Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Handel & Wirtschaft

Nürnberger Familienbetrieb Juwelier Paul: Gut gerüstet für die Zukunft

Geschäftsführerin Carola Paul von Reinhard Paul GmbH sieht gute Perspektiven nach dem Umbau in Höhe von 350.000 Euro

Nürnberg. Seit 1898 steht das Juweliergeschäft Reinhard Paul GmbH für Qualität und Sachverstand in allen Fragen rund um exquisiten Schmuck. In den letzten Jahren ergaben sich für das renommierte Unternehmen zwei bedeutende Veränderungen: 2014 übernahm Carola Paul, Tochter von Reinhard Paul, die Geschäftsführung des Familienbetriebs in der fünften Generation. Im Herbst 2016 wurden die Geschäftsräume in der Kaiserstraße in Nürnberg grundlegend renoviert.

Zum 1. Januar 2014 übertrugen Reinhard und Gisela Paul ihre Gesellschaftsanteile komplett an ihre Tochter. Doch ist Reinhard Paul, öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger, auch heute noch in der Geschäftsführung und tageweise auch beratend tätig.

Der Generationswechsel vollzog sich bewusst schleichend, wie Carola Paul betont, um allen Beteiligten die Möglichkeit zu geben, sich an die neuen Strukturen zu gewöhnen. "Es ist auch für die Mitarbeiter ein Lernen gewesen, nun zur "Chefin“ zu gehen. Mittlerweile haben wir uns aber eingespielt, ich habe meine Rolle gefunden und erfülle sie im Großen und Ganzen gut,“ sagt die 36-Jährige nach dem Einstieg in das Unternehmen der Eltern. Um die Tradition einerseits fortzuführen und die Moderne anderseits erlebbar zu machen, entschied sie sich 2016 zum kompletten Umbau der Räumlichkeiten in der Nürnberger Kaiserstraße.

„Gemütlich wie im Wohnzimmer, und trotzdem schlicht“

Rund 350.000 Euro hat die Geschäftsfrau in den Neubau investiert, die Änderungen waren umfassend: Die Fassade wurde erneuert und aus dem kleinen, vorhängenden Guck-Kasten ein großes, ebenerdiges Schaufenster gemacht. Die Treppe wurde verkürzt und der Eingang versetzt, wodurch eine größere Ladenfläche entstand. "Durch die neue Gestaltung der Möbel fragen uns nahezu alle Kunden, ob wir den Nachbarladen integriert haben, da sie den Raum nun deutlich größer empfinden," schildert Carola Paul die Eindrücke ihrer Kunden.

Ein wesentlicher Grund für den Umbau resultierte aus ihrem Wunsch, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. "Wohnzimmerartig gemütlich sollte es werden, aber trotzdem schlicht, damit der Kunde und der Schmuck im Mittelpunkt stehen können." Zudem gibt es nun zusätzliche Sitzgelegenheiten für die Beratung, ohne den Zugang nach außen eng wirken zu lassen. „Genügend Luftigkeit im Raum haben wir“, nennt es Carola Paul.

Erzielt wird dieser Effekt durch ein neues Glasvitrinenband, das über dem Kopf frei ist und den Raum in seiner vollen Breite belässt. „So wirkt das Geschäft aufgeräumter und ruhiger, die Kunden können sich besser orientieren und der Schmuck kann wertiger gezeigt werden.“ Die Ersteröffnung nach dem Umbau erfolgte am 28. September 2016, „wobei zu diesem Zeitpunkt noch nicht alle Arbeiten beendet waren“, sagt Carola Paul.

Viele Generationen – eine Philosophie

Neu ist fast alles beim Traditionsbetrieb - mit Ausnahme des Teams und der Firmenphilosophie, die sich in 119 Jahren Geschäftsbetrieb längst im Unternehmen manifestiert hat. Die persönliche, individuelle Beratung des Kunden durch ein fachlich kompetentes Team sowie der Verkauf qualitativ hochwertiger Produkte – auf diese Faktoren legt die junge Unternehmerin viel Wert.

Jetzt, im Juni 2017, neun Monate nach der Modernisierung, zieht Carola Paul ein erstes Zwischenfazit: "Die Kunden haben die Räume gut angenommen und durch die neue Präsentation kommt auch unsere Stärke der eigenen Anfertigungen besser zur Geltung“, meint die Nürnbergerin, die aus ihrer Unternehmensphilosophie kein Geheimnis macht: „Wir wollen die Kunden begeistern, indem sie den Schmuck anfassen und spüren können, Edelsteine mit der Lupe betrachten und das Eigenleben entdecken.“

So klar und einfach diese Strategie scheint, so überzeugt ist sie von der Wirksamkeit: „Dieser Ansatz wird uns auch in den kommenden Jahren vorwärts bringen." Ihren Humor zeigt Carola Paul gerne – sowohl im Geschäft als auch im privaten Umfeld: „Wenn ich mich manchmal in privaten Kreisen beschreibe, dann sage ich zunächst, dass ich mit Kohlenstoff und Schwermetall arbeite - beides in homöopathischen Dosen“.

12.06.2017 11:40

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Juwelier:

Juwelier CHRIST expandiert in die Niederlande
Hagen, 28.03.2017 – Weiter auf Wachstumskurs: Nach der Eröffnung von mittlerweile sechs Stores in Österreich seit 2013 setzt Deutschlands führendes Juwelierunternehmen seine europäische Expansion fort. Im Frühjahr 2017 bringt CHRIST zwei...

Wiesbadener Familienunternehmen Juwelier Lambert präsentiert...
Die Wiesbadener Unternehmen GoertzConsult GmbH und Juwelier Hermann Lambert GmbH arbeiteten zusammen, um ein komplett neues, stilvolles Webseiten-Design umzusetzen. Wiesbaden, 2. März 2017. Juwelier Lambert, seit 1894 eine Institution für...

Nürnberg:

Open Source Monitoring Conference - Erste Referenten bestäti...
Vom 21.-24. November 2017 findet die Open Source Monitoring Conference in Nürnberg statt. Detailliert, erfolgsorientiert und praxisnah vermitteln bekannte Speaker hier ihr Erfahrungswissen – die ersten stehen bereits fest. Nürnberg den,...

Neue U-Bahnhöfe in Nürnberg mit Ausstattung von LMT
Seit 1984 wurden durch die LMT Leuchten + Metall Technik GmbH zahlreiche U-Bahnhöfe in Nürnberg und Fürth mit Beleuchtungsrohren und Metalleinbauten ausgestattet, zuletzt die vor wenigen Tagen eröffneten Stationen „Klinikum Nord“ und...

Umbau:

Soldan Druck auf Expansionskurs
Investition in neue Maschine und Umbauprojekt Die Hans Soldan Druck GmbH in Essen hat in dieser Woche ein umfangreiches Investitionsprojekt abgeschlossen. Die Maßnahmen waren dringend notwendig, weil das Unternehmen an seine Kapazitätsgrenzen...

Rathaus-Modernisierung: Verwaltungsmitarbeiter ziehen in ELA...
Ältere Gebäude verfügen über einen gewissen Charme und sind darüber hinaus oft noch denkmalgeschützt. Auch die Gemeinde Epfenbach möchte das ortsbildprägende Erscheinungsbild ihres Rathauses aus dem 19. Jahrhundert mit den Umbauten aus den...

MCM Investor Management AG aus Magdeburg: Umbauten und Einba...
Egal, ob eine Aufwertung vorliegt oder nicht: Umbauten und Einbauten müssen immer mit dem Vermieter abgesprochen und bei Bedarf im Falle eines Auszugs auch entfernt werden Magdeburg, 15.02.2017. Dass Mieter gerne etwas in ihrer Mietwohnung...

Schmuck:

Die Letzten Ihrer Art: Sonderserie zum Abschluss - Laco vera...
Pforzheim, Juli 2017 - Die deutsche Uhrenmarke Laco mit Sitz im badischen Pforzheim hat eine Firmengeschichte, die bis ins Jahr 1925 zurückreicht und ist damit durchaus als Traditionsunternehmen zu bezeichnen. Seine Bekanntheit erlangte Laco mit...

Israelisches Schmuckunternehmen Magnolia setzt auf Citizen-D...
Stuttgart 27. April 2017 – Die Einzelhandelsbranche ist wettbewerbsintensiv und schnelllebig. Das führt zu hohen Anforderungen an die Zuverlässigkeit der eingesetzten Druckerlösungen, wenn Unternehmen ihre Herausforderungen erfolgreich meistern...

perilicious® präsentiert die neue Kollektion „Chiara“
Die Schmuckmarke perilicious® vereint ausgefeilte Designs und liebevolle Handarbeit aus Deutschland mit der Auswahl der besten Materialien aus Italien wie das 925er Sterling-Silber, das hochwertige Nappaleder und feine Natursteine. Flow like a...

Neueröffnung:

Woolworth eröffnet nach Renovierung: Kaufhaus beendet erfolg...
Berlin, 29. August 2017. Woolworth hat renoviert. Die Arbeiten in der Filiale in Berlin Charlottenburg werden nach rund vier Wochen abgeschlossen sein. Am Donnerstag, 31. August 2017 um 8 Uhr eröffnet der Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann die...

Weltladen Bergedorf in neuem Glanz
Hamburg Bergedorf, 20.3.2017. Allen Grund zum Feiern hat am Samstag, den 25. März, der Weltladen in der Bergedorfer Schloßstraße 33. Denn dann ist der Umbau des Fachgeschäfts für Fairen Handel abgeschlossen und das Team des Bergedorfer Weltladens...

Premiere für Schwerin: Call a Pizza eröffnet den ersten Stor...
Bereits Ende März startet das expandierende Franchiseunternehmen den Betrieb seines 6. Stores in Mecklenburg-Vorpommern. Berlin. Die Pizzafans der alten Residenzstadt Schwerin haben Ende des Monats allen Grund zu feiern: Das...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Reinhard Paul GmbH

Frau Carola Paul (Geschäftsführerin)
Paul – Juwelierkunst seit 1898
Reinhard Paul GmbH
Kaiserstr.42
90403 Nürnberg
Tel. 0911/20708
Fax 0911/243744

www.juwelierpaul.de

mehr »

zur Pressemappe von
Reinhard Paul GmbH

weitere Meldungen von
Reinhard Paul GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info