Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Neue Distributionsstrategie bei Isabellenhütte Heusler

Die Isabellenhütte ist einer der weltweit führenden Anbieter von niederohmigen Präzisions- und Leistungswiderständen.
Im Automotive-Bereich sind die nach AEC-Q200-Spezifikationen qualifizierten Produkte wegen ihrer kompakten Bauweise bei gleichzeitig hoher Leistung in einer Vielzahl von Anwendungen im Einsatz. Nun hat sich das Unternehmen entschieden, die Bauelemente-Distribution neu zu definieren und auszubauen.

Einen wichtigen neuen Baustein in diesem Distributionsnetzwerk stellt die Power & Signal Group dar. Der zur amerikanischen Arrow Electronics gehörende Distributor wird ab 1. Januar 2015 die Präzisions- und Leistungswiderstände der Isabellenhütte Kunden aus der Automobil-Branche in Europa und Asien anbieten. Ziel ist es, die Kunden applikationsspezifisch und übergreifend beraten zu können und anwendungsbezogene Produktmengen bereitzustellen. „Unsere Kunden profitieren von zusätzlichen Service- und Logistikleistungen durch unseren neuen Partner. Der direkte Draht zu unserem internen Vertriebsteam wie auch entsprechenden Länder-Vertretungen bleibt darüber hinaus erhalten“, erklärt Anton Roth, Sales Director Components bei der Isabellenhütte.

Besuchen Sie uns:
Die Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG ist Aussteller
auf der SPS IPC Drives
Halle 3, Stand 475


So bietet Power & Signal verschiedene Logistikkonzepte an, z. B. hinsichtlich der Bevorratung von Bestellmengen unter den üblichen Standardverpackungseinheiten. Damit können die Isabellenhütte-Komponenten auch in kleineren Mengen bestellt werden.

Durch die kundenspezifische Lagerung der Bauteile reduzieren sich zudem die Lieferzeiten. Die Power & Signal Group wird ergänzend eine Design-In-Beratung übernehmen, orientiert an den spezifischen Anforderungen der Automotive-Anwendungen. „In unserem Portfolio haben wir nur ausgesuchte Kernlieferanten. Somit können wir in unserer Nische Automobilmarkt strukturiert und organisiert agieren. Unser Beratungsangebot ist aus diesem Grund vergleichsweise größer und kundenorientierter“, erklärt Sven Kallinich, Bereichsleiter Vertrieb & Marketing EMEA bei der Power & Signal Group.

20.11.2014 13:17

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

SPS IPC Drives:

Condition Monitoring zielgerichtet eingesetzt – iba AG erwei...
Die iba AG hat ihr Portfolio für Condition Monitoring Systeme weiterentwickelt: Die etablierte Produktlinie ibaInSpectra bietet der Spezialist für PC-gestützte Messdatenerfassung und -analyse für die Überwachung von Prozessschwingungen in Echtzeit....

iba AG stellt neue Moduleinheit zur EEQ-Messung vor
Die neue Moduleinheit „ibaPQU-S“ der Fürther iba AG bietet eine Möglichkeit, Elektroenergiequalität normgerecht zu messen und Ursachen für unerwünschte Ereignisse im Stromnetz zu ermitteln. Besonders störend sind Netzrückwirkungen, die durch den...

Weiterer Partner Codico im Distributionsnetzwerk der Isabell...
Ab 1. Januar 2015 verstärkt mit Codico (The Component Distributing Company) ein neuer Partner das Bauelemente-Distributionsnetzwerk der Isabellenhütte. Der Distributor übernimmt im Industriebereich den Design-In-Vertrieb für die Präzisions- und...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Eibacher Weg 3-6
D-35683 Dillenburg
Dipl.-Ing. Thomas Otto
Tel.: 02771 / 934-282

Die Wurzeln der Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG reichen über 500 Jahre in die Metallverhüttung und -verarbeitung zurück. Im Jahr 1482 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, ist das Unternehmen seit 1827 im Besitz der Familie...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info