Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

PROCAD adressiert AutoCAD-Anwender mit ausgereifter PDM-Lösung PRO.FILE

Zum Oktober 2017 ist Autodesk PSP abgekündigt, nach 2015 wird es voraussichtlich keine funktionalen Updates mehr geben. Windows 8, aktuelle MS SQL Server-Versionen, 64Bit Office, aktuelle Browser und selbst hauseigene Produkte wie P&ID werden bereits jetzt nicht mehr unterstützt.

AutoCAD-Anwender stehen deshalb derzeit vor der Richtungsentscheidung, was sie künftig mit PDM/PLM bewirken wollen und wie ihre PLM-Strategie aussieht. Eine mögliche Entscheidung für Unternehmen ist die von Autodesk angebotene Lösung Vault. Eine genaue Prüfung von Alternativen ist allerdings angesichts der in jedem Fall anfallenden Migrationskosten sinnvoll. Sollen erweiterte PDM-Anforderungen im Bereich der ERP-Integration, dokumentenbasierte Prozesse oder Änderungsprozesse optimiert werden, dann ist der Mehrwert eines durchgängigen Product Lifecycle Managements (PLM) gefragt.

PRO.FILE verwaltet Aufgaben und Prozesse, ist multi-CAD- und multi-ERP-fähig, lässt sich als DMS für sowohl technische wie kaufmännische Dokumente einsetzen und ermöglicht durch eine integrierte Workflow-Engine standardisierte und automatisierte Prozesse. Immer wichtiger für ein PDM/PLM-System wird heute die Mechatronik. PRO.FILE kann deshalb sowohl mechanische Bauelemente als auch solche aus dem Bereich E-Technik/ Elektronik gemeinsam führen und managen.

Das System ist umfangreich konfigurierbar, etwa bei Datenbankanpassungen für zusätzliche Felder, bei der Verwaltung von Statusnetzwerken, bei Statusabläufen an den Dokumenten oder der Anbindung von Artikelteilen und der Kopplung zu ERP-Systemen. Es umfasst ferner einen geschützten Archivserver, bietet maximale Flexibilität in der Berechtigungssteuerung und hat als erstes System die bestehende Klassifikation durch die Integration des eCl@ss-Standards deutlich erweitert.

Unternehmen, deren Strategie in Richtung eines ausgereiften PLM geht, findet in PRO.FILE die hierfür notwendigen Funktionen.

28.04.2015 10:03

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Product Lifecycle Management:

Alternative zu PSP: PRO.FILE unterstützt 2017er Serie der Au...
Anwendern der abgekündigten PLM-Lösung Product Stream Professional (PSP) von Autodesk bietet die PROCAD GmbH mit PRO.FILE eine leistungsfähige und zukunftssichere Alternative zu PSP (http://www.procad.de/PSP-nachfolge). Das Produktdaten- und...

PLMToGo: PLM-Wissen erwerben auf Informationsveranstaltung v...
Anwender der PLM-Lösung PRO.FILE berichten im Juni 2016 auf drei PLMToGo-Veranstaltungen über ihre Erfahrungen und den Nutzen im praktischen Einsatz von PLM. Veranstaltungsorte sind Lübeck, Klagenfurt und Paderborn. Zielgruppe der Seminarreihe sind...

Procad-Webinar: Product Stream Professional (PSP) – was nun?
Die PDM-Lösung Productstream Professional (PSP) wurde abgekündigt. Anwender müssen sich fragen, wie sie mit ihren Produktdaten zukünftig umgehen. Migrieren muss diese Daten jeder. Aber wohin? Das Webinar am 13.4. zeigt Kriterien für eine...

Procad-Webinar mit Vogel-Verlag: Product Stream Professional...
Das Webinar am 13.4. zeigt Kriterien für eine Entscheidung in der Frage auf, wie Anwender nach Abkündigung der PDM-Lösung Productstream Professional mit ihren Produktdaten umgehen können. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht funktionale Einzelelemente...

AutoCAD:

Autodesk-Produkte seit dem 1. August 2016 nicht mehr als Kau...
Der US-Softwarekonzern Autodesk führte eine Umstrukturierung des Geschäftsmodells durch. Deshalb wurde das Lizenzierungsmodell dahingehend überarbeitet, dass ausschließlich Mietmodelle angeboten werden. Klassische Kaufversionen sind nicht mehr...

Wachstum der Graitec-Gruppe durch Expansion in Deutschland
31. März 2017 –GRAITEC, ein internationaler Entwickler von BIM- CAD- und Statik-Software im AEC-Bereich und Autodesk® Platinum Partner in USA und Europa gibt bekannt, dass am 31. März 2017 100% der Geschäftsanteile der B&L CAD Systemhaus GmbH,...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


PROCAD GmbH & Co. KG

Vincenz-Prießnitz-Str. 3
76131 Karlsruhe

Till Pleyer

PROCAD ist führender Anbieter für Lösungen im Product Lifecycle Management PLM, Produktdatenmanagement PDM und Dokumentenmanagement DMS....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info