Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

PCIM 2014: Isabellenhütte stellt Widerstandsfamilie mit vergoldeter Kontaktierung vor

Die Isabellenhütte bietet die Präzisions-Widerstandsfamilie VMx mit vergoldeter Kontaktierung als Ausführung VMx-A an. Sowohl die bewährte als auch die vergoldete Reihe verfügen über sehr hohe Pulsbelastbarkeit und sehr gute Langzeitstabilität.
In der Ausführung VMx-A sind die Widerstände nicht mehr nur für die Bauteilmontage mittels Reflow- und IR-Löten gedacht, sondern für die Montage mit Leitkleber prädestiniert. Die Vergoldung hat den Vorteil, dass z. B. der VMP-A im Hochtemperaturbereich eingesetzt werden kann. Somit ist er ideal für High-Density-Integration-Anwendungen und ermöglicht das Leitkleben auf Hochtemperatur-Leiterplatten.

Der VMP-A ist nach den Qualitätsanforderungen für Elektronikkomponenten in der Automobilzulieferindustrie AEC-Q200 qualifiziert. Wegen seiner kleinen Baugröße (Typ 2010: 5,08 x 2,54 x 0,4 mm), hohen Belastbarkeit und Präzision wird er gerne in Motor- und Getriebesteuermodulen von Automobilen eingesetzt. Weitere Applikationen des VMP-A sind unter anderem Leistungshybride und Leistungsmodule (DCB- Keramik) in Frequenzumrichtern. Der vergoldete Widerstand VMP-A verfügt über eine Dauerleistung von 2 W bei 110 °C und ist für Dauerströme bis 20 A geeignet. Der Temperaturbereich erstreckt sich von -55 bis +170 °Celsius.

Präzisions-Widerstand VMP-A der Isabellenhütte mit vergoldeter Kontaktierung

[Großes Bild anzeigen]

Technische Details VMP-A:
Widerstandswerte 25 / 80 / 100 / 200 mOhm
Toleranz 1 / 5 %
Temperaturkoeffizient (20-60 °C) < 20 ppm/K
Temperaturbereich -55 bis +170 °C
Belastbarkeit 2 W
Innerer Wärmewiderstand < 30 K/W
Induktivität < 2 nH
Spannungsfestigkeit 200 V AC/DC
Stabilität (Nennlast) < 0,5 % (TK = 80 °C)
Abweichung nach 2.000 Std. < 1,0 % (TK = 110 °C)
TK = Kontaktstellentemperatur

Bilddateien:


Präzisions-Widerstand VMP-A der Isabellenhütte mit vergoldeter Kontaktierung
[Großes Bild anzeigen]

15.05.2014 10:36

Das könnte auch Sie interessieren:

PCIM:

Isabellenhütte zeigt neue Widerstandstypen mit vergoldeten O...
Die beiden neuen Präzisions-Leistungs-Folienwiderstände PMH-D und PLU der Isabellenhütte werden nach dem Isa-Plan-Verfahren hergestellt. Bei diesem Prozess werden die drei Lagen Manganinfolie, Kupfersubstrat und ein gut wärmeleitfähiger Kleber...

Isabellenhütte stellt Gemeinschaftsprojekt mit I+ME Actia zu...
Die Isabellenhütte ist Vorreiter bei der Entwicklung präziser messtechnischer Lösungen auf Shunt-Basis. Das neue Batterie-Management-System „IB4“ ist für Vier-Zellen-Li-Ion-Batterien mit einer Einzelzellspannung von bis zu 5 V ausgelegt und wurde...

Isabellenhütte zeigt auf PCIM Phasenstrom-Messmodul mit neue...
Die Isabellenhütte präsentiert auf der PCIM Europe in Nürnberg ihr Messmodul IPC Modular zur Phasenstrommessung mit verbesserten Komponenten, die zu einer spürbaren Ersparnis bei den Gesamtkosten des IPCs führen können. Verantwortlich für den...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Eibacher Weg 3-6
D-35683 Dillenburg
Dipl.-Ing. Thomas Otto
Tel.: 02771 / 934-282

Die Wurzeln der Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG reichen über 500 Jahre in die Metallverhüttung und -verarbeitung zurück. Im Jahr 1482 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, ist das Unternehmen seit 1827 im Besitz der Familie...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info