Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Ortsnetzstationen automatisieren mit ACOS 730

Klein und anpassungsfähig – mit diesen Eigenschaften passt die ACOS 730 selbst in die kleinste Ortsnetzstation.
Auch bezüglich der Einsatzmöglichkeiten bleiben Sie flexibel: Wir bieten Ihnen ab dem vierten Quartal dieses Jahres Komplettlösungen für den Einsatz der ACOS 730 in Ortsnetzstationen: von vordefinierten Standardlösungen bis hin zur maßgeschneiderten Plug&Play-Variante.

Mehr zum Kleinfernwírksystem ACOS 730: http://www.ids.de/produkte/automati....wirkgeraete/acos-730.html

Die Einsatzmöglichkeiten in Ortsnetzstationen sind vielseitig:

Mit der ACOS 730 Zentraleinheit CU33A können Sie zum Beispiel Informationen von Kurz- und Erdschlussanzeigern oder Netzanalysegeräten einfach erfassen. ACOS 730 fungiert hier als einfaches Gateway, das die Informationen über Modbus RTU/TCP erfasst und via Protokoll IEC 60870-5-104 an übergeordnete Netzleitsysteme (z.B. HIGH-LEIT) überträgt. Damit lassen sich Erdschlüsse, Kurzschlüsse oder sonstige Probleme schneller erkennen, besser lokalisieren und schneller beheben.

Das Kleinfernwirkgerät eignet sich optimal zur Steuerung von Ortsnetzstationen

[Großes Bild anzeigen]

Oder Sie verwenden ACOS 730, um Lasttrennschalter zu erfassen und zu steuern. Bei Bedarf lässt sich die Zentraleinheit um das Modul IO34A erweitern. Damit sind Sie in der Lage, schnellstmöglich auf Fehler im Mittelspannungsnetz zu reagieren, indem Sie Netztrennstellen aus der Ferne umlegen und fehlerbehaftete Leitungsabschnitte freischalten. Die kurzfristige Wiederversorgung Ihrer Kunden ist somit bestmöglich gewährleistet.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit ist die ACOS 730 Zentraleinheit in Verbindung mit dem Messsystem MS33C: Damit wird eine direkte Messung im dreiphasigen Versorgungsnetz ermöglicht. Denn die zunehmend dezentrale Energieversorgung erfordert immer mehr Einblicke in die Netze – bis in die Niederspannung.

Die Kommunikation der ACOS 730 erfolgt über das optional lieferbare LTE-Modem oder, sofern entsprechende Netzwerkanbindungen verfügbar sind, über die in die Zentraleinheit CU33A integrierte Netzwerkschnittstelle.

Mehr zu Intelligenten Ortsnetzstationen: http://www.ids.de/loesungen/intelligente-ortsnetzstation.html

Die IDS GmbH ist ein Unternehmen der IDS-Gruppe.

Bilddateien:


Das Kleinfernwirkgerät eignet sich optimal zur Steuerung von Ortsnetzstationen
[Großes Bild anzeigen]

29.09.2017 09:53

Das könnte auch Sie interessieren:

Steuerung:

Mobile Reporting zur flexiblen Unternehmenssteuerung
Die Superdata EDV-Vertrieb GmbH bietet mobile Lösung für die Filialsteuerung. Die Nutzung von Tablets und Smartphones im Privat- wie im Geschäftsleben ist alltäglich und unverzichtbar geworden. Die Geräte sind leistungsfähig,...

Intuitivere Bedienung beim neuen Software-Update der Vacutou...
Frischer, moderner, intuitiver: So wird die neue Vacutouch nach dem Update aussehen. Zum 30-jährigen Geburtstag der VACUDEST Vakuumdestillationssysteme im Jahr 2016 erscheint das neue Software-Update zur Maschinensteuerung Vacutouch. Auf den Markt...

Fernwirktechnik:

QTE erhält Auszeichnung als offizieller Wago Solution Provid...
Im Juni überreichte Heiko Tautor, „Head of Market Management Energy“ von der Firma Wago der QTE das Zertifikat als „Solution Provider“ im Bereich der Fernwirktechnik. Somit wird die QTE für ihre langjährige Zusammenarbeit mit Wago im Bereich...

Störmelden und Fernwirken bei technischen Anlagen in Industr...
Hohen Neuendorf, den 02.02.2015: Die Fernüberwachung und Fernwartung von Anlagen über das GSM Funktelefonnetz ist eine sehr effektive Methode, Anlagen 24 Stunden am Tag zu überwachen und wichtige Funktionen fernzusteuern. Sachkundige Facharbeiter...

Einfache und wirtschaftliche Verbrauchsdatenerfassung in str...
Wölfersheim, den 31.10.2011 - temtron Nach dem Stand der Technik erfolgt die Auslesung von Zählerständen und Messdaten einfach per Fernübertragung. Doch wie, wenn kein Stromnetzanschluss für die Übertragung vorhanden ist? Hier wird meist die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


IDS-Gruppe Holding GmbH

Nobelstraße 18
D-76275 Ettlingen

Dr.-Ing. Ralf Thomas
Unternehmenskommunikation
Phone: +49 7243 218 743
Email:

Die IDS-Gruppe ist ein Spezialist für IT- und Automatisierungslösungen für Smart Grid und Smart Metering für den deutschen und europäischen Markt der Ver- und Entsorgungswirtschaft, deren innovatives Produkt- und Dienstleitungsportfolio...

mehr »

zur Pressemappe von
IDS-Gruppe Holding GmbH

weitere Meldungen von
IDS-Gruppe Holding GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info