Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Neue Gesundheitskurse nach den Ferien

Bochum: Die Sommerpause ist vorüber und bei Sportvereinen, Volkshochschulen oder Fitness-Studios beginnen jetzt wieder die Gesundheitsangebote.
Bewegung, Ernährung und Entspannung sind die Angebotsschwerpunkte. Die Kurse dauern in der Regel zwischen acht und zwölf Wochen.

Mehr als 350.000 Kursangebote von mehr als 100.000 Anbietern bundesweit enthält die Kursdatenbank der VIACTIV Krankenkasse, die sich nach Kursinhalten und Regionen sortieren lässt. Die Angebote sind geprüft und entsprechen den Vorgaben der gesetzlichen Krankenversicherung für die Erstattung der Kursgebühren. Über 23.000 Versicherte der VIACTIV haben im vergangenen Jahr solche Angebote genutzt und eine Erstattung der Kurskosten erhalten.

„Wir empfehlen unseren Versicherten eine gesunde Lebensführung mit viel Bewegung, gesunder Ernährung und ausreichend Entspannung“, so Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender der VIACTIV Krankenkasse. „Gesundheitsbewusstes Verhalten wird nicht nur durch die Erstattung der Kurskosten belohnt. Zusätzlich erfüllen Teilnehmer an Gesundheitskursen eine Voraussetzung für das Bonusprogramm der VIACTIV.“

Unterstützt hat die VIACTIV ihre Versicherten schon, als Kritiker Gesundheitskurse noch als „Bauchtanz auf Kassenkosten“ verunglimpften. Mittlerweile ist der Nutzen der Primärprävention unumstritten und gesetzlicher Auftrag der Kassen. Aber nicht jedes Angebot darf von den Kassen unterstützt werden – auch wenn es der Gesundheit nützt. Mitgliedsbeiträge etwa zu Sportvereinen oder Studios sind genauso tabu wie Kurse, in denen man einzelne Sportarten erlernen kann.

Versicherte, die kein für sie geeignetes Angebot in der Kursdatenbank finden oder andere Angebote nutzen wollen, sollten sich rechtzeitig bei der VIACTIV über Erstattungsmöglichkeiten informieren – in ihrem Service-Center, telefonisch kostenlos unter 0800 222 12 11 oder per mail an

05.09.2017 13:44

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Krankenkasse:

Aufgalopp zur Grippesaison 2017/2018
Bochum: Die Grippesaison 2017/2018 nimmt ihren ersten Anlauf. Die Pharmaindustrie hat entsprechende Impfstoffe hergestellt und auch ausgeliefert; Ärzte beginnen bereits mit den ersten Schutzimpfungen und Gesundheitsexperten fordern - wie in jedem...

Das sind die Rechengrößen in der Sozialversicherung 2018
Bochum: Die Rechengrößen in der Sozialversicherung werden jährlich neu ermittelt und durch den Gesetzgeber festgesetzt. Grund sind Veränderungen bei den Löhnen und Gehältern des Vorjahres. Die Rechengrößen beeinflussen die Beiträge zur Renten- und...

Zum Schulstart: Kinder nicht überfordern
Bochum: Schule, Hausaufgaben, Schwimmkurs, Flötenunterricht, Mathe-Nachhilfe und zwischendurch schnell noch für den Vokabeltest lernen - Schulkinder haben oft ein straffes Tagesprogramm. Da bleibt kaum mehr Raum zur Erholung. Kein Wunder, dass...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


VIACTIV Krankenkasse

Viactiv Krankenkasse
Universitätsstraße 43
44789 Bochum
Pressesprecher
Dietrich Hilje
Telefon: 02344792717

Über die VIACTIV Krankenkasse: Die VIACTIV betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an über 60 Standorten ca. 740.000 Versicherte und 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit ist sie eine...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info