Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

P&R Unternehmensgruppe – Eröffnung von Insolvenzverfahren

Die Befürchtungen von einer Pleite der P&R Unternehmensgruppe scheinen sich zu bewahrheiten.
Wie das manager magazin online am 20.03.2018 berichtet und den Insolvenzbekanntmachungen zu entnehmen ist, wurden am 19.03.2018 für drei Tochterfirmen jeweils Insolvenzverfahren beim Amtsgericht München eröffnet: Für die P&R Container Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH (AZ: 1542 IN 726/18), die P&R Gebrauchtcontainer Vertriebs- und Verwaltungs GmbH (AZ: 1542 IN 728/18) sowie die P&R Container Leasing GmbH (AZ: 1542 IN 727/18). In allen drei Verfahren wurde ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.

Etwa 50.000 Investoren, deren Anlagevolumen in P&R-Investments zurzeit etwa 3,5 Milliarden Euro beträgt, sind betroffen und müssen nun um ihr Geld bangen. Bereits 2016 musste der Anbieter Magellan Maritime, der ebenfalls mit Direktinvestments in Container handelte, Insolvenz anmelden. Doch mit 8800 Anlegern waren die Dimensionen andere als bei dem Marktführer für Containervermittlung. Damit könnte sich der Fall der P&R Gruppe zu einem der größten Anlageskandale der jüngeren Vergangenheit entwickeln.

Aufgrund der aktuellen Meldungen sollten Anleger sich bereits jetzt über ihre Rechte informieren. Der Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Dr. Johannes Bender empfiehlt daher, die von der Rechtsanwaltskanzlei Bender & Pfitzmann aus Düsseldorf eingerichtete kostenlose Erstberatung zu nutzen, an welche sich betroffene Anleger wenden können.

Bender & Pfitzmann Rechtsanwälte PartG mbB
Kaiserstraße 50
40479 Düsseldorf
T: 0211-16459440
F: 0211-16459449
E:

22.03.2018 15:35

Das könnte auch Sie interessieren:

Container:

Der Tag der Logistik bei der Börde Container Feeder GmbH
Logistik zum Anfassen und hautnah Erleben Besuchen Sie uns beim Tag der Logistik auf unserem Hafengelände Einkaufen war noch nie so einfach. Man klickt im Internet auf einen Button und schon ist es bestellt. Aber wie kommt es letztendlich zum...

Lebende Lernlandschaften an Schulen
Wie die hohen Anforderungen pädagogischer Konzepte in Containerbauten umgesetzt werden Energieeinsparverordnung, Schulbaurichtlinie, pädagogische Konzepte: Die architektonischen Anforderungen an Schulgebäude sind vielseitig – die Herausforderung...

Kita Ketsch: Mehr als eine Interimslösung
FAGSI baut in der Gemeinde Ketsch eine Kita in Modulbauweise mit 675 m² Baufläche Die Gemeinde Ketsch ist Teil der Metropolregion Rhein-Neckar mit 2,4 Millionen Einwohnern. Ähnlich wie in anderen Teilen Deutschlands spürt die Kommune auch hier...

Insolvenzfall: Forderungen aus Genussrechten nachrangig gege...
Nach dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Dresden vom 12.04.2017 (AZ: 13 U 917/16) können Forderungen auf Rückzahlung von Genussrechten nicht im Rang des § 38 InsO zur Insolvenztabelle festgestellt werden, wenn die in den Genussrechtsvertrag...

Anwalt:

Razzia bei Porsche wegen Verdachts auf Dieselbetrug
Bremen, 18. April 2018 Wegen möglichen Betrugs bei der Abgasreinigung von Dieselautos von Porsche durchsuchen Staatsanwälte und Einsatzkräfte der Landeskriminalämter Baden-Württemberg und Bayern am Mittwoch, 18. April 2018, mehrere Objekte des...

Anwaltskanzlei: Rechtsanwälte Weigand & Keller
An unserem Standort Oberursel betreuen wir Unternehmen und Privatpersonen seit mehr als 25 Jahren. Unsere Spezialisierungen sind Arbeitsrecht (Fachanwalt) und Mietrecht. Wir werden von 9 der führenden Rechtsschutzversicherungen empfohlen. Unsere...

Anleger:

Schadensersatzanspruch: Emissionsprospekt zum Downloaden ist...
Nach dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Hamburg vom 01.06.2017 (Az.: 8 U 94/14) reicht es für die Aufklärung eines Anlegers über die Risiken einer Anlage nicht aus, „wenn lediglich ein Hinweis erfolgt, dass der Emissionsprospekt von einer...

Vertriebstopp für P&R Container - Auszahlungen verschoben un...
Die P&R Unternehmensgruppe ist mit einem Investmentvolumen von 3,5 Milliarden Euro und 50.000 Kunden der größte Anbieter von Direktinvestments in Schiffscontainer. Wie das HANDELSBLATT am 08.03.2018 mitteilte, werden die Auszahlungen an Anleger nun...

Schadenersatz:

dtp Game Portfolio 2007 – Schadenersatz aufgrund fehlerhafte...
Der im Jahr 2007 von der UNITED INVESTORS & Cie. Emissionshaus GmbH aufgelegte geschlossene Gamesfonds lockte Anleger mit hohen Renditen und einer überschaubaren Laufzeit von maximal 5 Jahren. So war im Beteiligungsprospekt zu lesen: „Die...

Schadensersatzanspruch bei Renten- oder Lebensversicherung –...
Nach dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe vom 06.02.2017 (Az: 13 U 185/15) stehen Kunden Schadensersatzansprüche zu, wenn sie bei Abschluss einer Renten- oder Lebensversicherung von der ausführenden Bank nicht umfassend beraten und...

GarantieHebelPlan 08 – Anlageberaterin zum Schadensersatz ve...
In einem von der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte für eine Anlegerin der GarantieHebelPlan 08 Premium Vermögensaufbau AG & Co. KG (im Folgenden: GarantieHebelPlan 08) geführten Verfahren hat das Landgericht Augsburg eine Beraterin zum Schadensersatz...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Bender & Partner Rechstanwälte

Dr. Johannes Bender
bender und partner rechtsanwält
partnerschaftsgesellschaft
ag essen pr 2817

kaiserstraße 50
40479 Düsseldorf

T +49 211 1645944 0
F +49 211 1645944 9
E
I www.benderundpartner.de

Bender und Partner Rechtsanwälte, Düsseldorf vertreten zahlreiche geschädigte Anleger, die Opfer gescheiterter Kapitalanlagen wurden. Dr. Johannes Bender ist Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und hat Erfahrung mit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info