Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

NT-AG MorningEvent im Juli – VMware vSphere 5.1 Troubleshooting und Optimierung: 3-Stunden Praxisworkshop

Sven Gmelin zeigt im 3-stündigen Praxisworkshop, wie auftretende Probleme im VMware Umfeld hinterfragt, nach möglichen Ursachen gesucht sowie schließlich das Problem gelöst werden kann.
Dabei geht er zunächst auf Grundlagen des VMware Troubleshooting wie Werkzeuge und die Kommandos ein. Anschließend steigt er gemeinsam mit den Teilnehmern in Szenarien des Netzwerk- und VM-Troubleshooting ein, zeigt Optimierungsmöglichkeiten auf und erklärt das Management virtueller Infrastrukturen mit vCenter 5.1.


Agenda

1 - Grundlagen des VMware Troubleshooting

• Werkzeuge für das Troubleshooting virtueller Infrastrukturen
• Aufbau von Kommandos
• Verbindung zu den Server Systemen
• Logfiles
• Verbosity

2 - VMware Netzwerk-Troubleshooting und Optimierungsmöglichkeiten

• Standard vs. Distributed Switch
• Performance-Optimierungen mit Distributed Switches
• Wiederherstellen der Netzwerkverbindung
• Performance-Monitoring, Tools, Kennzahlen, Tests
• Jumbo Frames
• iSCSI Optimierungen
• VAAI

3 - Erfolgreiches Troubleshooting bei Problemen mit virtuellen Maschinen

• Registrieren von virtuellen Maschinen
• Starten/stoppen virtueller Maschinen

4 - Management virtueller Infrastrukturen mit vCenter 5.1

• Komponenten von vCenter 5.1
• Einbinden von Verzeichnisdiensten (LDAP und Active Directory)
• Web Client
• SSO Dienst
• Troubleshooting
• Log Files
• Zertifikate

Im Morning Event werden zusätzlich Fallstudien durchgeführt.


Termine, Orte, Preise

Beginn: 9 Uhr - Ende: ca. 12 Uhr

• 22.07.2013 Walldorf
• 23.07.2013 Zürich
• 24.07.2013 Böblingen
• 25.07.2013 München
• 26.07.2013 Köln
• 29.07.2013 Hamburg

Für Mitglieder der NT-AG: 119 € bzw. 170 CHF (zzgl. gesetzl. MwSt.)
Für Nicht-Mitglieder: 139 € bzw. 195 CHF (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Die Mitgliedschaft in der NT-Anwendergruppe ist kostenfrei.


Anmeldung

Das MorningEvent ist eine Veranstaltung der NT-Anwendergruppe, welche sich an IT-Professionals richtet. Anmeldung und weitere Informationen unter: http://www.nt-ag.de/morningevent .
Wer bereits NT-AG Mitglied ist, kann sich unter der angegebenen Seite direkt zum Event anmelden. Wer noch kein NT-AG Mitglied ist, kann sich kostenfrei und ohne weiteren Verpflichtungen registrieren und von dem reduzierten Mitglieder-Preis profitieren.
Wer aktuell kein Mitglied werden möchte, kann zur Anmeldung eine E-Mail mit Name, Adresse und gewünschtem Veranstaltungsort an senden. Dann gilt der reguläre Preis für Nicht-Mitglieder.

01.07.2013 15:01

Das könnte auch Sie interessieren:

VMware:

Renovierung einmal anders: Netzlink errichtet zentrale SAN-I...
Braunschweig, im Dezember 2016 — Das Familienunternehmen W. & L. Jordan GmbH aus Kassel ist seit 1919 in der dritten Generation als Familienunternehmen tätig und hat sich vom reinen Holzhändler zu einem der größten Anbieter von Bodenbelägen,...

MCON Germany GmbH nimmt dritte Hosting-Location in Deutschla...
MCON Germany GmbH hat seine dritte Hosting-Location in Deutschland in Betrieb genommen. Das auf Managed Services spezialisierte Unternehmen erhöht damit seine Leistungsbandbreite speziell für Hostingkunden und Agenturen. Im Hamburger...

VSphere:

Die NT-AG lädt zum kostenfreien Anwendertreffen mit VMware, ...
Vom 13. bis zum 16. Mai sowie am 3. Juni 2013 findet das 46. Anwendertreffen der NT-Anwendergruppe – Europas größter Microsoft Technologie Usergroup - in Sindelfingen, Zürich, Köln, München und Berlin statt. Der Fokus liegt dieses Mal auf Private...

Fast Lane baut VMware-Kursportfolio aus: “VMware vSphere: S...
Storage-Systeme planen und verwalten Hamburg/Berlin, 09. Juni 2011 – Das autorisierte VMware Trainings-Center (VATC) Fast Lane (www.flane.de) erweitert sein Angebot um den Kurs “VMware vSphere: Skills for Storage Administrators“ (VSSA). Er...

Neu im Fast Lane-Trainingsprogramm: „VMware vSphere: Advanc...
Virtualisierungsplattform mit optimierter Performance Hamburg/Berlin, 14. April 2011 – Der autorisierte VMware-Trainingspartner Fast Lane (www.flane.de) hat mit „VMware vSphere: Advanced Fast Track (VAFT)“ eine neue Schulung im Angebot. Sie...

Workshop:

Von Erdbeeren und Muttermalen: Fortbildung für Hautärzte in ...
Rund 50 Dermatologinnen und Dermatologen aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz besuchten eine Fortbildung zum aktuellen Stand der Diagnostik im Bereich der Hautkrebs-Früherkennung. Der Workshop fand im Rahmen der FotoFinder...

Kostenloser Workshop Eventmanagement an der EUFH: Mit Spaß u...
Im Oktober findet an den Standorten Brühl (6.10.) und Neuss (13.10.) der Europäischen Fachhochschule (EUFH) jeweils ein kostenloser Eventmanagement-Workshop statt. Abiturienten, die bei der Organisation der dazu gehörenden Feierlichkeiten mitwirken...

Troubleshooting:

NT-AG MorningEvent – Windows Server Troubleshooting: Tools ...
Böblingen, 1. April 2014 Viele IT-Mitarbeiter kennen das: Bluescreen, nachlassende Performance oder ähnliches machen ab und zu das Arbeiten mit dem Windows Server fast unmöglich. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern es erfordert viel Zeit bis die...

Die Kepner-Tregoe-Methode: Für komplexe Herausforderungen sc...
Ein Interview mit Aida Inwood, Project Coordinator Central Quality Automotive Experience bei der Johnson Controls GmbH Johnson Controls ist ein weltweit führendes Technologie- und Industrieunternehmen mit einem breit gefächerten Produkt- und...

Unternehmenseffizienz durch systematisches Troubleshooting s...
Wiesbaden, 23.11.11. Die Folgen der weltweit angespannten wirtschaftlichen Lage haben ihre Spuren hinterlassen. Gleichzeitig bleiben aber in zahlreichen Unternehmen durch optimierbare Problemlösungsprozesse enorme Ressourcen ungenutzt. Wichtige...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


AddOn Systemhaus GmbH

AddOn Systemhaus GmbH
Nicole Bohnert
Junior Marketingmanagerin
Wolfgang-Brumme-Allee 25
71034 Böblingen
Tel. +49-7031-7177-57
Fax +49-7031-7177-10


mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info