Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Neue Version von KeyCreator verfügbar

Mit der brandneuen Version 14.5 des CAD Programms KeyCreator kommt das Tool jetzt mit neuen, leistungsstarken Funktionen auf den Software-Markt.

Wie ein Sprecher des Leonberger IT-Unternehmens K2D-KeyToData GmbH betonte, unterstreiche KeyCreator damit erneut, die „CAD-Software-Lösung mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis auf dem Markt“ zu sein.
Eine der großen Stärken von KeyCreator sei, dass Daten zwischen unterschiedlichsten CAD-Systemen ausgetauscht werden könnten, „plus pfiffigen CAD/CAM-Funktionen vom Feinsten“. Neben einem Modellierungsmodus zum Erstellen von Draht-, Flächen- und Volumenmodellen in 3D gibt es einen Layout-Modus für verschiedenste Ansichten von Konstruktionen. Mit Hilfe von KeyCreator können diese 3D Daten aus nahezu allen gängigen Softwareprogrammen problemlos geöffnet und leicht 2D Ableitungen für die Fertigung und / oder Qualitätskontrolle erstellt werden.

„Jahrzehntelange Erfahrung“ zahle sich aus: Seit über 20 Jahren werde KeyCreator kontinuierlich weiterentwickelt und böte zahlreiche, ausgereifte Werkzeuge, mit denen höchste Produktivität erzielen werden könne. Erst durch KeyCreator sei es vielen Unternehmen möglich geworden, Prototypen und Produkte wirtschaftlich zu konstruieren: „Die unkomplizierte Handhabung erleichtert und beschleunigt die Entwicklung neuer Projekte und spart somit eine Menge Zeit und Kosten“!

Zu den Highlights der neuen Version gehört laut K2D die noch einfachere Bedienbarkeit der Software, Funktionen wie die Hinterschnitt- / Auszugsanalyse für die absolut problemlose Überprüfung von Gussteilen sowie die einfache Einstellung über das benutzerfreundliche Dialogfenster der Entformschrägenanalyse.
Ab sofort können Teile, die nicht geschnitten werden sollen, flexibel ausgewählt werden. Ausgewählte Teile werden als "nicht schneiden" gekennzeichnet und mit dem jeweiligen Teil gespeichert. Schnittansichten können jetzt im Layoutmodus einfach und bequem rotiert werden.



Neu ist auch die sinnvolle Ausrichtung von Hilfslinien / Maßen bei der Schnellbemaßung. Der Zugriff erfolgt ab sofort über das erweiterte Kontextmenü. Zu guter Letzt erfolgte bei der aktuellen Version erneut ein Update der schon bisher vielfältigen Importschnittstellen von KeyCreator.

Allgemeine Informationen zur Produktfunktionalität, Lizenzierung und zu Preisen gibt es im Internet unter http://www.keytodata.com/cad-programm/ . Bei technischen Fragen hilft der Support von K2D-KeyToData GmbH weiter: Telefon: +49 (0) 7152 9453-65 // E-Mail:

22.06.2017 12:04

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Qualitätskontrolle:

"Exzellente" Kundenzufriedenheit für M&L über 2014/2015 geha...
Benchpark, das Bewertungsportal für Unternehmensberatungen, beobachtet Consulting-Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hierbei beurteilen Kunden die Unternehmen. Die M&L Aktiengesellschaft in Frankfurt hat nun erreicht, über...

Seit 20 Jahren Erfahrung in Datenbanktechnik – Optimum feier...
Der Optimum datamanagement solutions GmbH (http://www.optimum-gmbh.de) liegt die Datenbanktechnik im Blut. Was vor 20 Jahren mit individueller Software-Entwicklung für bundesweit agierende Großunternehmen und Konzerne begann, hat das Karlsruher...

Intelligente Bildverarbeitung entlastet Mitarbeiter in der K...
Viele Beschäftigte leiden unter einem immer stärkeren Arbeitsdruck. Die Komplexität und Variantenvielfalt von Produkten steigt zunehmend, die damit verbundenen Arbeitsschritte ebenfalls. Gleichzeitig ist eine immer höhere Qualität gefordert. Vor...

Flemming Dental AG: Neues CAD/CAM Technologie- und Schulungs...
Leipzig, 20. März 2013 – Mit dem Dental Partner Technologiezentrum (DPT) eröffnet heute in Leipzig ein neues Kompetenz- und Fräszentrum, das für die Labore der Flemming Dental Gruppe sowie deren Zahnarzt-Kunden als Fertigungs- und Serviceprovider...

MDH AG setzt bei der Digitalisierung auf Produkte von Wielan...
Mülheim, 05. Februar 2013 – Die MDH AG Mamisch Dental Health ist eine zukunftsweisende Kooperation mit einem der führenden Anbieter dentaler Systemlösungen Wieland Dental + Technik GmbH & Co. KG eingegangen. Im Rahmen dieser Vereinbarung liefert...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


K2D-KeyToData GmbH

K2D-KeyToData GmbH
Jochen Layer
Marketing & PR
K2D-KeyToData GmbH
Berliner Straße 31
71229 Leonberg
Tel.: +49 7152 9453-55

Die K2D-KeyToData GmbH mit Hauptsitz in Leonberg bei Stuttgart ist ein weltweit agierendes, modernes IT-Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Vertrieb und der Implementierung hocheffizienter QS-Software zur Prüfplanung...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info