Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

NETZ-ING informiert über die neuen Anschlussbedingungen Hochspannung

NETZ-ING informiert über die neuen Anschlussbedingungen Hochspannung Zum Jahreswechsel wurden die neuen Technischen Anschlussbedingungen Hochspannung (VDE-AR-N 4120) veröffentlicht.
Diese sind ab 1. Januar 2015 verbindlich, aber für neu anzuschließende Verbrauchs- und Erzeugungsanlagen besteht eine Übergangsfrist von zwei Jahren. Diese neue Richtlinie, auch „TAB Hochspannung“ genannt ersetzt für Hochspannungsanschlüsse (typischerweise 110 kV) den VDN TransmissionCode von 2007 und den VDN-Leitfaden für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen „EEG-Erzeugungsanlagen am Hoch- und Höchstspannungsnetz“ von 2004.
Laut FFN-Infoblatt werden vor allem die folgenden Punkte neu geregelt: Es gibt erweiterte Anforderungen an die statische Spannungshaltung. Die Anlagen müssen hierfür in Zukunft vier Verfahren zur Blindleistungsbereitstellung beherrschen. Diese sind Blindleistungs-Spannungs-
Kennlinie Q(U), Blindleistung als Funktion der Wirkleistung Q(P), Vorgabe der Blindleistung Q und Vorgabe eines cos ϕ.
Bei 50Hz liegt die Nennfrequenz im europäischen Verbundnetz

[Großes Bild anzeigen]
Das erhöht die Optionen für die Integration der Anlage in die jeweilige Netzsituation. Auch die Anforderungen an die dynamische Netzstützung wurden überarbeitet. Dies bedeutet eine deutliche Verbesserung des Verhaltens der Erzeugungsanlagen bei Netzfehlern. Darüber hinaus wurden Verfahren, mit denen Hersteller, Anlagen- und Netzbetreiber die Einhaltung der Anforderungen nachweisen und prüfen können wurden ergänzt und konkretisiert.
Für Windenergieanlagen werden weitere Anforderungen in der Systemdienstleistungsverordnung (SDLWindV) geregelt, die zuletzt Mitte 2014 aktualisiert wurde. Darin ist festgelegt, dass die Nachweise von akkreditierten Zertifizierungsstellen zu erstellen sind.
Die Deutsche Akkreditierungsstelle hat bestätigt, dass die Zertifizierungsstelle NETZ-ING die Kompetenz nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 besitzt, Zertifizierungen von Produkten in den Bereichen Netzintegration, Netzanschlusseigenschaften und Systemdienstleistungen von Erzeugungsanlagen (EZA) der Erneuerbaren Energien durchzuführen. Laut Anlage zur Akkreditierungsurkunde gilt dies ausdrücklich auch für die neue VDE-AR-N 4120.


Die NETZ-ING freut sich ihren gutachterlichen Service nun auch auf Basis der neusten Technischen Anschlussbedingungen für die Hochspannung anzubieten und damit ein Stück zur Systemsicherheit der Energiewende beizutragen.



Die NETZ-ING ist Ihr kompetenter Partner für Anlagenzertifikate zur Netzanbindung Erneuerbare Energie, Windenergie, Solarenergie, Biomasse / BHKW, Konformitätserklärungen und Experten-Gutachten.

Bitte nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Netz-Ing. AB GmbH
Kronwerker Moor 33
24768 Rendsburg

Tel: 04331 335657
Fax: 04331 335655

Email:
Internet: http://www.Netz-Ing.de

Bilddateien:


Bei 50Hz liegt die Nennfrequenz im europäischen Verbundnetz
[Großes Bild anzeigen]

05.02.2015 17:06

Das könnte auch Sie interessieren:

Relaunch: glatthaar-fertigkeller mit frischem neuen Look im ...
Schramberg/ Waldmössingen. (wei) Kundenfreundlich, dynamisch und in frischem Design präsentiert sich die Homepage der glatthaar-fertigkeller gmbh & co. kg (www.glatthaar.com), Marktführer im Fertigkellerbau. Nach mehrwöchiger Überarbeitung zeigt...

FOM Hochschule informiert über Studiengänge
Wer sich weiterqualifizieren und neben dem Beruf studieren möchte, dem bietet die FOM Hochschule in Bremen zahlreiche Möglichkeiten. Interessierte können bei einer Infoveranstaltung im Oktober das FOM Hochschulzentrum kennenlernen und sich über...

KGS informiert im Webinar über Archivmigration und SAP-Archi...
In den meisten Unternehmen ist die Erleichterung groß, wenn der Wirtschaftsprüfer im Rahmen eines Archivwechsel sein Testat erteilt und im Kapitel „Dokumentenmigration“ des Testergebnisses eine grüne Ampel zu sehen ist....

FOM Hochschule informiert über Bachelor-Studiengänge
Bremen, 23. November 2016. Wer sich weiterqualifizieren und neben dem Beruf studieren möchte, dem bietet die FOM Hochschule in Bremen zahlreiche Möglichkeiten. Studieninteressierte können bei einer Infoveranstaltung am 1. Dezember das FOM...

Semesterstart: FOM Bremen informiert über Studium
Anmeldungen noch möglich: Wer sich neben dem Beruf weiterqualifizieren möchte, dem bietet die FOM Hochschule in Bremen zahlreiche Möglichkeiten. Interessierte können am Mittwoch, 1. Februar, die FOM kennenlernen und sich über unterschiedliche Wege...

Filmverzeichnis celeo.de informiert über TV-Filmausstrahlung
(Hamburg, 13.10.2016) Wer Informationen zu Spielfilmen sucht, hat eine Vielzahl an Möglichkeiten. Das deutsche Filmverzeichnis celeo.de bietet für Filmfreunde eine Funktion, die lästiges und ständiges Blättern in Programmzeitschriften auf der Suche...

Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie (VWA) informiert über P...
Bremen, 17. November 2016. Berufsbegleitend einen Abschluss erlangen, der für berufliche Aufgaben weiterqualifiziert und spezialisiert. Von Marketingmanagement über E-Commerce bis hin zu Produktions- und Technologiemanagement. Die VWA Bremen lädt...

Die GFN AG informiert auf der Aus- und Weiterbildungsmesse „...
Heidelberg | 14. Februar 2017 | Das GFN-Trainingscenter Mannheim ist als Aussteller auf der diesjährigen Aus- und Weiterbildungsmesse „Jobs for Future” in Mannheim vom 16.-18. Februar 2017 am Stand 216 vertreten. Interessenten können sich auf...

Finest Invest GmbH informiert über den Dresdner Immobilienma...
Dresden boomt: Noch nie war die Nachfrage nach den eigenen vier Wänden so groß, wie es derzeit zu beobachten ist. Grund genug für die Finest Invest GmbH, Sie ab sofort mit aktuellen Informationen rund um den städtischen Immobilienmarkt zu...

Hinaus in die Welt - JugendBildungsmesse in Nürnberg informi...
Ein Schuljahr in den USA, Work & Travel in Neuseeland, Au-Pair in Spanien oder Freiwilligenarbeit in Südafrika – die Neugier auf andere Länder und die Lust auf neue Erfahrungen zieht jedes Jahr viele Jugendliche und junge Erwachsene für eine Zeit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Netz-Ing. AB GmbH


Netz-Ing. AB GmbH

Netz-Ing. AB GmbH
Jens Altemark
Kronwerker Moor 33
24768 Rendsburg
04331335657

Wir unterstützen Sie mit Fachkompetenz in den Bereichen: Netzanschlusszertifikat Anlagenzertifikat nach FGW TR8, EEG, SDLWindV Netzanbindung Erneuerbare Energie Windenergie, Solarenergie, Biomasse / BHKW Konformitä...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info