Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Perusa verkauft seine Mehrheit an der schwedischen IT-Sicherheitsfirma Coresec an Investcorp

Guernsey/München, 29. Juni 2016 – Der auf Sondersituationen spezialisierte Private Equity Investor Perusa Partners Fund II („Perusa”) hat seine Mehrheitsbeteiligung an der schwedischen IT-Sicherheitsfirma Coresec verkauft.
Käufer sind Investcorp und das Investcorps Beteiligungsunternehmen SecureLink Group NV.

Mit einem Umsatz von SEK 850 Mio. (EUR 90,5 Mio.) ist Coresec Systems AB („Coresec”) heute einer der größten Anbieter vom Managed Security Services in Skandinavien. Coresec beschäftigt rund 250 Mitarbeiter in sieben Büros in Skandinavien und den Niederlanden und betreibt für seine Kunden mehrere IT-Sicherheitszentren rund um die Uhr.

Coresec war aus der Akquisition der AddPro-Gruppe durch Perusa im Jahr 2014 entstanden: Nach dem Kauf hat sich AddPro von nicht zum Kerngeschäft gehörenden Bereichen getrennt und diese verkauft, das Unternehmen selbst auf das Thema IT-Sicherheit ausgerichtet und in Coresec umbenannt. Anschließend erwarb Coresec mehrere führende IT-Sicherheitsanbieter und stieg zu einem der lokalen Marktführer auf.

Dr. Christian Hollenberg, einer der Gründer der Perusa GmbH: „Unsere Idee war es, das in den USA erfolgreiche Modell der Marktkonsolidierung im Bereich der IT-Sicherheit auch in Europa umzusetzen. Dazu war eine weitreichende Umstrukturierung von Coresec nötig. Aber wir haben am Ende bewiesen, dass diese Strategie erfolgreich ist und die Resultate des Investments sind äußerst zufriedenstellend. Wir haben mit einem Managementteam zusammengearbeitet, das in kürzester Zeit eine lange Liste von Veränderungsprojekten abgearbeitet hat.“

Johan Andersson, CEO von Coresec, erklärt: „Wir haben aus Coresec den führenden skandinavischen Spezialisten für „Cyber Security” gemacht. Zusammen mit Perusa haben wir das Fundament für weiteres Wachstum gelegt: Durch künftige Akquisitionen werden wir uns zunehmend pan-europäisch positionieren.“

29.06.2016 10:29

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Perusa Fonds erwirbt Mehrheit an führendem schwedischen IKT-...
Guernsey/München/Stockholm, 12. Dezember 2016 – Die Aiag Holding AG, eine Beteiligungsgesellschaft von Perusa, übernimmt mehr als 90 Prozent des börsennotierten schwedischen ITK-Anbieters Dialect AB („Dialect“). Dies gibt der Perusa Partners Fund...

Perusa Partners Fund 2, LP verkauft die SEM Gruppe an Procur...
Guernsey / München, 6. Juni 2016 – Perusa Partners Fund 2, LP verkauft die in Schweden ansässige SEM AB an Procuritas Capital Investores V LP. Perusa Partners hatte SEM in 2012 erworben. Seitdem wurden die Kosten drastisch gesenkt und die internen...

Perusa Fonds erwirbt Maredo und setzt auf weiteres Wachstum ...
Düsseldorf / München / Frankfurt, 11. Mai 2017 – Der von der unabhängigen Perusa GmbH beratene Fonds Perusa Partners Fund 2, L.P. erwirbt Deutschlands führende Steakhauskette Maredo von GEP III, einem von ECM Equity Capital Management GmbH („ECM“)...

HC Erlangen verstärkt sich mit schwedischen Torjäger Tobias ...
(Erlangen) - Der HC Erlangen hat als Ersatz für seinen langzeitverletzten Kapitän Pavel Horák den schwedischen Rückraumshooter Tobias Rivesjö vom TV Emsdetten verpflichtet. Der 1.96 m große und 100 kg schwere Rechtshänder gilt als vorzüglicher...

STAHLGRUBER erwirbt Mehrheit an OPTIMAL
Poing, den 22.03.2017 – Die STAHLGRUBER GmbH, einer der führenden Kfz-Teilehändler Europas, hat – unter Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden – einen Mehrheitsanteil an der OPTIMAL AG & Co. KG aus Langenbach erworben. OPTIMAL bietet seit...

Zum Baubeginn komplett verkauft.
Presse-Information Dezember 2015 Stuttgart, 18.12.2015 In Leinfelden-Echterdingen hat die Hildebrandt Immobilien GmbH zum gerade erfolgten Baubeginn das Projekt "LE-CITY" vollständig vermarktet. 16 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit konnt...

SHS erwirbt die Mehrheit an SIS Medical AG und SCHWAGER MEDI...
Tübingen/Winterthur, 3. Dezember 2015 - Mit seinem vierten Fonds hat der Tübinger Medizintechnikinvestor SHS Gesellschaft für Beteiligungsmanagement die Mehrheit an der SIS Medical AG und SCHWAGER MEDICA AG erworben (SIS-SCHWAGER-Gruppe). D...

P&P verkauft Objekt im Zentrum Nürnbergs
Bürogebäude aus ehemaligem Zollhallenareal Die P&P Gruppe hat ein Bürogebäude mit 3022 m² im Zentrum Nürnbergs veräußert. Das denkmalgeschützte Gebäude ist Teil des ehemaligen Nürnberger Zollhof-Areals, das die Gruppe derzeit revitalisiert. Im...

S-UBG AG verkauft ihre Anteile an LANCOM Systems
Aachener IT-Spezialist entwickelte sich zu einem der größten Anbieter von Netzwerklösungen in Deutschland Aachen/Würselen, 31. Oktober 2016 – Die Beteiligungsgesellschaft S-UBG AG aus Aachen veräußert nach 14 Jahren Beteiligungsdauer ihre...

S-UBG Gruppe verkauft ihre Anteile an der aixigo AG
• Erfolgreiche Beteiligung endet nach 16 Jahren • Gemeinsam durch viele Unternehmensphasen Aachen, 15. Juli 2016 – Der Aachener S-VC Risikokapital-Fonds (Teil der S-UBG Gruppe) veräußert nach 16 Jahren Haltedauer seine Anteile an der aixigo...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Perusa GmbH

Perusa GmbH
Dr. Hanno Schmidt-Gothan
Theatinerstraße 40
80333 München
Tel.: +49 (0) 89 / 23 887 89-0

www.perusa.de

VOCATO public relations
Birgit Brabeck
Bahnstr. 19
50858 Köln
Tel.: +49 (0) 2234 / 60198-18

www.vocato.com

Über die Perusa GmbH: Die Perusa GmbH mit Sitz in München wurde 2007 von Dr. Christian Hollenberg, Dr. Christopher Höfener und Dr. Hanno Schmidt-Gothan gegründet. Das Team aus persönlich, sachlich und finanziell unabhängigen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info