Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

Neues Projekt des CAB Concept Cluster auf der Agritechnica: Landmaschinen-Kabine à la carte – seriennah & innovativ.

OEM-Zulieferer, die TU Dresden und Praxispartner präsentieren im Rahmen des CAB Concept Cluster auf der Agritechnica 2017 bereits ihr zweites Großprojekt: die Smart CAB.
Auf Basis einer Multifunktionskabine für Selbstfahrer wie Erntemaschinen und Feldspritzen wird gezeigt, was heute und in Zukunft möglich ist. „Wir machen keine Innovation um ihrer selbst willen“, so Mag. Michael Aichinger-Rosenberger, Head of Research & Development und Member of the Executive Board bei HELLA Fahrzeugteile Austria GmbH. „Große Trends wie Serial-tested Modularity, x2x-Usability und Smart Farming überführen wir in konkreten Mehrwert für den Kunden: Flexibilität, Zukunftssicherheit und Rentabilität.“

(Jengen, 23.06.17) Flexibilität ist heute ein Schlüsselbegriff in Entwicklung und Produktion. Daher sind bei der Smart CAB unter dem Schlagwort Serial-tested Modularity sämtliche gezeigten Innovationen – vom Matrix-Licht über das Operator-System bis zur Stahlstruktur – seriennah oder seriengeprüft. Sie lassen sich frei kombinieren und auf alle Maschinentypen anpassen.

Um maximale x2x-Usability sicherzustellen, arbeitet die Kabine mit einer extrem leistungsstarken CAN-Struktur. Als offenes System setzt sie in Sachen Vernetzung keinerlei Grenzen und bietet somit höchste Zukunftssicherheit. Fahrer, Maschine, Cloud, Drohne und sämtliche denkbaren anderen Komponenten treten reibungslos miteinander in Interaktion.

Bei Anwendungen im Bereich Smart Farming steht die Rentabilität im Fokus. Über die integrierte Connectivity-Einheit und einen eigenen Feature Store können neue Funktionen nachgeladen werden. Auch allgemein nutzbare Daten zu teilen und somit profitabel für neue Geschäftsmodelle zu nutzen, ist für Hersteller wie für Landwirte jederzeit möglich.

„Ein Blick in die Zukunft ist immer ein Spiel mit Ideen. Die Smart CAB bündelt solche, die für den Anwender klare Vorteile bringen“, resümiert Fritz Schadeck, Vice President Fritzmeier Cabs. "Das zeigen wir auf der Agritechnica 2017 als wahres Feuerwerk an Innovationen – ohne grundlegende Themen wie Sicherheit oder Fahrkomfort aus dem Fokus zu verlieren.“

Die Smart CAB ist auf der Agritechnica vom 12. bis 18. November in Hannover in Halle 17/Stand D53 zu sehen.

Pressekontakt:
Alexandra Lachner
Text & Konzept auf den Punkt

Mobil: +49 171 526 50 17
Telefon: +49 8241 608 13 19

Dietlinde Riedl
HELLA Fahrzeugteile Austria GmbH
Marketing Global Off-Highway

Telefon: +43 1 606 89 20-1250

23.06.2017 11:40

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Statt enger Kabine gleich ein ganzes Zimmer Tageszimmer in S...
Wer den lokalen stationären Handel unterstützen, sich dafür aber nicht in enge Umkleidekabinen quetschen möchte, ist bei Dayuse.com genau richtig. Denn hier kann sich der Gast tagsüber für wenige Stunden in drei- bis fünf-Sterne Hotels einbuchen...

Landtechnik Komplettpaket 2: Der Fokus liegt auf Landmaschin...
Landtechnik Media bringt mit ihren Filmen im Rhythmus der Jahreszeiten die neueste und größte Landtechnik für Landwirtschaft Interessierte. Bereits im letzten Jahr erschien erfolgreich das "Landtechnik Komplettpaket" in einer edlen DVD- u...

natGAS stellt auf AGRITECHNICA in Hannover aus
Der Energiedienstleister aus Potsdam wird auf der AGRITECHNICA 2015 in Hannover seine innovativen Konzepte zur Direktvermarktung für Betreiber von Anlagen erneuerbarer Energien vorstellen. Im Fokus stehen Betreiber von Biogas- und...

Die RKW-Gruppe auf der Agritechnica 2015: Halle 27, Stand F4...
Preisgekrönt und heißbegehrt: einzigartige Kombination aus Silo- und Unterziehfolie erobert neue Märkte Hannover / Michelstadt, 09. November 2015 - die 2012 erstmalig vorgestellte innovative Folienlösung von RKW, Polydress® O2 Barrier 2in1, hat...

Neues Interreg Europe Projekt gestartet: STEPHANIE
Mit 8 Partnern aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Spanien und Tschechien startete das Projekt „STEPHANIE – Space Technology with Photonics for market and societal challenges“ im Januar 2017, welches mit Mitteln des...

AGRAVIS Technik-Gruppe zieht positives Fazit der Agritechnic...
Beeindruckend und überwältigend - so beschreibt Christoph Kempkes seine Eindrücke von der Agritechnica 2015 (https://www.agravis.de/de/technik/service_ist_unser_feld/agritechnica/index.html). Das Mitglied des Vorstandes der AGRAVIS Raiffeis...

Agritechnica 2017: Vogelsang setzt auf neue Entwicklungen in...
• Leichte Aluminium-Drehkolbenpumpe für vielfältige Einsatzbereiche • Flow Performance Monitor für Sätechnik • ISOBUS-fähige Steuerung von Compax Schleppschlauchgestänge Essen (Oldb.), 28. August 2017 – Die Vogelsang GmbH & Co. KG zeigt auf...

Studieren à la carte: Lerninhalte individuell zusammenstelle...
Bund fördert wissenschaftliche Weiterbildung an der Alanus Hochschule Flexibel, lebenslang, praxisnah und möglichst ohne klassische Zugangsbeschränkungen - so soll laut deutscher Bildungspolitik Hochschulbildung in Zukunft aussehen. Um diesem Ziel...

DataCore unterstützt VMware vSphere Metro Storage Cluster
Unterföhring/Fort Lauderdale (Florida), 18. Mai 2017. DataCore Software, ein führender Anbieter von Hyper-converged Virtual SAN, Software Defined Storage und Parallel-I/O-Technologie, hat seine Software-Plattformen erfolgreich für VMware vSphere...

Malediven Experte Elegant Travel und Dominik Babel - Malediv...
Das Portfolio die besten Hotels der Welt und die schönsten Traumdestinationen Dominik Babel ist weit gereist und hat für seine Kunden die exklusivsten Traumdestinationen der Welt samt den schönsten Resort ausgekundschaftet. Diese reichen von...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


CAB Concept Cluster

Georg Fritzmeier GmbH & Co. KG
Forststr. 2, 85653 Großhelfendorf
Tel: +49 (0)8095-6-0, Fax:+49 (0)8095-6361

CAB Concept Cluster: Kurzprofil. Das CAB Concept Cluster ist eine 2014 gegründete Plattform aus erfahrenen OEM-Zulieferern, der Technischen Universität Dresden sowie verschiedenen Praxispartnern und Verbänden. Das Cluster...

mehr »

zur Pressemappe von
CAB Concept Cluster

weitere Meldungen von
CAB Concept Cluster

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info