Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Neues LOGBUCH-Modul: DYNAMED stellt Stations- und Funktionsstellenmonitor vor

Der Berliner Software-Hersteller DYNAMED erweitert seine Krankenhauslogistik-Software LOGBUCH um den neuen „Stations- und Funktionsstellenmonitor“. Das Modul bietet sowohl dem Pflegepersonal als auch Patienten alle wichtigen Informationen zu bevorstehenden Patientenabholungen und sorgt hierdurch für transparente Logistikprozesse.
Der Stations- und Funktionsstellenmonitor geht in Kürze in den ersten Einrichtungen in Betrieb.

Stationsmonitor: Optimierung logistischer Abläufe

Mit Hilfe des Stationsmonitors können zukünftig unangenehme Überraschungen, beispielsweise unangemeldete Patientenabholungen oder kurzfristige, nicht mitgeteilte Änderungen, vermieden und logistische Abläufe optimiert werden. Das Pflegepersonal wird rechtzeitig über die Abholung eines Patienten auf der Station informiert und hat entsprechend Vorlaufzeit, den Patienten für den Transport vorzubereiten. Die verbleibende Zeit bis zur Abholung wird bis auf die Minute genau angezeigt, ebenso die Transportart und die jeweilige Funktionsstelle.

Funktionsstellenmonitor: Patienten sind stets im Bilde

Im Anschluss an eine Untersuchung auf einer Funktionsstelle müssen Patienten häufig auf den Rücktransport zur Station warten, ohne über den eigenen Auftragsstatus informiert zu sein. Mit Hilfe des Funktionsstellenmonitors ist es fortan möglich, den exakten Status des eigenen Transportauftrags inklusive der verbleibenden Wartezeit einzusehen, übersichtlich dargestellt auf einem Monitor im Wartebereich. Die neugewonnene Transparenz bezieht Patienten besser in die logistischen Abläufe eines Krankenhauses ein und erhöht hierdurch das Verständnis sowie die Zufriedenheit mit dem Aufenthalt in der jeweiligen Einrichtung.

Quelle: shutterstock.com/GagliardiImages/DYNAMED GmbH

[Großes Bild anzeigen]

„Der Stations- und Funktionsstellenmonitor macht den Klinikalltag leichter. Das Personal kann besser planen, Patienten fühlen sich gut betreut – ein echter Gewinn also für alle Beteiligten,“ hebt Martin Johow, Geschäftsführer der DYNAMED GmbH, hervor.

Bilddateien:


Quelle: shutterstock.com/GagliardiImages/DYNAMED GmbH
[Großes Bild anzeigen]

03.07.2017 12:31

Das könnte auch Sie interessieren:

Software:

Sales-Lentz optimiert Planung und Disposition mit IVU.suite
Betriebsaufnahme für integrierte Lösung für den Einsatz von Fahrzeugen und Personal Berlin/Bascharage, 26. Juli 2017 – Sales-Lentz, eines der größten Verkehrsunternehmen Luxemburgs, plant und disponiert seit Beginn des Jahres mit der IVU.suite....

Seminar: Effiziente Unit-Tests für Embedded Systeme am 18. S...
Am Montag, den 18. September 2017 findet das Seminar "Effiziente Unit-Tests für Embedded Systeme" statt. In diesem werden Ihnen frei verfügbare Unit-Testtools vorgestellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Werkzeuge mit Testwell CTC++ einsetzen, um...

DB Schenker reduziert Onboarding-Zeit für E-Commerce-Kunden ...
Magic xpi integriert heterogene IT-Landschaften und ermöglicht eine schnelle digitale One-Stop-Shop Lösung für E-Commerce und Logistikdienstleistungen München, 20. Juli 2017 – Magic Software Enterprises Ltd., globaler Anbieter von...

Fazit zum 13. Logistik- & SCM-Gipfel auf Schloss Biebrich
„Der 13. Logistik- & SCM-Gipfel von Dialogum war für admoVa erneut ein voller Erfolg!“, Auch dieses Jahr haben sich unsere Experten Dr. Jens Kaeseler und Dr. Jens Rittscher in ausgewählten Gesprächsrunden interessierten Fragen und...

Krankenhaus:

Extremes Übergewicht: Das letzte akzeptierte Stigma
Düsseldorf, 3. Juli 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf ist als Kompetenzzentrum für Adipositas und Metabolische Chirurgie ausgezeichnet worden. Dort können stark übergewichtige Patienten von einer Expertengruppe aus Medizinern, Therapeuten und...

Chrom, Biker-Platte und Krankenkasseninfos im Knappschaftskr...
Aktionswoche „2. Bike Week Langendreer“ lockt mit Show-Bikes von Harley-Davidson, Barbecue-Grill und Infostand der Knappschaft Ihr Antlitz ist hübsch anzusehen: glänzendes Chrom, eine extravagante Tankbemalung, ein lederner Breitsitz, die hohen...

DYNAMED: Ausstellerstand auf der med.Logistica als Publikums...
Berlin, 24. Mai 2017. Als Aussteller, Teil des Ausstellerbeirats und Teilnehmer am Kongressprogramm der diesjährigen med.Logistica zieht die DYNAMED GmbH ein positives Fazit. Das Rekordergebnis der Veranstaltung – noch nie gab es mehr Teilnehmer...

Erfolg in Lima: IVU gewinnt E-Ticketing-Projekt
Verkehrsunternehmen Buena Estrella bestellt Komplettlösung Berlin/Lima, 19. Juli 2017 – Modernes E-Ticketing und Fahrgastinformationen in Echtzeit per App – damit möchte das Busunternehmen Buena Estrella bei den Fahrgästen in Lima künftig...

Logistik Forum Nürnberg am 6. und 7. Juli 2017 »Smart Servic...
Logistics goes Data: Daten sind in der Logistik zwar viele vorhanden – aber (wie) werden sie tatsächlich sinnvoll genutzt? Zum Logistik Forum Nürnberg am 6. und 7. Juli 2017 bei der IHK Akademie Nürnberg wollen wir in Vortragsreihen und einer...

Patient:

Können Wachkoma-Patienten Entscheidungen treffen
Marco Sander beleuchtet in seinem Fachbuch aus dem pflegerischen Standpunkt heraus, welche Möglichkeiten es gibt, wachkomatöse Patienten aktiv an Entscheidungen beteiligen zu können. Für viele gesunde Menschen ist es schwer, sich dies...

Mitra - Pflegedienst - "Wir mögen keine leeren Worte"
Das Team um Maryam Parvari meint es ernst mit seinem Auftrag: die Pflegebedürftigen Zuhause gut zu versorgen. "Die Menschen, die wir pflegen und betreuen, sollen sich rundherum wohlfühlen. Damit das keine leeren Worthülsen bleiben, ist jeder Tag...

Neuer Bluttest ermittelt präziser das Prostatakrebsrisiko
Prostate Health Index "phi" verbessert die Diagnostik zur Prostatakrebs-Früherkennung Krefeld, 10, Juli 2014 – Der neue Test bringt einfach und schnell mehr Sicherheit bei der Entscheidung, ob eine Prostatabiopsie notwendig ist. Phi modernisiert...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: DYNAMED GmbH


DYNAMED GmbH

DYNAMED
Gesellschaft für Management und Logistik im Gesundheitswesen mbH
Franziska Schmidt
Berliner Str. 26B
13507 Berlin
Tel.: 030 43560256
Fax: 030 43560299

Die DYNAMED GmbH ist eines der führenden Software-Unternehmen für Logistik, Transport und Service im Gesundheitswesen mit Sitz in Berlin. Im Jahr 1995 ursprünglich als Berater-firma gegründet, liegt ihr Kerngeschäft heute...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info