Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Physiotherapie als Schritt in eine spannende Zukunft - Erfolgreicher „Tag der offenen Tür“ an der VPT-Berufsfachschule

Bad Birnbach, 16.03.2017 (vpt-bbb) – Rund 180 Besucher aus ganz Niederbayern strömten letzten Samstag zum „Tag der offenen Tür“ in die VPT-Berufsfachschule, einzeln, als Paar oder mit der Familie.
Zwei Stunden später war für die meisten klar, dass sie sich in Bad Birnbach bewerben: „sehr interessiert“, „ziemlich sicher“, „Hundert Prozent sicher“, so die häufigsten Antworten. Viele hatten die Berufsfachschule schon im Vorfeld geprüft oder interessierten sich für eine Ausbildung in 2018. All dies zeigt: Der Beruf des Physiotherapeuten ist gefragt. Das spürt auch die VPT-Berufsfachschule als Anlaufstelle für Stellenanbieter, die Nachwuchs suchen. Eine Ursache ist die Bevölkerungsentwicklung mit mehr älteren Menschen, die von innovativen Behandlungsangeboten profitieren. Eine weitere liegt im Gesundheitsland Bayern mit seinen Unternehmen, Gesundheits- und Forschungseinrichtungen: Sie treiben Innovationen voran.

Frühlingssonne und Vogelgezwitscher umrahmen die Vorträge von Schulleiter Hans Peter Schötz. Der erklärt seinen Zuhörern, wo für ihn Innovation beginnt: Mit der Neugier des Einzelnen im Beruf. Sie ist der Treiber in der Ausbildung und Grundlage, um sich später fortzubilden und weiter zu qualifizieren. Das gilt für Physiotherapeuten und Masseure gleichermaßen. Wohin die Reise geht, dazu tragen auch geeignete Praktikumsplätze bei. Von denen kann die VPT-Berufsfachschule eine ganze Bandbreite bieten und unterstützt ihre Schüler bei der Wahl. Auch hier ist Innovation erkennbar: In der Region entstehen neue Abteilungen, die den Praktikanten einen spannenden Einblick ermöglichen.

Wer sich erst noch orientieren möchte, für den ist die zweijährige Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister eine gute Option, so Schötz. Sie werde mittlerweile oft als sanften Einstieg wahrgenommen. Später könne man mit der 18monatigen Weiterqualifizierung, genannt WQ 18, EU-weit anerkannter Physiotherapeut werden.

Kostenfreies Studium: Drei Abschlüsse auf einen Schlag

Am Samstag mit zur Riege der Vortragsredner gehörte auch Barbara Muckenthaler von der Technischen Hochschule Deggendorf. Die THD unterhält mit der VPT-Berufsfachschule eine Kooperation für ein kostenfreies Bachelor-Studium. Der erste Studienabschnitt läuft begleitend zur Ausbildung in Bad Birnbach, die letzten drei Semester absolviert man im Vollzeitstudium in Deggendorf. Wer diesen Weg wählt, wird zum staatlich geprüften Physiotherapeuten, zum Bachelor in Physiotherapie und, ganz neu, auch zum Sport- und Bewegungstherapeuten. Letzteres bietet eine zusätzliche Grundlage für weitere reelle Verdienstaussichten. Ob solch ein Lernpensum zu schaffen ist, wurden später oft die Schüler an deren Infotisch gefragt. Kernig ist es schon, im ersten Studienabschnitt gehört ein Wochenende Präsenzunterricht pro Monat an der Hochschule dazu. Dem Gesundheitswesen tut das akademische Quantum in jedem Fall gut: Für die beste Lösung werden Vertreter mehrerer Disziplinen noch enger zusammen arbeiten und gemeinsam reflektieren.

Für beide Ausbildungen sollte man neben Neugier auch Freude an Bewegung und Einfühlungsvermögen mitbringen. Auch das ließ sich beim „Tag der offenen Tür“ ausgiebig testen. Mit viel Spaß folgten die Besucher den Koordinationsübungen im Gymnastiksaal, probierten das einarmige Binden des Schnürsenkels oder ertasteten eine Zwei Euro-Münze unter einem dicken Stapel Papier. Dieses Einfühlungsvermögen kommt besonders bei der Technik der Palpation zum Tragen. Viele Talente waren zu entdecken.

16.03.2017 08:46

Das könnte auch Sie interessieren:

Der Schweiß liefert den Befund
Der Schweiß liefert den Befund Seit vier Jahrzehnten behandelt Steffen Barth Patienten mit verschiedenen Leiden. Dabei kombiniert der mehrfach ausgezeichnete Physiotherapeut, der viele Therapiekonzepte selbst entwickelt hat, altes Wissen mit...

Was zählt bei der Ausbildung zum Physiotherapeuten oder Mass...
Bad Birnbach, 21.02.2017 (vpt-bbb) – Was bei der Ausbildung zum Physiotherapeuten oder Masseur zählt, darüber kann man am 11. März in Bad Birnbach mehr erfahren. Dann findet von neun bis 15 Uhr der alljährliche „Tag der offenen Tür“ der...

Ausbildungswege zum Physiotherapeut und Masseur kennen lerne...
Bad Birnbach, 16.02.2016 (vpt-bbb) – Was beginnen, wenn die allgemeine Schulbildung erfolgreich bewältigt ist? Wer Freude an Sport und Bewegung hat und zudem offen für soziale Berufe ist, sollte sich Samstag, den 27. Februar, notieren. Dann öffnet...

Kostenfreie Ausbildung: eine lohnende Investition
Der materielle Schaden, der durch fehlende oder schlecht ausgebildete Fachkräfte im Gesundheitswesen entsteht, lässt sich schwer beziffern. Von den Folgen auf allen anderen Ebenen – für Betroffene, deren Umfeld und in Summe für die Gesellschaft –...

Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf schlägt neue Wege ...
KREIS STEINFURT. Industrie 4.0, Handwerk 4.0, Arbeitswelt 4.0 – solche Begrifflichkeiten sind in aller Munde. „Für uns als Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf ist es nur folgerichtig, dass in einer digi-talisierten Welt auch die...

Mit Vorsprung in die digitale Zukunft
5. ascenso Sport- und Tourismuskongress Studierende auf Mallorca setzen beim 5. ascenso Sport- und Tourismuskongress ein Zeichen für ihre digitale Zukunft. Das selbstfahrende Auto bringt Urlauber in das Hotel. Der Roboter an der Rezeption...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


VPT-Berufsfachschule GmbH

VPT-Berufsfachschule GmbH
Hans Peter Schötz, Geschäftsführung Schule
Silvia Hapuarachchige Don, Geschäftsführung Verwaltung / QMB
Professor-Drexel-Straße 23
84364 Bad Birnbach
Tel.: 085 63 – 97 74 03-10

Die VPT-Berufsfachschule GmbH in Bad Birnbach bildet seit 1998 zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten sowie zum Masseur mit integriertem medizinischen Bademeister aus. Seit Juli 2012 ist auch eine Hochschulausbildung...

mehr »

zur Pressemappe von
VPT-Berufsfachschule GmbH

weitere Meldungen von
VPT-Berufsfachschule GmbH

mehr »

Agentur Kontakt:


PR by Edelmann
www.pr-by-edelmann.de

PR by Edelmann
Bettina S. Edelmann
Pariser Straße 38
81667 München
Tel.: 089 / 444 78 230
Fax: 089 / 444 52 638
www.pr-by-edelmann.de,

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info