Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Patienten, überfachliche Kompetenzen und Zusammenarbeit im Fokus

Köln, Mai 2018: Zusammen mit dem Deutscher Ärzteverlag hat die Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG die Arbeitgeberattraktivität deutscher Krankenhäuser zum 5. Mal untersucht.
Dabei wurden die Sichtweisen der Geschäftsführungen, der leitenden Ärzte, der ärztlichen Mitarbeiter, der PJ‘ler und der Medizinstudenten erfasst. Die Auswertung umfasst sowohl Vergleiche zwischen den Hierarchieebenen und den vier Generationen Babyboomer, Generation X, Y und Z, als auch Gegenüberstellungen der Ergebnisse der Studie aus 2015.


Auszug erster wesentlicher Ergebnisse:

• Durch die Nachwuchsmediziner werden besonders häufig Face-to-Face-Informationswege, wie z.B. persönliche Netzwerke verwendet, wenn sich diese über potenzielle Arbeitgeber informieren.
• Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gewinnt erst mit zunehmendem Alter an Bedeutung. Diese Vereinbarkeit sollte daher vor allem für die höheren Führungsebenen bzw. langjährigen Mitarbeitenden möglich sein und nicht nur zu Beginn der Karriere eine notwendige Option darstellen.
• Die Wirksamkeit von Arbeitgeberattraktivitätsfaktoren wird oftmals deutlich geringer eingeschätzt, als die Wichtigkeit derselben Faktoren. Das Bewusstsein für die Wichtigkeit ist bei vielen bereits vorhanden. Es fehlt lediglich eine effektive Umsetzung der Maßnahmen.
• Es besteht dringender Handlungsbedarf bei der Zusammenarbeit. Dies gilt sowohl für die abteilungsinterne als auch für die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit. Hier zeigt sich eine deutliche Verschlechterung in der Zufriedenheit über alle Hierarchieebenen und Generationen hinweg. Insbesondere die Generation Y, die im Jahr 2015 mit der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit am Zufriedensten war, ist nun am Unzufriedensten.

Im Vergleich zu den letzten Jahren zeigt sich, dass sich die Wahrnehmung zwischen den Geschäftsführungen, leitenden Ärzten, ärztlichen Mitarbeitenden und Nachwuchsmedizinern annähert. Allerdings besteht immer noch eine Diskrepanz zwischen Wichtigkeit, die bereits erkannt wird, und der tatsächlichen Wirksamkeit. „Auch wenn sich die Sichtweisen zwischen den einzelnen Gruppen und Generationen annähern, bestehen immer noch Diskrepanzen bei der Wahrnehmung einzelner Faktoren. Z.B. wird das Image einzelner Abteilungen von leitenden Ärzten und Geschäftsführungen als bedeutender eingeschätzt als von anderen Ebenen. Dafür stehen für ärztliche Mitarbeitende und Nachwuchsmediziner insbesondere die Patientenorientierung sowie die soziale und persönliche Weiterentwicklung im Fokus. Noch gravierender ist die Wahrnehmung der Zusammenarbeit innerhalb und zwischen den Abteilungen, die überwiegend als deutlich verbesserbar wahrgenommen wird. Da sich allerdings gezeigt hat, dass Teamklima der bedeutendste Faktor der Arbeitgeberattraktivität ist und Nachwuchsmediziner sich vor allem durch persönliche Kontakte über ein Haus informieren, sollten hier zwingend wirksame Maßnahmen zum Tragen kommen“, so Petra Schubert, Geschäftsführerin der Schubert Management Consultants.


Sollten Sie Interesse an den Ergebnissen der Studie haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG
Kerstin Dederichs
Düsseldorfer Straße 81
51063 Köln
Telefon: 0221 – 169 555 75


Unternehmensprofil

Das Team der Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG unterstützt Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Attraktivität als Arbeitgeber sowie der Optimierung ihrer Organisation. Im Beratungsfokus stehen dabei praxis- und ergebnisorientierte Lösungen für das Gesundheitswesen und die Industrie. Zum Kerngeschäft zählen Lösungen und Maßnahmen zur integrierten Personalentwicklung, Personalstrategie- und Leitbildentwicklung sowie zur Optimierung der Zusammenarbeit.

15.05.2018 17:23

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

„Die Schön Klinik leistet einen Beitrag zur wohnortnahen med...
Düsseldorf, 11. Mai 2018. Politischer Besuch in der Schön Klinik Düsseldorf: Geschäftsführende Direktorin Carla Naumann und Klinikleiterin Kathleen Büttner-Hoigt begrüßten Peter Preuß MdL, Sprecher der CDU-Landtagsfraktion für Arbeit, Gesundheit...

Krankenpfleger kämpft sich mit Willen und Biss zum Ironman
Olaf Meier trainiert für seinen ersten Langdistanz-Triathlon Anfang Juli in Frankfurt Kraft, Konzentration, Kondition, mentale Stärke und Disziplin: Das sind die Eigenschaften, die man mitbringen muss, wenn man Langdistanz-Triathlon-Wettbewerbe...

Arzt:

Tag der Zahnimplantate – Infoveranstaltung in der Zahnarztpr...
Kommen Sie zur Infoveranstaltung in der Zahnarztpraxis Dr. Hausamen im Arnulfpark in München. Wann? Am 24.02.2018 von 11:00 bis 16:00 Uhr Wo? In den Räumen der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Marc Hausamen (Arnulfstraße 39, 80636 München) Wer?...

CGB WARNT VOR BETRIEBSÄRZTE-NOTSTAND - MEHR ALS 60 PROZENT D...
Der CGB sieht die betriebsärztliche Versorgung in Deutschland akut gefährdet. Er begründet dies insbesondere mit dem hohen Durchschnittsalter der Mediziner mit arbeitsmedizinischer Fachkunde sowie mit dem fehlenden betriebsärztlichen Nachwuchs und...

Lückenlose Patientenversorgung für das neue Entlassmanagemen...
Seit 1. Oktober 2017 sind Krankenhäuser dazu verpflichtet, für Patienten nach voll- oder teilstationärem Aufenthalt sowie nach Erhalt stationsäquivalenter Leistungen eine lückenlose medizinische Versorgung zu organisieren. Die Software kann...

Agile Methoden gegen den Fachkräftemangel
Sie sind mehr als nur ein Trend - agile Methoden erobern seit einigen Jahren immer mehr Unternehmen. Dabei sind sie nicht nur zur Produktentwicklung gut zu gebrauchen. Auch in Sachen Arbeitgeberattraktivität im Kampf gegen den Fachkräftemangel sind...

6 Jahre Schubert Management Consultants – Rückblick und Ausb...
Köln, August 2016: Die Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG feiert in diesem Jahr bereits ihr 6-jähriges Bestehen. Wichtig für den Erfolg ist die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kunden und Kooperationspartnern. „Die Vielfalt der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG


Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG

Schubert Management Consultants GmbH & Co. KG
Pressekontakt:
Marion Berges
Düsseldorfer Str. 81
51063 Köln

Fon: 0221 - 169 555 75

Unternehmensinformation: Schubert Management Consultants stehen seit der Gründung des Unternehmens im Sommer 2010 für umfassende Expertise in Bezug auf praxis- und ergebnisorientierte Lösungen entlang der Wertschöpfungskette...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info