Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

Neuer Service für die Pharma-Industrie: Air Cargo Community Frankfurt zeigt Logistikverantwortlichen die Cargo-Abläufe am Frankfurter Flughafen

Kostenlose, halbtägige "visit FRA pharma" Führungen zu den verschiedenen Bereichen in den Cargo Cities und auf das Vorfeld des Frankfurter Flughafens - Vorstellung wichtiger Spezialprodukte für den Versand sensibler Pharmaziesendungen
Die Air Cargo Community Frankfurt bietet den Logistikverantwortlichen von Pharmazie-Unternehmen einen neuen Service: Sie können sich ab sofort im Rahmen von informativen Führungen hinter die Kulissen am Frankfurter Flughafen über die komplexe Thematik von Lufttransporten von Pharmasendungen informieren. Die Führungen mit dem Namen "visit FRA pharma" sind kostenfrei, dauern jeweils einen halben Tag und zeigen verschiedene Bereiche in den Cargo Cities und auf dem Vorfeld des Flughafens. So erleben die Teilnehmer nach einer kurzen Einführung unter anderem das LH Cargo Cool Competence Center, das Perishable Center Frankfurt, die Abläufe beim Abfertiger, einige speziell für den Pharmaversand entwickelte Spezialprodukte sowie, falls möglich, das Innere einer Vollfrachtmaschine. Dadurch erfahren sie direkt vor Ort, was heute bereits alles möglich ist, wie einzelne Abläufe und Prozessschritte gestaltet sind und wie das Zusammenspiel aller Beteiligten funktioniert. Interessenten können sich direkt bei der Air Cargo Community Frankfurt zu Inhalten und Terminen der "visit FRA pharma" Führungen erkundigen: Telefon +49 (0) 69 690 23511, .

"In der internationalen Luftfahrt sind die Transportketten mitunter sehr komplex, zumal an den Airports zahlreiche Player wie Behörden und Bodenverkehrsdienstleister involviert sind", erläutert Joachim von Winning, Geschäftsführer der Air Cargo Community Frankfurt. "Mit den Führungen über das Flughafengelände bringen wir den versendenden Unternehmen aus der pharmazeutischen Industrie diese Thematik in verschiedenen Facetten näher und präsentieren zugleich hocheffiziente Lösungen, die es dazu am Frankfurter Flughafen gibt. Denn sie erlauben es, dass auch hochsensible Sendungen schnell, zuverlässig und unter Einhaltung der erforderlichen Kühlketten transportiert werden."

Europas Airport Nummer 1 für Pharmatransporte

In der Luftfracht ist der Frankfurter Flughafen der größte Pharma-Umschlagplatz Europas. Pro Jahr werden dort Pharmazie- und Medizinsendungen mit einem Volumen von über 100.000 Tonnen angeliefert, umgeladen, zwischengelagert und weitertransportiert. Für Transit, Import und Export stehen zudem über 7.000 Quadratmeter temperierte und GDP-zertifizierte Umschlagfläche in der ersten Reihe stehen zur Verfügung. Ebenfalls einmalig in Europa.



Palettenbau in temperierter Umgebung und leistungsstarkes "5-Minuten-Produkt"

Daneben wird Pharma-Versendern in Frankfurt eine ganze Reihe von Spezialprodukten offeriert, mit deren Hilfe auch der Transport besonders sensibler und hochwertiger Waren zuverlässig gewährleistet wird und die weltweit nur an ganz wenigen Flughäfen verfügbar sind. So können, wenn erforderlich, die für den Transport im Flugzeug benötigten Paletten in einer temperierten Umgebung zwischen 2 und 8° Celsius gebaut werden. Etwas Außergewöhnliches ist auch das "5-Minuten-Produkt". Dieses garantiert, dass der Aufenthalt der zu versendenden Waren - dank spezieller Thermotransporter und basierend auf einer ausgefeilten Infrastruktur - in nicht-temperierter Umgebung weniger als fünf Minuten beträgt.

www.FRA-fr8.com (http://www.FRA-fr8.com)

18.11.2015 16:16

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Neuer Mitgliederrekord für die Air Cargo Community Frankfurt
Die Luftfrachtmacher am Frankfurter Flughafen wachsen auch in diesem Jahr weiter und gehen frisch verstärkt neue Herausforderungen an.   Frankfurt am Main, 04. Oktober 2017 --- Anlässlich ihrer Mitgliederversammlung am 13. September 2017 im...

Air Cargo Community Frankfurt welcomes new members
The community at Frankfurt Airport continues to grow with six new members.   Frankfurt/Main, 04th October 2017 --- On the occasion of their general meeting on 13th September 2017 at the IntercityHotel, the Air Cargo Community Frankfurt warmly...

Neu* Produktvideo zedas®cargo für die Logistik im Schienengü...
Erfahren Sie in weniger als 3 Minuten, wie unser Produkt zedas®cargo Sie dabei unterstützen kann, die Effizienz der Schienengüterverkehre zu steigern und die Logistik zu optimieren. Über Ihren Erfolg im Logistikmanagement entscheidet die...

Ubimax bezieht neues Office im HOLM am Frankfurter Flughafen
Das „House of Logistics & Mobility“ vereint Logistik- und Mobilitäts-Experten unter einem Dach Ubimax, führender Anbieter für industrielle Wearable-Computing-Lösungen, eröffnet ein neues Office im Frankfurter House of Logistics & Mobility...

Flughafen Frankfurt mit moderner LED-Beleuchtung von LMT
Die Modernisierung der Vorfahrtsbereiche von Terminal 1 ist abgeschlossen. Zielsetzung der Fraport AG war unter anderem, das gesamte Areal durch eine moderne Beleuchtung hell und freundlich wirken zu lassen, was mit den energieeffizienten Leuchten...

Rundum-Parkservice am Flughafen Frankfurt jetzt internationa...
Günstig Parken am Flughafen und keine Sorgen um den Wagen - das wünschen sich viele Urlauber. Fly Auto Parking macht das mit seinem speziellen Service seit knapp 4 Jahren möglich und ist damit überaus erfolgreich. Fleißig wird deshalb auch weit...

Schnelle Ski und smarter Service - Industrie 4.0 im Pulversc...
Skiservice-Technologieführer MONTANA bietet Cloud-Services MONTANA nutzt Industrie 4.0 um neue Cloud-Services anzubieten. Damit haben Kunden des Unternehmens ihre eingesetzten Maschinen und Werkzeuge stets im Blick. Wir sind mitten in der...

United Planet zeigt Industrie 4.0 Beispiel-Implementierung
Co-Innovationsprojekt zum Aufbruch in die digitale Transformation Industrie 4.0 wird als Heilsbringer für das produzierende Gewerbe gehandelt. Doch Praxisbeispiele gibt es bislang noch relativ wenige. Der Softwarehersteller United Planet hat nun...

iTAC zeigt auf der productronica: Industrie 4.0-Lösungen für...
Supply-Chain-übergreifende Business Intelligence- und Big Data-Lösungen treffen auf Apps und Apple-Devices in der smarten Fabrik Montabaur, 19. Oktober 2015 - Der diesjährige Messeauftritt der iTAC Software AG (www.itacsoftware.com) auf der...

CeBIT 2016: ORBIS zeigt Industrie-4.0-Prozesse mit Integrati...
Auf der CeBIT in Hannover (14.-18. März 2016) stellt die ORBIS AG aus Saarbrücken an drei Messeständen in Halle 4 ihre Lösungs- und Beratungskompetenz bei der Realisierung von Industrie-4.0-Geschäftsprozessen im Microsoft- und im SAP-Umfeld...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Air Cargo Community Frankfurt e.V.

Frankfurt Airport Center, Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt am Main

Joachim von Winning

Die Air Cargo Community Frankfurt e.V. ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, Institutionen und Verbänden mit dem klaren Ziel, den Luftfrachtstandort Frankfurt zu fördern. Zu ihren aktuell 27 Mitgliedern gehören Vertreter...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info