Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

PROJECT Investment Gruppe mit neuem Immobilienentwicklungsfonds für semi-professionelle Investoren

Bamberg, 28.06.2017: Am 01. Juli startete die Platzierungsphase des nach Kapitalanlagegesetzbuch regulierten Spezial-AIF »Metropolen SP 3«. Der rein eigenkapitalbasierte Immobilienentwicklungsfonds wurde von der Kapitalverwaltungsgesellschaft PROJECT Investment AG, einem Unternehmen der PROJECT Investment Gruppe aufgelegt und umfasst ein geplantes Fondsvolumen von 40 Millionen Euro.

Immobilienentwicklungen mit Schwerpunkt Wohnen in den acht Metropolregionen Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Nürnberg, München, Düsseldorf, Köln und Wien bilden wie beim Vorgängerfonds mögliche Investitionsziele des Metropolen SP 3. Die Investoren partizipieren an der Wertschöpfung durch die Entwicklung und den Verkauf der vom Asset Manager PROJECT Immobilien gebauten Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Der Fonds investiert in mindestens fünf Objektentwicklungen in mindestens drei der genannten Metropolregionen. Eine Beteiligung ist ab einer Einmalanlage von 200.000 Euro zuzüglich drei Prozent Ausgabeaufschlag möglich. Die Laufzeit beträgt ab Platzierungsstart rund 8,5 Jahre – das Laufzeitende ist auf den 31.12.2025 terminiert. Der Fonds ist mit dem bereits beim Publikums-AIF Metropolen 16 neu fixierten Desinvestitionskonzept ausgestattet. Die vorzeitige Rückführung von Kommanditkapital an die Anleger kann vor dem 31.12.2025 beginnen, nicht jedoch innerhalb von fünf Jahren nach Tätigung der ersten Anlage.
Alexander Schlichting, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH

[Großes Bild anzeigen]

Der Spezial-AIF wird – wie alle Alternativen Investmentfonds der PROJECT Investment Gruppe – als Blindpool aufgelegt, bei dem die Investitionsobjekte zu Beginn der Platzierungsphase noch nicht feststehen.

97 Prozent Investitionsquote
»Der Vorgängerfonds hat die Mindeststreuungsquote innerhalb der Platzierungsphase deutlich überschritten und in bislang 15 Objekte investiert. Auch der Metropolen SP 3 kann auf die gut gefüllte Objektpipeline ankaufsbereiter Grundstücke mit einem Gesamtverkaufsvolumen von derzeit über drei Milliarden Euro zurückgreifen und wird zügige Investitionen in hochwertige Immobilienentwicklungen in attraktiven Metropollagen tätigen«, so Alexander Schlichting, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH. In der 22-jährigen Unternehmenshistorie wurden alle 46 bislang entwickelten Immobilien – davon 36 innerhalb von PROJECT Fonds – mit positiven Renditen mit im Schnitt über 12 Prozent pro Jahr auf das eingesetzte Kapital abgeschlossen.


Die Investoren können eine Rendite von circa 7 Prozent pro Jahr und darüber nach Fondskosten erwarten. Neben einer attraktiven Renditeerwartung weist der Spezial-AIF, der die rechtlich vollständige Bezeichnung PROJECT Metropolen SP 3 geschlossene Investment GmbH & Co. KG trägt, eine schlanke Kostenstruktur auf. So liegt die Investitionsquote bei 97 Prozent. Die Platzierungsphase endet am 30.06.2018. Die Verantwortlichen der PROJECT Investment Gruppe gehen aber von einer schnelleren Platzierung aus.

Bilddateien:


Alexander Schlichting, geschäftsführender Gesellschafter der PROJECT Vermittlungs GmbH
[Großes Bild anzeigen]

03.07.2017 16:31

Das könnte auch Sie interessieren:

PROJECT Investment Gruppe legt neuen Immobilien-AIF für semi...
Semi-professionelle Investoren äußerst interessiert an PROJECT-Immobilienentwicklungsfonds Bamberg, 28.04.2016: »Metropolen SP 2« heißt der jetzt in die Platzierung gestartete Immobilienentwicklungsfonds für semi-professionelle Investoren aus...

PROJECT Investment Gruppe: Dextro hebt Rating für PROJECT Wo...
Bamberg, 14.12.2016: Das unabhängige Darmstädter Analysehaus Dextro hat das Rating seiner Stabilitätsanalyse für den PROJECT Immobilienentwicklungsfonds Wohnen 15 von AA- auf AA der PROJECT Investment Gruppe angehoben. Gleichzeitig wurde die...

Scope ratet PROJECT Investment Gruppe auf
Weiterhin hohe Akzeptanz in Form guter Ratings für PROJECT Immobilienentwicklungsfonds Bamberg, 13.07.2016: Drei Asset Management Ratings hat das unabhängige Analysehaus Scope bislang zur Bewertung der Performance des fränkischen Kapitalanlage-...

PROJECT Investment Gruppe mit aktuellem Fonds
Schlag auf Schlag geht es beim Bamberger Emissionshaus PROJECT Investment Gruppe. Mit dem Fonds PROJECT Metropolen 16 haben Anleger dabei die Möglichkeit, in unterschiedlichste Immobilienentwicklungen an Metropolstandorten in Deutschland wie...

PROJECT Investment Gruppe: Was es mit dem Baukindergeld auf ...
Wie sinnvoll ist eigentlich das Baukindergeld? Wolfgang Dippold aus Bamberg klärt auf Bamberg, 20.03.2017.„Das Thema Baukindergeld ist seit einigen Monaten in aller Munde und die meisten Menschen sind dem gegenüber positiv eingestellt. Fakt ist...

PROJECT Investment Gruppe baut Portfolio aus
PROJECT Wohnen 14 investiert in 23. Immobilienentwicklung in Berlin Bamberg, 25.04.2016: Der Publikums-AIF Wohnen 14 hat zusammen mit weiteren PROJECT Immobilienfonds in die Provinzstraße 67/68 in Berlin-Niederschönhausen investiert. Das...

PROJECT Investment Gruppe veröffentlicht Leistungsbilanz 201...
Bamberg, 08.10.2015: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT hat eine neue testierte Leistungsbilanz vorgelegt und darin über die Ergebnisse seiner Immobilienentwicklungen und Beteiligungsangebote im abgelaufenen Geschäftsjahr...

PROJECT Investment Gruppe mit Scope Award ausgezeichnet
Bamberg, 06.12.2016: Das unabhängige Ratinghaus Scope hat die PROJECT Investment Gruppe im Rahmen des European Fund Awards 2017 mit dem Preis in der Kategorie »Growth« geehrt. Jürgen Uwira, Geschäftsführer der PROJECT Real Estate Trust GmbH – einem...

PROJECT Investment Gruppe entwickelt Büroimmobilie in Potsda...
Bamberg, 14.03.2017: Mehrere PROJECT Immobilienentwicklungsfonds der PROJECT Investment Gruppe, darunter die aktuell in Platzierung befindlichen Beteiligungsangebote PROJECT Wohnen 15, Metropolen 16 und Metropolen SP 2, haben das Baugrundstück am...

PROJECT Investment Gruppe steigert Wohnungsverkäufe um 51 Pr...
Bamberg, 03.07.2017: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat im ersten Halbjahr selbst entwickelte Neubauwohnungen im Gesamtwert von rund 162 Millionen Euro verkauft. Auch die PROJECT Immobilienfonds, die die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: PROJECT Investment Gruppe


PROJECT Investment Gruppe

PROJECT Investment Gruppe
Kirschäckerstraße 25
96052 Bamberg
Tel. 0951.91 790 330
Fax 0951.91 790 333
E-Mail:
http://www.project-investment.de

Die PROJECT Investment Gruppe ist spezialisiert auf die Entwicklung, die Verwaltung und das Management Von Kapitalanlagen im Bereich der Immobilienentwicklung. Seit 1995 beweist die Gruppe, dass es in jeder Marktsituation...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info