Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Neu: PCS bietet mit Janitor Zeiterfassung und Zutrittskontrolle voll integriert in SAP.

Mit Janitor bietet PCS ab sofort eine voll in SAP integrierte Zeiterfassungs- und Zutrittskontrolllösung.
Die Software Janitor vom PCS Kooperationspartner DRAKOS zeichnet sich durch eine hohe Integrationstiefe in SAP HCM, S/4 HANA EM und das SAP Org-Management aus. Damit haben SAP-Anwender bei PCS die Wahlmöglichkeit zwischen DEXICON for SAP, das über die zertifizierte HR-PDC-Schnittstelle an SAP angeschlossen ist, und der Softwarelösung Janitor von DRAKOS, die voll in SAP integriert ist.

Vollintegrierte Zutrittskontrolle Janitor arbeitet mit der SAP Merkmalsteuerung und dem Organisations-Management.
Die Zutrittskontrolle Janitor arbeitet vollkommen integriert in SAP, also in der gleichen Benutzeroberfläche. Ein grundsätzlicher Vorteil ist dabei das SAP Rollenkonzept, um Benutzerrechte entsprechend zu definieren und jegliche Änderungen revisionssicher ablegen zu können. Aus dem SAP-Merkmal oder dem Organisationsmanagement werden die Zutrittsprofile in Janitor abgeleitet bzw. vererbt.

Zeiterfassung und Zutrittskontrolle direkt in SAP ermöglicht Janitor.

[Großes Bild anzeigen]

Damit bedient sich Janitor der Informationen, die ohnehin in der SAP Personaladministration gepflegt werden und leitet daraus die entsprechenden Zutrittsrechte in der Zutrittskontrolle ab. Dadurch können bei Eintritt des Mitarbeiters ins Unternehmen automatisch Zutrittsrechte vergeben, bei organisatorischen Wechseln verändert und bei Austritt wieder entzogen werden. Einzelrechte können darüber hinaus in einem eigenen Infotypen über einen definierten Zeitraum (Abgrenzung) hinzugefügt oder entfernt werden. Für die Zutrittskontrolle können alle INTUS Leser und Terminals von PCS genutzt werden. Das Terminalmanagement und die Gerätedefinition der Zutrittsleser erfolgt in SAP. Auswertungen erfolgen über Standauswertungswege oder bereits mitgelieferte Reports direkt in der ERP-Software. Das Modul Janicard rundet mit der integrierten Ausweiserstellung das Portfolio ab.

Anwender haben die Wahl zwischen integrierter Lösung und SAP-Subsystem DEXICON mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten.


Mit Janitor haben Anwender bei PCS die Wahlmöglichkeit zwischen zwei Systemen, der in SAP integrierten Lösung von DRAKOS und der Software DEXICON von PCS. Als Subsystem ist DEXICON über die zertifizierte HR-PDC-Schnittstelle an SAP angeschlossen und stellt damit eine zuverlässige Übergabe der Zeit- und Zutrittsdaten sicher. Auch DEXICON nutzt die SAP-Stammdaten als Basis für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle, so dass keine redundante Datenpflege notwendig ist. Als leistungsstarke Lösung verfügt DEXICON über zahlreiche Sicherheitsfeatures für umfangreiche Sicherheitsanforderungen, wie Zwei-Personen-Kontrolle, Raumzonenwechselkontrolle oder Antipass-Back-Funktion.

Beide Software-Lösungen in Verbindung mit SAP zeigt PCS auf der CeBIT 2017 in Halle 5, Stand A16.

Bilddateien:


Zeiterfassung und Zutrittskontrolle direkt in SAP ermöglicht Janitor.
[Großes Bild anzeigen]

20.03.2017 16:53

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Intus:

Zeiterfassung für die Inklusion Sehbehinderter sowie Zutritt...
Datenerfassung und Sicherheitstechnik, die sich an den Anforderungen moderner Unternehmen orientiert, finden HR-Spezialisten, Sicherheitsverantwortliche und Führungskräfte auf der Personal Swiss 2017 bei PCS Systemtechnik in Halle 5, D.04. Vor Ort...

LWL-Berufsbildungswerk Soest testet erfolgreich INTUS 5200 Z...
Im Sinne der Inklusion suchte der Landschaftsverband Westfalen-Lippe ein Zeiterfassungsterminal, das auch von blinden und sehbehinderten Mitarbeitern bedient werden kann. Im Praxistest des LWL-Bildungszentrums Soest überzeugte das INTUS 5200...

Neu: Der leichte, stromsparende Zutrittskontrollmanager INTU...
Zutrittskontrollmanager treffen autonom die Entscheidungen im Rahmen der definierten Raum- und Zeitprofile, auch wenn die Netzwerkanbindung an das übergeordnete Leitsystem unterbrochen ist. Sie steuern die angeschlossenen Identifikationsleser,...

Zutrittskontrolle:

prime WebTime – so geht intelligente Zeitwirtschaft heute
Zukunft Personal Köln: Halle 3.2 Stand A27 / Zutritt, Zeit und Sicherheit von primion Teilzeit, Wochenarbeitszeit, Schichtpläne, Feiertagszuschläge - die Liste an individuellen Zeitmodellen ist lang. Gut, wenn ein System alles abdeckt, die...

eLOCK eXpert: Access-on-card für den Wohnungsbau
Auch im kommunalen oder genossenschaftlichen Wohnungsbau spielt der Schutz von Menschen und Werten eine große Rolle. Schließsysteme für Eingangs- und Wohnungstüren müssen einfach zu bedienen und zu warten sein, dürfen aber in der Regel das Budget...

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH auf der SicherheitsExpo 2...
Fokus liegt auf sicherem Zutritt Albstadt/München, JUNI 2017 – Auf der diesjährigen SicherheitsExpo vom 06. und 07. Juli 2017 im MOC, München, legt die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH den Fokus auf Zutrittskontrolle – mit SCALA, Aperio und...

ERP:

Künstliche Intelligenz für den Dialog zwischen Mensch und So...
Ein gemeinsames Projekt der Weimarer ADICOM und der University of Central Florida (UCF) In dieser Woche haben 4 Studierende der University of Central Florida mit ihrem Professor bei der ADICOM Software GmbH, Weimar, begonnen, sich mit modernen...

ERP-Spezialist aus Gütersloh will in Franken wachsen
Branchen-Know-how und IT-Kenntnisse für die Industrie 4.0 Gütersloh, den 22.05.2017. Die MODUS Consult AG ist einer der erfolgreichsten Anbieter von Microsoft Business Solutions in Deutschland. Hauptsitz des Unternehmens ist in Gütersloh. Mit...

ADICOM empfängt in Thüringen Ingenieur-Nachwuchs von der Nat...
Weimar, Mai 2017. Die National Science Foundation (NSF) wendet gegenwärtig etwa 30 Mio $ auf, um Studierenden Erfahrungen im Ausland zu ermöglichen, wo sie auf Spitzenteams treffen und am meisten lernen können. Bezahlt wird der Flug, die Unterkunft...

SAP:

Neue Partner für EHS-Management: CWK IT Consulting und SAP-E...
Die 2011 in Köln gegründete HELASOFT GmbH ist zertifizierter SAP Service Partner in den Bereichen Umweltmanagement, Produktsicherheit, Gefahrgut, Gesundheits- und Arbeitsschutz und Compliance. Die EHS-Spezialisten entwickeln und betreuen...

DSAG-Thementag SAP Security
Sicherheit hat oberste Priorität - Walldorf, 21.06.2017 – Die digitale Vernetzung und steigende Komplexität der IT-Systeme verlangen nach einer abgesicherten Kommunikation hinsichtlich Partnern, Inhalten und Nachvollziehbarkeit. Die...

OpenText Extended ECM ermöglicht Büroarbeit mit SAP
Flexible Integration von SAP-Transaktionen und Content Mit Extended ECM (xECM) wurde der Integrationsgedanke SAP-ECM ein beträchtliches Stück vorangebracht. Neu ist die Möglichkeit, die elektronische Bürokommunikation eng mit dem...

Seminar: Effiziente Unit-Tests für Embedded Systeme am 18. S...
Am Montag, den 18. September 2017 findet das Seminar "Effiziente Unit-Tests für Embedded Systeme" statt. In diesem werden Ihnen frei verfügbare Unit-Testtools vorgestellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Werkzeuge mit Testwell CTC++ einsetzen, um...

Seminar: Testwell CTC++ Training am 19. September 2017 in Of...
In unseren Testwell CTC++-Trainings/Workshops erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse um alle Funktionalitäten dieses leistungsfähigen Test Coverage Analysers voll nutzen zu können. Durch Übungen und Beispiele lernen Sie Testwell CTC++ effizient...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: PCS Systemtechnik GmbH


PCS Systemtechnik GmbH

Pfälzer-Wald-Str. 36
82539 München
Tel: 089-68004-0
Ansprechpartner: Stephan Speth
Email:

PCS Systemtechnik GmbH ist führender Hersteller von Terminals für das Erfassen von Zeit- und Betriebsdaten und für die Zutrittskontrolle. Lösungspartner sind spezialisierte Software- und Systemhäuser, die unseren Kunden professionelle...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info