehr als die Hälfte aller Sponsoringaktivitäten.

Studie Sponsoring Banken 2016

[Großes Bild anzeigen]

Sponsoringaktivitäten werden üblicherweise über Pressemitteilungen und Social Media kommuniziert. In Social Media werden dabei gerne visuelle Elemente eingesetzt. 60 Prozent der Beiträge enthalten Fotos, 30 Prozent Videos. Teilweise werden separate Kanäle zur Kommunikation einzelner Projekte eingerichtet. Betrachtet man die Relation der Kommunikationsmaßnahmen und der Sponsoringaktivitäten, dann zeigen sich Commerzbank, HypoVereinsbank, Postbank und Targobank überproportional aktiv in der Berichterstattung ihrer Projekte. In durchschnittlich der Hälfte der Sponsoringprojekte ist der Sponsor auf der Website des Gesponserten sichtbar.

Über die Studie:
Die „Studie Sponsoring Banken 2016“ von research tools analysiert rund 650 Sponsoring-Projekte innerhalb von zwölf Monaten der zehn Banken und Bankengruppen Commerzbank, Deutsche Bank, DKB, HypoVereinsbank, ING-DiBa, LBBW, Postbank, Sparkassen, Targobank und VR-Banken.

Sie gibt auf 234 Seiten Einblick in die fünf Sponsoringbereiche Bildung, Kultur, Soziales, Sport und Umwelt. Neben Sponsoring-Kennzahlen der Banken erfolgt ein Sponsoring-Benchmarking. Eine statistische Positionierungsanalyse der Anbieter rundet die Studie ab.

Bilddateien:


Studie Sponsoring Banken 2016
[Großes Bild anzeigen]

06.10.2016 16:17

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Sport:

Rekordversuch mit AsVIVA Speedbike – Kurt „Eisenkurt“ Köhler...
Dormagen, 11. Oktober 2017 – Fitnessgeräte-Hersteller AsVIVA unterstützt Extremsportler Kurt Köhler bei seinem nächsten Rekordversuch. Auf einem Speedbike von AsVIVA will Köhler einen neuen Indoor Geschwindigkeitsrekord aufstellen: die meisten...

Sponsoring:

purfitness neuer Sponsor der HSG Wallau/Massenheim / U21 Han...
Wallau, 14. Juli 2017. Unerwarteter Besuch traf am gestrigen Donnerstag, 13. Juli, im Wallauer Fitnessstudio Purfitness ein: 19 hochgewachsene junge Männer der U21-Handball-Nationalmannschaft. Im Rahmen der neu geschlossenen Sponsoring-Kooperation...

Energiesponsoring: Sport und soziale Projekte stehen im Foku...
Energieanbieter unterstützen mit ihren Sponsoringaktivitäten häufig Projekte für Sport oder Soziales. Kultur-, Bildung- oder Umweltprojekte verfügen zusammen über einen Anteil von 42 Prozent. 16 Prozent der Projekte laufen permanent, jedes achte...

20 Jahre Wirkung: Stiftung&Sponsoring
(Berlin, 16. Februar 2017) Der Erich Schmidt Verlag gratuliert: Die seit Anfang 2016 im ESV erscheinende Fachzeitschrift Stiftung&Sponsoring begeht ihr 20-jähriges Jubiläum. Ein Grund zum Feiern und zudem der ideale Zeitpunkt, etwas Neues...

Kultur:

„Prinz-von-Hohendorf“: Schloss Hohendorf übernimmt Kranich-P...
Vier neue Kranich-Paten gesucht... Groß Mohrdorf, 05. Oktober 2017 Kraniche ziehen über Schloss Hohendorf: ein Anblick, der zweimal im Jahr (September/Oktober und März/April) aus der Region nicht wegzudenken ist. Mehr als 60.000 Kraniche treten...

Die badische Kulturmetropole Karlsruhe mit neuem Highlight: ...
Karlsruhe/München, 10. August. 2017. Nach Delacroix, Fragonard und Degas folgt nun Cézanne. Die Kulturmetropole Karlsruhe wartet ein weiteres Mal mit einer hochkarätigen Ausstellung französischer Kunst auf. Von Oktober 2017 bis Februar 2018...

Bildung:

Nach dem Abi, nach der Schule – runter vom Sofa, raus in die...
Das Abitur oder die mittlere Reife ist geschafft, der Lebensabschnitt Schule endgültig beendet. Doch was tun nach dem Abi, nach der Schule? Viele junge Menschen sind sich unsicher, wohin der weitere Lebensweg sie führen soll und ob eine Ausbildung...

Eine Region wird zum Vorbild und sucht Mitstreiter
Pinneberg, 13. September 2017 – Zukunft beginnt im Kleinen. Das zeigen die ausgezeichneten Kindertageseinrichtungen in dem Projekt „KITA21 – Die Klimaretter“. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Drostei Pinneberg erhielten gestern...

Lernkulturen und Bildungserfolg an Grundschulen – ein Politi...
(Berlin, 12. September 2017) Spätestens seit Pisa stehen Bildungsgerechtigkeit, Frühförderung und Unterrichtsgestaltung im Fokus öffentlicher Debatten. Eine neue Untersuchung überrascht jetzt mit brisanten Erkenntnissen zu unterschiedlichen...

white unterstützt die weltweit größte Weihnachtsaktion „Weih...
Soziales Engagement kommt Kindern in Osteuropa zugute. Chemnitz, 07. Dezember 2016 - Es ist soweit: die Weihnachtszeit wurde eingeläutet und das Fest der Liebe ist nur noch 17 Türchen entfernt. white digital dental unterstützt bereits zum...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: research tools


research tools

Uwe Matzner
research tools
Kesselwasen 10
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49 (0)711 - 55090381
Fax +49 (0)711 - 55090384


Über research tools: Die Marktforschungsberatungsgesellschaft research tools mit Sitz in Esslingen am Neckar bei Stuttgart bietet umsetzungsstarke, marketingorientierte Marktforschung. Ein Fokus liegt auf der Analyse unternehmerischer...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info