Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

Pharma im Fokus: Intensiver Austausch der Air Cargo Community Frankfurt mit der Pharmaindustrie

Europas führendes Air Cargo Pharma-Hub startet neue Initiativen, um Pharma-Transporte am Frankfurter Flughafen zusätzlich zu beschleunigen und zu optimieren: Fachforum, BPI-Tagung und zahlreiche Gespräche mit Logistikverantwortlichen
Mit einer ganzen Reihe von Initiativen geht die Air Cargo Community Frankfurt in diesen Tagen auf die internationale Pharmaindustrie in Deutschland zu. Ziel der zahlreichen Gespräche und Konsultationen ist es, gemeinsam neue Ideen und konkrete Innovationen zu entwickeln, wie sich Pharma-Transporte künftig noch schneller und effizienter über den Frankfurter Flughafen abwickeln lassen. Den Auftakt bildete vergangene Woche das Forum "Air Cargo Community Frankfurt meets Pharma". Bei diesem intensiven Austausch, an dem neben Vertretern von Pharmakonzernen auch das Regierungspräsidium Darmstadt als wichtige Behörde teilnahm, wurde unter anderem erörtert, welche Erwartungen und künftigen Anforderungen die Industrie an eine optimale Lufttransportkette stellt. Zugleich zeigten Vertreter der Community auf, welche umfassenden Serviceangebote es heute bereits insbesondere für den sicheren Transport hochsensibler Pharmasendungen am Standort gibt - Services, die weit über das Portfolio an vielen anderen großen Airports hinausgehen und die Frankfurter Spitzenposition in Europa begründen.

Tagung des BPI-Ausschusses International Business am Frankfurter Flughafen

Nur wenige Tage nach dem Forum folgte die Tagung des Ausschusses International Business des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie (BPI) direkt am Frankfurter Flughafen mit rund 30 Teilnehmern. Auch hier wurden umfassend Möglichkeiten diskutiert, wie die beteiligten Logistikunternehmen am Flughafen von der Airline bis zum Ground Handling Agent ihren Service und ihre Leistungen für Pharmaunternehmen zusätzlich verbessern können.

"Beide Veranstaltungen sind für alle Beteiligten sehr erfolgreich verlaufen", berichtet Joachim von Winning, Hauptgeschäftsführer der Air Cargo Community Frankfurt. "Wir haben einerseits einige hervorragende Anregungen für die Arbeit unserer Kompetenzteams in der Community mitnehmen können. Andererseits konnten wir die wesentlichen Stärken des Standortes erläutern und im Detail darstellen. Nach diesen guten Erfahrungen werden wir in einem dritten Schritt jetzt weitere Pharmaunternehmen besuchen und dort direkte Gespräche mit den Logistikverantwortlichen führen."

Über 7.000 Quadratmeter zertifizierte Lagerfläche und ein echtes "5 Minuten-Produkt" auf dem Vorfeld

Der Frankfurter Flughafen bietet beste Voraussetzungen, um den immer anspruchsvoller werdenden Anforderungen an schnelle, zuverlässige und effiziente Lufttransporte für Pharmasendungen zu entsprechen. Bereits heute ist der Standort mit über 7.000 Quadratmetern temperierter und GDP-zertifizierter Lager- und Abfertigungsflächen (-24°C bis +24°C) in der ersten Reihe und mit direktem Zugang zum Vorfeld die Nummer 1 in Europa. Hinzu kommen zahlreiche hochwertige Services, die die Versender nach Bedarf in Anspruch nehmen können. Hierzu gehören beispielweise moderne Thermotransporter speziell für die Beförderung temperatursensibler Güter auf dem Vorfeld. Denn unabhängig von Witterung und Außentemperatur gewährleisten sie das reibungslose Einhalten der erforderlichen Kühlkette.



Dabei kann Frankfurt sogar eine Besonderheit aufweisen: Mit Hilfe der Thermotransporter wurde eine extrem leistungsstarke Infrastruktur für das Ground-Handling aufgebaut, auf deren Basis - trotz bisweilen etwas längerer Fahrtwege an Deutschlands größtem Flughafen - ein Aufenthalt der Ware in nicht-temperierter Umgebung von weniger als fünf Minuten eingehalten werden kann.

Joachim von Winning: "Speziell dieses einzigartige "5 Minuten-Produkt" zeigt, dass Frankfurt in der Lage ist, der Industrie und den Versendern Top-Services anzubieten, die weltweit spitze sind. Für uns ist das die beste Grundlage, um darauf aufbauend und in Zusammenarbeit mit den beteiligten Stellen einschließlich Behörden die Leistungsfähigkeit rund um den Transport von pharmazeutischen Produkten zusätzlich zu optimieren und Frankfurts Stellung als das führende Hub für Air Cargo und insbesondere Pharma-Transporte zu stärken."

www.FRA-fr8.com (http://www.FRA-fr8.com)


Quelle: Claasen Communication, www.claasen.de (http://www.claasen.de)

24.09.2015 09:00

Das könnte auch Sie interessieren:

Neuer Service für die Pharma-Industrie: Air Cargo Community ...
Kostenlose, halbtägige "visit FRA pharma" Führungen zu den verschiedenen Bereichen in den Cargo Cities und auf das Vorfeld des Frankfurter Flughafens - Vorstellung wichtiger Spezialprodukte für den Versand sensibler Pharmaziesendungen Die Air...

Neuer Mitgliederrekord für die Air Cargo Community Frankfurt
Die Luftfrachtmacher am Frankfurter Flughafen wachsen auch in diesem Jahr weiter und gehen frisch verstärkt neue Herausforderungen an.   Frankfurt am Main, 04. Oktober 2017 --- Anlässlich ihrer Mitgliederversammlung am 13. September 2017 im...

Air Cargo Community Frankfurt welcomes new members
The community at Frankfurt Airport continues to grow with six new members.   Frankfurt/Main, 04th October 2017 --- On the occasion of their general meeting on 13th September 2017 at the IntercityHotel, the Air Cargo Community Frankfurt warmly...

ZUGFeRD Anwender gründen Usergroup / Branchenspezifische Wei...
Köln, Bielefeld 03. Februar 2017 Am 31.01.2017 versammelten sich 15 ZUGFeRD Anwender-Unternehmen aus Wirtschaft und Verwaltung in Hannover, um über die Zukunft des ZUGFeRD Formats aus Sicht der Anwender zu beraten. Das Treffen wurde von der...

Mit intensiver Würze zum Weihnachtsgenuss - Tonkabohne, Zimt...
Bremen, Dezember 2016. Spätestens, wenn die erste kräftige Zimtnote die Nase umschweift oder sich die süße Schärfe der Nelken beim Gang über den Weihnachtsmarkt bemerkbar macht, wird klar: Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Kein Feiertag wird so...

Jacqueline Pfleghar: Pflege und Betreuung werden individuell...
Die Diskussion um den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff tritt in eine neue Stufe: Der Bundestag hat das zweite Pflegestärkungsgesetz verabschiedet. Damit ist der gesetzliche Rahmen vorgegeben, die individuelle Betreuung und Versorgung von Pflege-...

ARISTO Gruppe - Spezialistennetzwerk für Medizintechnik und ...
Die Aristo Gruppe vermittelt seit 2010 Arbeitssuchende Fachkräfte mit Führungsqualitäten an Unternehmen im Bereich Medizintechnik, Pharmaindustrie und Biotechnologie. Das Unternehmen hat sich auf diese Branchen spezialisiert. Dadurch verfügt die...

Traumstrand von Es Trenc und das Feuchtgebiet der Salinen vo...
(pur). Naturschützer des Grup Balear d´Ornitologia i Defensa de la Naturalesa (GOB) auf den Balearen feiern einen großen Erfolg für die Natur. Die balearische Regionalregierung hat nach 25 jähriger Lobbyarbeit des balearischen Umweltverbandes den...

Neu* Produktvideo zedas®cargo für die Logistik im Schienengü...
Erfahren Sie in weniger als 3 Minuten, wie unser Produkt zedas®cargo Sie dabei unterstützen kann, die Effizienz der Schienengüterverkehre zu steigern und die Logistik zu optimieren. Über Ihren Erfolg im Logistikmanagement entscheidet die...

Automatischer Austausch über Geldkonten ab 2017
Betroffene sollten einen im Steuerstrafrecht erfahrenen Steuerberater konsultieren Essen, 30. November 2015Ab September 2017 beginnt der weltweite automatische Austausch von Informationen über Geldkonten. Dieser Beschluss wurde im Bundestag...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Air Cargo Community Frankfurt e.V.

Frankfurt Airport Center, Hugo-Eckener-Ring
60549 Frankfurt am Main

Joachim von Winning

Die Air Cargo Community Frankfurt e.V. ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, Institutionen und Verbänden mit dem klaren Ziel, den Luftfrachtstandort Frankfurt zu fördern. Zu ihren aktuell 27 Mitgliedern gehören Vertreter...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info