Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

PSD Bürgerprojekt 2017: Kompetent und fair in der digitalen Welt

Münster/ Bielefeld, 03.04.2017: Seit dem 1. April läuft wieder das jährliche PSD Bürgerprojekt.
Dieses Jahr richtet sich der Förderwettbewerb der PSD Bank Westfalen-Lippe eG an Institutionen, die einen kompetenten Umgang mit dem Internet oder mit den neuen Medien fördern.

Digitalisierung und Internet erleichtern das tägliche Leben in vielen Bereichen, stellen die Gesellschaft aber auch vor Herausforderungen: Menschen versinken in der digitalen Welt und vergessen darunter das „echte“ Leben. Andere können dem technischen Fortschritt nicht folgen und werden so von bestimmten Lebensbereichen ausgeschlossen („Digital Divide“). In Online-Foren verrohen die Umgangsformen, weil Diskussionsteilnehmer sich nicht persönlich gegenüberstehen, sondern anonym bleiben.

Kommunale Institutionen leisten einen wertvollen Beitrag
Wichtige Beiträge für eine medienkompetente Gesellschaft können vor allem kommunale Institutionen wie Bürgerinitiativen, Vereine, Stiftungen und Kirchengemeinden leisten – beispielsweise durch Aufbau lokaler Netzwerke, durch Vermittlung von Medienkompetenz in Schulen und anderen Bildungseinrichtungen oder durch Austausch zwischen technikaffinen Jugendlichen und älteren Gemeindemitgliedern, die nicht ins digitale Zeitalter hineingewachsen sind. Daher lautet das Motto für das PSD Bürgerprojekt in diesem Jahr „Kompetent und fair in der digitalen Welt“. Mit dem Wettbewerb möchte die PSD Bank Westfalen-Lippe eG herausragendes Engagement öffentlich machen und mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 50.000 Euro fördern. Teilnehmen können alle Institution mit staatlich anerkannter Gemeinnützigkeit im Geschäftsgebiet der PSD Bank Westfalen-Lippe eG.

Das Motto für das Bürgerprojekt 2017 lautet "Kompetent und fair in der digitalen Welt".

[Großes Bild anzeigen]

So funktioniert die Teilnahme
Eine Bewerbung ist bis zum 20. Juni 2017 über die Internetseite http://www.psd-buergerprojekt.de möglich. Hier stellen die Bewerber ihre Projekte vor.

Mit Ablauf der Bewerbungsfrist startet ein Online-Voting. Jeder kann täglich eine Stimme abgeben. Das Voting endet am 4. Juli. Die fünf Projekte, die dann die meisten Stimmen auf sich vereinen, erreichen die Finalrunde. Weitere zehn Projekte werden von einer fachkundigen Jury nominiert. Projekte, die die Finalrunde erreichen, werden von den Medienpartnern (Westfälische Nachrichten, Neue Westfälische) portraitiert und erhalten eine Grundförderung in Höhe von je 1.000 Euro. Diese kann von der Jury auf bis zu 10.000 Euro aufgestockt werden. Zudem kann die Jury besonders vorbildliche Projekte als sog. „Leuchtturmprojekte“ auszeichnen. Die Bekanntgabe der Fördersummen erfolgt am 10. November 2017 bei der PSD Bank Westfalen-Lippe eG in Münster.

Bilddateien:


Das Motto für das Bürgerprojekt 2017 lautet "Kompetent und fair in der digitalen Welt".
[Großes Bild anzeigen]

03.04.2017 09:38

Klick zum Thema:
 dsl

Das könnte auch Sie interessieren:

Bürgerprojekt:

Bürgerprojekt 2014: ‚Gesund leben, Gesund bleiben‘
Münster, 10.11.2014: An diesem Wochenende fand in Münster die Preisverleihung des jährlichen PSD Bürgerprojektes statt. Im Rahmen dieser Ausschreibung vergibt die PSD Bank Westfalen-Lippe eG Förderpreise für gemeinnützige Projekte in der Region....

Digitalisierung:

SCM und United Planet: Studie zur Digitalisierung der intern...
Pocket Guide – Digitales Arbeiten im 21. Jahrhundert Laut einer neuen Experten-Befragung steigern Social Media Tools die Zufriedenheit mit der unternehmensinternen Kommunikation. Dies fördere auch die Lust auf bessere persönliche...

DSAG-Thementag SAP Security
Sicherheit hat oberste Priorität - Walldorf, 21.06.2017 – Die digitale Vernetzung und steigende Komplexität der IT-Systeme verlangen nach einer abgesicherten Kommunikation hinsichtlich Partnern, Inhalten und Nachvollziehbarkeit. Die...

Medienkompetenz:

Das Herzstück der SchulKinoWoche Bayern: Mehr als 70 lehrrei...
Zum neunten Mal findet vom 14. - 18. März 2016 die SchulKinoWoche Bayern statt. 100 Kinos in 93 bayerischen Städten öffnen in diesem Zeitraum ihre Kinosäle und präsentieren über 100 künstlerisch bedeutsame und auf Unterricht und Lehrplan...

57. Münchner Mediengespräch am 22. Januar 2014, Medienkompet...
Fachleute aus Pädagogik, Lehre und aktuellen Projekten diskutieren über Medienpädagogik im Zeitalter von Social Media München. Was kann Medienpädagogik leisten, um Erwachsene und Jugendliche für politisches Gestalten zu interessieren und eine...

Eltern haften nicht für Downloads ihrer Kinder: BvD bietet S...
Berlin, 19.11.2012 Nach einer Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) haften Eltern nicht automatisch für die Nutzung des Internets durch ihre Kinder. Das Gericht stellt maßgeblich auf die Aufklärungspflicht der Eltern gegenüber ihren...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


PSD Banke Westfalen-Lippe eG

PSD Bank Westfalen-Lippe eG
Hafenplatz 2
48155 Münster

Bastian Strotmann
Telefon: 0251 1351-1613
E-Mail:

Der Ursprung der PSD Bank Westfalen-Lippe eG liegt im ehemaligen Post- Spar- und Darlehnsverein PSpDV, der 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für die Mitarbeiter der Postunternehmen gegründet wurde. 1999 erfolgte die Umwandlung...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info