Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Neuerscheinung: Lebensbereiche balancieren. Als Trainer oder Lehrer ein gesundes Gleichgewicht in Berufs- und Privatleben schaffen

Bonn – Petra Nitschke visualisiert in ihrem Praxis-Ratgeber zahlreiche wirksame Techniken, mit denen es Trainern und Lehrern gelingen kann, ihre Lebensbereiche in Balance zu bringen.
Daneben bietet das Buch zahlreiche Inspirationen und Anleitungen für eigene Fachtrainings zum Thema Selbst-, Zeit- und Stressmanagement. Das Buch ist soeben im Bonner Fachverlag managerSeminare erschienen.

Im Leben von Trainern und Lehrern nimmt der Job einen großen Raum ein. Die Visualisierungs-Expertin Petra Nitschke hat für diese Berufsgruppen ihr Konzept der vier Lebens-Kontinente entwickelt, das auch auf andere Berufsgruppen übertragbar ist. Es unterstützt dabei, die eigenen Lebensbereiche so in Einklang zu bringen, dass man selbst über den Einsatz für andere nicht zu kurz kommt und mit einem gesunden Lebensstil Burnout vorbeugt. Dazu bietet sie ihren Lesern eine strukturierte, reich bebilderte Reflexionshilfe. Leitfragen regen an, nachzudenken, womit die Lebensbereiche aktuell aufgefüllt sind, eine Checkliste identifiziert Stressoren. Für jeden Kontinent sind zahlreiche Techniken und Modelle zur Sensibilisierung und Selbstreflexion dargestellt und visualisiert. Damit eignet sich das Werk nicht nur zur Entdeckungstour ins eigene Selbst, sondern bietet sorgfältig entwickelte Inspiration zur Gestaltung von Fachtrainings zum Thema.

Einige Beispiele: Im Lebensbereich „Geist“ stellen Leser ihre wichtigsten Werte fest, hinterfragen und stellen sie neu auf. Sie gelangen zu neuen Sichtweisen, schulen ihre Aufmerksamkeit, wechseln ihre Perspektive und lernen Möglichkeiten zu geistiger Entspannung kennen. Im Kontinent „Kontakt“ sensibilisieren sich die Leser für ihr kommunikatives Verhalten. Mit Modellen wie dem „Inneren Team“ analysieren sie ihre verschiedenen Lebensrollen. Das „Nachrichtenquadrat“ verhilft zu einem besseren Verständnis ihrer Kommunikation. Sie lernen, Konflikte konstruktiv zu lösen und gelangen zu wertschätzendem Miteinander. Im Lebensbereich „Handlung“ motivieren sich Leser, planen und ändern ihre Gewohnheiten. Mit dem „Zeitplanbuch“ können sie ihre täglichen Aufgaben visuell planen und protokollieren. Im letzten Lebensbereich „Körper“ erfährt der Leser, wie Menschen auf Stress reagieren und auf welche Weise sie sich gesund erhalten können.

Im Schlusskapitel findet sich eine visuelle Trainingsplanung mit einem Fallbeispiel, um eigene Seminare zum Thema zu gestalten. Die Autorin liefert dazu Beispielbögen eines Regiebuchs, ein Storyboard für zwei Seminartage sowie eine Sammlung von hilfreichen Chart-Entwürfen.


Nähere Informationen zu diesem Buch und eine Leseprobe: http://www.managerseminare.de/tb/tb-11707

Petra Nitschke. Lebensbereiche balancieren. Visuelles Zeit- und Selbstmanagement mit Techniken für ein gesundes und harmonisches Gleichgewicht zwischen Berufs- und Privatleben. Mit Storyboards für eigene Trainingskonzepte. managerSeminare, Bonn 2016, 296 S., kt., ISBN 978-3-95891-016-4, 49,90 Euro

12.07.2016 14:34

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Work Life Balance:

Selbstmanagement: Workshop für Führungskräfte
In einem Workshop des ilea-Instituts, Stuttgart, erfahren Führungskräfte, wie sie in einem komplexen Arbeitsumfeld ihre innere Balance bewahren. „Time Out: Retreat für Führungskräfte“ – so lautet der Titel eines Workshops, den das Institut für...

Teilzeit auch in der Anwaltschaft beliebt
Immer mehr Erwerbstätige arbeiten in Deutschland in Teilzeit. Das trifft auch auf die Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zu, wenn auch in einem geringeren Umfang im Vergleich zu anderen Beschäftigten. Während 28 Prozent der erwerbstätigen...

Soziale Kompetenz: Zentraler Erfolgsfaktor bei Projekten im ...
Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit dem Kunden ist aus Sicht der T.CON GmbH & Co. KG aus Plattling ein zentraler und wettbewerbsdifferenzierender Erfolgsfaktor bei IT-Projekten im SAP-Umfeld. Der Kunde erwartet von seinem SAP-Projektpartner neben...

Lebensgestaltung:

Autor Benno Müller stellt sein Buch „Erfolg erfolgt anders” ...
Erfolg, Reichtum, Geld, Zufriedenheit, ... . Warum eigentlich nicht, ist die Frage. Die Antwort ist einfach: Weil viele etwas Entscheidendes nicht wissen. Der Beweis dafür ist, dass es bei anderen doch auch funktioniert. Viele Menschen zeigen sich...

Selbstmanagement:

Talente entdecken, Stärken entwickeln
Der Stärkentrainer Frank Rebmann erläutert in seinem neuen Buch „Der Stärken-Code“, wie wir aus Talenten Stärken entwickeln und unseren Lebenserfolg steigern. „Der Stärken-Code: Die eigenen Talente entschlüsseln, anerkennen und weiterentwickeln“...

Lebensbalance: Neue Wege beim Streben nach (Lebens-)Erfolg g...
Die Dresdener Beraterin und IFIDZ-Beirätin Dr. Ilona Bürgel wagt in ihrem neuen Buch einen Gegenentwurf zum Kult der Überforderung und Erschöpfung in unserer Gesellschaft. „Warum immer mehr nicht immer richtig ist: Neue Wege zu Erfolg und...

Selbstmotivationsseminar: Die eigenen Triebfedern entdecken
In einem Workshop des ilea-Instituts, Esslingen, erfahren die Mitarbeiter von Unternehmen, was sie motiviert und antreibt. Außerdem entwerfen sie für sich Strategien, um auf Dauer Spitzenleistungen zu erbringen. „Heute und morgen eine begehrte...

Zeitmanagement:

Informationsflut in den Griff bekommen
Ein Tsunami ist die Informationsflut im heutigen Medienzeitalter nicht. Wäre dem so, wären Mobiltelefone, Computer und das Telefon schon längst aus den Büros verbannt worden und würden auch im Alltag gemieden. Trotzdem führt die Informationsflut zu...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


managerSeminare Verlags GmbH

Frau Daliah Karp
Pressestelle Online
Endenicher Str. 282
D-53121 Bonn
Tel. 0228/9779115
Fax 0228/616164
Mail:

Die managerSeminare Verlags GmbH ist ein auf die Qualifizierung von Mitarbeitern, Führungskräften und Weiterbildnern spezialisierter Fachverlag. Neben Fachliteratur zur Trainerqualifizierung bringt der Bonner Verlag das derzeit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info