Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Noch mehr frischgebackene Pizzen für Augsburg

Mitte Juli eröffnet Call a Pizza seinen 101. Store. Als Standort hat sich das expandierende Franchiseunternehmen für die Studentenstadt Augsburg entschieden.

Berlin. Aus eins mach zwei – das dachte sich auch der Augsburger Franchisenehmer Konrad Ott, der im März 2011 seinen ersten Call a Pizza-Store in der Edisonstraße im Stadtteil Göggingen eröffnete. Nach dem erfolgreichen Start hatte sich die Marke Call a Pizza in der Universitätsstadt im Südwesten Bayerns schnell etabliert. Nun war es an der Zeit, das Liefergebiet mit einem zweiten Store zu verdoppeln. Auch den neuen Store wird der erfahrene Franchisenehmer zusammen mit einem geschulten Team leiten. Unterstützung erhält er zudem von den bayerischen Call a Pizza-Kollegen aus München. Das weit verzweigte Netzwerk von Call a Pizza sei einer der größten Vorteile, sagt Konrad Ott. „Obwohl ich mein eigener Chef bin, kämpfe ich nicht alleine, sondern habe Menschen im Rücken, die mich unterstützen“.

Der neue Standort im Nordosten der Stadt befindet sich derzeit im Umbau, bis Mitte Juli soll alles startklar sein. Das Liefergebiet des neuen Call a Pizza-Stores wird vor allem Lechhausen abdecken – den bevölkerungsreichsten Stadtteil Augsburgs. Daneben werden die Pizzaboten aber auch viele kleinere Stadtviertel beliefern. „Der Standort passt strategisch optimal zu dem bestehenden Store in der Edisonstraße. Augsburg kann nun nahezu komplett beliefert werden“, sagt Master-Lizenznehmer Christian Mund, der zusammen mit seiner Frau dreizehn Call a Pizza-Standorte in Bayern betreut und einen eigenen Store in Rosenheim führt. „Der neue Standort in der Derchinger Straße bietet weiteren 97.000 Einwohnern in Augsburg die Möglichkeit, sich von der hohen Qualität und Frische unserer Produkte zu überzeugen, die sie bis vor die Haustür geliefert bekommen.“

Der neue Standort in Augsburg ist bereits der 31. Call a Pizza-Store im Freistaat Bayern. Und es soll nicht die letzte Neueröffnung sein. Noch gibt es keine konkreten Eröffnungspläne, doch drei neue Standorte sind bereits anvisiert. „Unsere Expansionspläne in Bayern konzentrieren sich derzeit auf Ingolstadt, Freising und Straubing“, sagt Master-Lizenznehmer Christian Mund. Die Fangemeinde des Pizzapioniers darf also gespannt sein, was das 30. Jubiläumsjahr des Pizzapioniers noch für sie bereithält.

22.06.2015 10:51

Das könnte auch Sie interessieren:

Pizza:

Hoch im Norden: Call a Pizza-Premiere für Elmshorn
In der schleswig-holsteinischen Stadt Elmshorn hat das traditionsreiche Franchiseunternehmen Call a Pizza seinen bundesweit 105. Store eröffnet. Berlin. Nicht nur in Elmshorn sondern auch in Kölln-Reisiek, Barmstedt, Sommerland, Kolmar und...

Osmo: Pizza Co. verwandelt Kinder in Geschäftsführer
Mit dem neuen, interaktiven Spiel von Osmo schlüpfen Kinder in die Rolle eines Pizzabäckers und führen ein Geschäft mit allem, was dazu gehört. Bamberg, 04. April 2017 – Pizzen nach Bestellung backen, Kunden zufrieden stellen, Wechselgeld...

Expansion beim Pizzapionier: Call a Pizza eröffnet Store in ...
Das traditionsreiche Franchiseunternehmen nimmt im Frühjahr den 15. Call a Pizza-Store Brandenburgs in Betrieb. Berlin. Schon in wenigen Wochen können sich die Bewohner der brandenburgischen Stadt Fürstenwalde über eine kulinarische...

Rosenberger OSI kennzeichnet Kabelsortiment nach Brandschutz...
Verkabelungsspezialist erfüllt die neue Kennzeichnungspflicht im Rahmen der neuen Sicherheits- und Brandschutzbestimmungen Augsburg, 21. Juni 2017 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen...

Rosenberger OSI eröffnet neuen Standort im Raum Frankfurt
Verkabelungsspezialist richtet zusätzliches Vertriebsbüro sowie neuen Showroom ein Augsburg, 3. Mai 2017 – Rosenberger Optical Solutions & Infrastructure (Rosenberger OSI), Hersteller von innovativen Verkabelungsinfrastrukturen auf Basis von...

Franchisenehmer:

Call a Pizza-Premiere für Rostock
Drei erfahrene Systemgastronomen eröffnen den ersten Call a Pizza-Store Rostocks. Berlin. Fast zwanzig Jahre Erfahrung in der Systemgastronomie können Shfan Rashid, Marcel Mohr und Saman Mohammad zusammen in die Waagschale werfen. Nun haben...

Neu dabei oder lauter alte Hasen? Das diesjährige Top100 Ran...
Jedes Jahr gibt es in der weltweiten Franchise-Industrie neue Trends und Veränderungen – und Franchise Direct spiegelt diese Veränderungen mit jeder neuen Top100 Rangliste wieder. Nie wird es langweilig, immer gibt es etwas Neues – und jedes Jahr...

Das neue "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2014 / 2015" i...
Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft", das in diesem Jahr bereits zum 10. Mal in aktualisierter Auflage veröffentlicht wird, finden Franchise-Interessenten und zukünftige Existenzgründer eine große Auswahl an Franchise-Systemen, die in...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Call a Pizza Franchise GmbH


Call a Pizza Franchise GmbH

Call a Pizza Franchise GmbH
Frankenallee 18
14052 Berlin

E-Mail:
Telefon: 08028 / 42 98 20
Weitere Informationen unter www.call-a-pizza.de/presse

Call a Pizza gehört in Deutschland zu den Marktführern der Pizzabringdienste und erwirtschaftete im Jahr 2009 einen Nettoumsatz von 23 Millionen Euro. Das expandierende Unternehmen ist bundesweit an ca. 80 Standorten vertreten....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info