Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Nachrichten aus dem Busch - Unterwegs in Westafrika

Gemeinsam mit der Organisation „German Doctors“ engagieren sich Chefärztin Dr. Marion Reimer und Anästhesiepfleger Thorsten Hahn aus dem St. Franziskus-Hospital in Sierra Leone.
Nun berichten Sie über Ihre Erfahrungen in Westafrika.

Sierra Leone ist eines der ärmsten Länder der Welt und leidet noch immer an den Folgen eines Bürgerkrieges, der vor zehn Jahren endete. Die „German Doctors“ engagieren sich mit ärztlicher Hilfe und Ausbildung einheimischer Mitarbeiter im „Community Hospital“ in Serabu, mitten im Busch von Sierra Leone, der einzigen Gesundheitseinrichtung für mehr als 50.000 Menschen.

„In diesem Frühjahr reisten wir nach Serabu, um dort den Grundstein für die Ausbildung von Anästhesiepflegepersonal zu legen“, so Dr. Marion Reimer, Chefärztin der Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie am St. Franziskus-Hospital. Gemeinsam mit dem erfahrenen Anästhesiepfleger Thorsten Hahn berichtet sie am 18.09.2013 ab 18:00 Uhr im Hörsaal des St. Franziskus-Hospitals über das Projekt und ihren Erfahrungen in Serabu.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Veranstaltungsinfo
Nachrichten aus dem Busch – Mit Dr. Marion Reimer unterwegs in Westafrika
Mittwoch, 08.09.2013
18:00 Uhr
Hörsaal „Altes Refektorium“
St. Franziskus-Hospital, Schönsteinstraße 63, 50825 Köln-Ehrenfeld
Eintritt frei.

Anmeldung nicht erforderlich.

29.08.2013 11:40

Das könnte auch Sie interessieren:

Afrika:

Kommunikationsexperte Michael Oehme über die Wurzeln des Ext...
Warum werden junge Afrikaner zu Extremisten? Wie kann man Extremismus an den Wurzeln packen, bevor man ihn überhaupt gewaltsam bekämpfen muss? Michael Oehme stellt sich diese Frage. St.Gallen, 13.10.2017. Die Wahlerfolge der AFD sprechen Bände...

Beate Sarrazin inszeniert "Jenseits des Kilimandscharo".
Jenseits des Kilimandscharo. Am 16.09.2017 im Theater Anderswo. Liebe hat keine Nationalität und kann zwischen ganz unterschiedlichen Kulturen entstehen. Sie ist wie ein Vogel: mal wie ein Kondor mit gewaltigen Flügeln, der davonrennen will, mal...

Anästhesie:

Schmerzambulanz lädt zum Tag der offenen Tür ein
Knappschaftskrankenhaus beteiligt sich am bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“ am 6. Juni Anlässlich des bundesweiten „Aktionstages gegen den Schmerz“ am Dienstag, 6. Juni, lädt die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und...

10. Rosenheimer Symposium für Intensivpflege und Anästhesie:...
Bereits zum 10. Mal in Folge fand am 21. Oktober 2015 das Rosenheimer Symposium für Intensivpflege und Anästhesie statt. Veranstaltungsort der renommierten Fortbildungsreihe des RoMed Klinikums Rosenheim war das örtliche Kultur+Kongress Zentrum....

Suchen bis der Arzt kommt. Kontrast Personalberatung aus Ham...
Headhunter aus Hamburg mit einer Spezialisierung im Gesundheitswesen vermittelt exklusiv Fachärzte für unterschiedliche Krankenhäuser. Gesucht werden aktuell besonders Fachärzte Anästhesie, Innere Medizin sowie Endokrinologie. Kontrast...

St Franziskus Hospital:

Spinalkanalstenose - Wenn Gehen beschwerlich wird
Mit der Veranstaltungsreihe „Wenn Bewegung schmerzt – Fragen Sie die Experten!“ lädt das St. Franziskus-Hospital regelmäßig zu Informationsabenden für Patienten ein. Als nächstes steht am 18.06.2014 das Thema Spinalkanalstenose auf dem...

Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung erfolgreich zerti...
Die Klinik für Orthopädie I unter der Leitung von Chefarzt Dr. Klaus Schlüter-Brust hat sich erfolgreich dem Zertifizierungsverfahren zum Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung gestellt. „Schnell, gesund und mobil in den Alltag zurück – das...

Knie und Hüfte im Fokus - Gesundheitsforum im St. Franziskus...
Mit der Veranstaltungsreihe „Wenn Bewegung schmerzt – Fragen Sie die Experten!“ lädt das St. Franziskus-Hospital regelmäßig zu Informationsabenden für Patienten ein. Als nächstes stehen am 09.04.2014 gleich zwei Themen im Fokus: „Schmerzen in der...

Sierra Leone:

MINDESTENS 350 TOTE DURCH SCHLAMMLAWINE IN SIERRA LEONE – AK...
Hunderte Tote und Tausende Obdachlose, so die erste Bilanz nach tagelangem Dauerregen in Sierra Leone. Notfallteams von Aktion gegen den Hunger sind im Einsatz. Sie versorgen die Menschen mit Hygiene-Sets und sauberem Wasser. Berlin, 15. August...

Vor, während und nach Ebola - Engagierte Studenten bleiben i...
Der Impfpass, der gültige Reisepass, ein schnell gepackter Rucksack, Reisedokumente, das Aufgabenheft, die Malariamedikamente, das Hemd für die offiziellen Besuche, die Badehose für die freundschaftlichen Wochenendabende am Ozean, Laptop, Dokumente...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: St. Franziskus Hospital, Köln


St. Franziskus Hospital, Köln

St. Franziskus-Hospital
Katrin Schwirblat
Unternehmenskommunikation
Schönsteinstraße 63
50825 Köln-Ehrenfeld

Tel 0221 5591-1042
Fax 0221 5591-1022
Mail


- Gründungsjahr: 1868 - Gegründet in der Schönsteinstraße vom Orden der „Armen Schwestern vom heiligen Franziskus“ Aachener Franziskanerinnen - Ordensgemeinschaft noch heute im St. Franziskus-Hospital tätig, auch wenn...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info