Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Neu: PCS bietet mit Janitor Zeiterfassung und Zutrittskontrolle voll integriert in SAP.

Mit Janitor bietet PCS ab sofort eine voll in SAP integrierte Zeiterfassungs- und Zutrittskontrolllösung.
Die Software Janitor vom PCS Kooperationspartner DRAKOS zeichnet sich durch eine hohe Integrationstiefe in SAP HCM, S/4 HANA EM und das SAP Org-Management aus. Damit haben SAP-Anwender bei PCS die Wahlmöglichkeit zwischen DEXICON for SAP, das über die zertifizierte HR-PDC-Schnittstelle an SAP angeschlossen ist, und der Softwarelösung Janitor von DRAKOS, die voll in SAP integriert ist.

Vollintegrierte Zutrittskontrolle Janitor arbeitet mit der SAP Merkmalsteuerung und dem Organisations-Management.
Die Zutrittskontrolle Janitor arbeitet vollkommen integriert in SAP, also in der gleichen Benutzeroberfläche. Ein grundsätzlicher Vorteil ist dabei das SAP Rollenkonzept, um Benutzerrechte entsprechend zu definieren und jegliche Änderungen revisionssicher ablegen zu können. Aus dem SAP-Merkmal oder dem Organisationsmanagement werden die Zutrittsprofile in Janitor abgeleitet bzw. vererbt.

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle direkt in SAP ermöglicht Janitor.

[Großes Bild anzeigen]

Damit bedient sich Janitor der Informationen, die ohnehin in der SAP Personaladministration gepflegt werden und leitet daraus die entsprechenden Zutrittsrechte in der Zutrittskontrolle ab. Dadurch können bei Eintritt des Mitarbeiters ins Unternehmen automatisch Zutrittsrechte vergeben, bei organisatorischen Wechseln verändert und bei Austritt wieder entzogen werden. Einzelrechte können darüber hinaus in einem eigenen Infotypen über einen definierten Zeitraum (Abgrenzung) hinzugefügt oder entfernt werden. Für die Zutrittskontrolle können alle INTUS Leser und Terminals von PCS genutzt werden. Das Terminalmanagement und die Gerätedefinition der Zutrittsleser erfolgt in SAP. Auswertungen erfolgen über Standauswertungswege oder bereits mitgelieferte Reports direkt in der ERP-Software. Das Modul Janicard rundet mit der integrierten Ausweiserstellung das Portfolio ab.

Anwender haben die Wahl zwischen integrierter Lösung und SAP-Subsystem DEXICON mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten.


Mit Janitor haben Anwender bei PCS die Wahlmöglichkeit zwischen zwei Systemen, der in SAP integrierten Lösung von DRAKOS und der Software DEXICON von PCS. Als Subsystem ist DEXICON über die zertifizierte HR-PDC-Schnittstelle an SAP angeschlossen und stellt damit eine zuverlässige Übergabe der Zeit- und Zutrittsdaten sicher. Auch DEXICON nutzt die SAP-Stammdaten als Basis für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle, so dass keine redundante Datenpflege notwendig ist. Als leistungsstarke Lösung verfügt DEXICON über zahlreiche Sicherheitsfeatures für umfangreiche Sicherheitsanforderungen, wie Zwei-Personen-Kontrolle, Raumzonenwechselkontrolle oder Antipass-Back-Funktion.

Beide Software-Lösungen in Verbindung mit SAP zeigt PCS auf der CeBIT 2017 in Halle 5, Stand A16.

Bilddateien:


Zeiterfassung und Zutrittskontrolle direkt in SAP ermöglicht Janitor.
[Großes Bild anzeigen]

20.03.2017 16:53

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Intus:

Zeiterfassung für die Inklusion Sehbehinderter sowie Zutritt...
Datenerfassung und Sicherheitstechnik, die sich an den Anforderungen moderner Unternehmen orientiert, finden HR-Spezialisten, Sicherheitsverantwortliche und Führungskräfte auf der Personal Swiss 2017 bei PCS Systemtechnik in Halle 5, D.04. Vor Ort...

LWL-Berufsbildungswerk Soest testet erfolgreich INTUS 5200 Z...
Im Sinne der Inklusion suchte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe ein Zeiterfassungsterminal, das auch von blinden und sehbehinderten Mitarbeitern bedient werden kann. Im Praxistest des LWL-Bildungszentrums Soest überzeugte das INTUS 5200...

Neu: Der leichte, stromsparende Zutrittskontrollmanager INTU...
Zutrittskontrollmanager treffen autonom die Entscheidungen im Rahmen der definierten Raum- und Zeitprofile, auch wenn die Netzwerkanbindung an das übergeordnete Leitsystem unterbrochen ist. Sie steuern die angeschlossenen Identifikationsleser,...

primion zu Gast im FIFA-Museum in Zürich
Mit einer rundum gelungenen Mischung aus Information, Interaktion und Emotion überraschte die primion AG Schweiz beim Kundenanlass im FIFA World Football Museum in Zürich. Seit wann gibt es im Fußball eigentlich gelbe und rote Karten? Wann und wo...

ERP:

Kundenanforderungen im Visier: godesys ERP 5.6 unterstützt A...
Erweiterungen für mehrsprachiges Rechnungswesen, reibungslose Field Service-Prozesse und optimierte Dispositionsabläufe Mainz, 20. April 2017 – Die Digitalisierung setzt perfekt orchestrierte Prozesse voraus. Zukunftsorientierte Unternehmen...

ERP und Spiele .
Am 26. April findet in Berlin die Preisverleihung des Deutschen Computerspielpreises (DCP) statt. Der DCP wird seit 2009 als gemeinsame Initiative der Wirtschaft und des Deutschen Bundestags verliehen und ist das wichtigste Förderinstrument für...

Aktuelle ERP-Umfrage zeigt: Deutsche Unternehmen zu starr be...
Effizienz und Produktivität im Außendienst sind wichtigste Anforderungen bei mobiler Anwendung – Nutzung noch ausbaufähig Mainz, 30. März 2017 – Geschäftssoftware für die rein stationäre Anwendung war gestern. Während zwei Drittel der...

SAP:

Neue Austauschplattform: DSAG baut Brücke zwischen Mitgliede...
Walldorf, 11.04.2017 – Ob Abschlussarbeiten, Praktika oder Innovationsideen: Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) hat gemeinsam mit dem SAP Academic Board DACH, einem Zusammenschluss von Hochschulen und Universitäten, die SAP in der...

DSAG-Technologietage 2017: 2.200 Teilnehmer bringen neuen Re...
Walldorf, 21.02.2017 – Die Technologietage der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe e. V. (DSAG) im m:con Congress Center Rosengarten in Mannheim haben mit 2.200 Teilnehmern wieder einmal einen neuen Rekord aufgestellt. Die Veranstaltung steht...

Software:

Digitaler Knoten 4.0 gestartet: NORDSYS GmbH beteiligt sich ...
Braunschweig, 25.04.2017 – Anlässlich Im Rahmen der „Förderrichtlinie automatisiertes und vernetztes Fahren auf digitalen Testfeldern in Deutschland" hat Bundesminister Alexander Dobrint die ersten Förderbescheide erteilt. Das Projekt „Digitaler...

Coperon und InBetween unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
Neuer regionaler Partner macht modernstes Database Publishing jetzt auch für Kunden im Nahen Osten und in Nordafrika verfügbar Stuttgart/Beirut, 25. April 2017 – Coperon Technologies, Anbieter von Content Management Software und Dienstleistungen...

PROMAN präsentiert die Software-Revolution im digitalen Info...
Neuer Release der Software „PROMAN Besprechungsbericht“ sagt Word und Excel den Kampf an (Wien, 22.04.2017) Der „PROMAN Besprechungsbericht“ - die effiziente Software-Alternative zu Excel und Word im Bereich Projektmanagement erscheint Mai 2017...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: PCS Systemtechnik GmbH


PCS Systemtechnik GmbH

Pfälzer-Wald-Str. 36
82539 München
Tel: 089-68004-0
Ansprechpartner: Stephan Speth
Email:

PCS Systemtechnik GmbH ist führender Hersteller von Terminals für das Erfassen von Zeit- und Betriebsdaten und für die Zutrittskontrolle. Lösungspartner sind spezialisierte Software- und Systemhäuser, die unseren Kunden professionelle...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info