Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

Polish rail operator WKD opts for IVU.realtime

IVU provides passenger information system for Warsaw–Grodzisk line Berlin/Warsaw, 26 September 2017 – The WKD (Warszawska Kolej Dojazdowa) rail system links Warsaw with its suburbs in the southwest.
As part of extensive modernisation, the company has now implemented an IVU Traffic Technologies passenger information system.

Using twenty-one modern multiple units, WKD conveys around eight million passengers annually to and from the Polish capital across a distance of 33 kilometres with 28 stop points. This makes the connection between Warsaw and Grodzisk Maziwiecki one of the most frequented railway lines in the country. In recent years, the company has invested heavily in modernising and expanding its services. To good effect: Today, the WKD is the most punctual railway operator in Poland. To further boost the attractiveness of its services WKD now informs its passengers of current departure times in real time.

The IVU.fleet control centre solution continuously processes location data from the vehicles and displays them in the graphical dispatch view. Directly connected to the control centre, IVU.realtime transmits actual data to over 100 stop displays at stations, as well as to smartphones and the internet, using the Unified Realtime API. The user interface in the IVU system is provided entirely in Polish. In addition, a bilingual text-to-speech application allows automatic loudspeaker announcements to be given in Polish and English.

Polish rail operator WKD opts for IVU.realtime

[Großes Bild anzeigen]

IVU’s Polish partner, Comp S.A., was responsible for project management. “Day by day, the WKD ensures reliable transport in one of the most dynamic regions in Europe. The modernisation of passenger information is an important component in its further development. With the flexible IVU system, WKD is ideally equipped to expand its services in future,” says Michał Stawiński from Comp.

Martin Müller-Elschner, CEO of IVU Traffic Technologies, adds, “With this order, we have gained an important reference in a key market in Europe. The Polish market offers great opportunities that we want to tap into together with Comp. The successful project process has reaffirmed our strategy of working closely with experienced local partners and making use of their expertise.”

Bilddateien:


Polish rail operator WKD opts for IVU.realtime
[Großes Bild anzeigen]

26.09.2017 15:36

Das könnte auch Sie interessieren:

SJ nimmt Planung mit IVU.rail auf
Berlin, 28. September 2016 – SJ, das größte Bahnunternehmen Schwedens, optimiert Lauf- und Dienstpläne ab jetzt mit dem Standardsystem IVU.rail von der Berliner IVU Traffic Technologies AG. Phase 1 der Projektimplementierung wurde innerhalb von nur...

MTR optimiert Stockholmer Vorortbahn mit IVU.rail
IVU liefert Lösung für Planung, Disposition und Optimierung für MTR Pendeltågen Berlin, 24. August 2016 – Ein Jahr nach der Neuvergabe des Pendeltågen-Netzes übernimmt im Dezember 2016 MTR Pendeltågen AB den Betrieb der Stockholmer Vorortbahn....

Polnisches Bahnunternehmen WKD setzt auf IVU.realtime
IVU liefert Fahrgastinformationssystem für die Bahnlinie von Warschau nach Grodzisk Mazowiecki Berlin/Warschau, 26. September 2017 – Die WKD (Warszawska Kolej Dojazdowa) verbindet Warschau mit seinen Vororten im Südwesten. Im Rahmen einer...

Platzsparende vertikale DIN-Rail-Gehäuse von Italtronic
Bei ELMERO, Dinkelsbühl, sind ab sofort die praktischen und platzsparenden Vertikal-DIN-Rail-Gehäuse von Italtronic verfügbar. Die DIN-Rail-Vertikal-Box des Pioniers für DIN-Rail-Gehäuse ist deutlich schmäler als herkömmliche Hutschienengehäuse....

Transdev Schweden entscheidet sich für IVU.rail
IVU baut starke Marktposition in Skandinavien weiter aus Berlin, 9. November 2016 – Mit einem neuen Auftrag stärkt die IVU Traffic Technologies AG ihre Marktpräsenz in Schweden. Transdev Sverige AB, die schwedische Niederlassung des weltweit...

Student Edition für die »RealTime Suite« angekündigt
Kithara Software, Spezialist für PC-basierte Echtzeit, wird für das kommende Wintersemester 2017 die “Student Edition“ der »RealTime Suite« für Universitäten und Hochschulen bereitstellen. Mit vollem Funktionsumfang ermöglicht diese Version einen...

Die »RealTime Suite« geht in die nächste Phase
Kithara Software, Innovationsschmiede für industrielle Softwarelösungen, hat die 10. Version der »RealTime Suite« veröffentlicht. Die neueste Version der Echtzeiterweiterung für Windows wird eine Vielzahl an Neuerungen mit sich bringen, die eine...

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft plant zukünftig mit IVU.rai...
Kooperationsvertrag für IT-gestützte Fahrzeug- und Personaldisposition unterzeichnet Berlin/Karlsruhe, 16. Januar 2017 – Bei der Planung und Disposition von Fahrzeugen und Personal setzt die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) zukünftig auf...

Ungarische Staatsbahn MÁV-START erweitert den Einsatz von IV...
Integrierte Planung und Disposition von mehr als 9.000 Mitarbeitern Berlin/Budapest, 7. November 2017 – Die Personenverkehrstochter der ungarischen Staatsbahn, MÁV-START Zrt., verlängert ihren Vertrag mit der Berliner IVU Traffic Technologies....

Der Problemlöser für weitläufige Firmengelände: Die VORTIX R...
Die Sicherstellung der Kommunikation zwischen den verschiedenen Gebäuden ist besonders bei weitläufigen Betriebsgeländen häufig problematisch. Wenn dann auch noch das GSM Netz schwächelt und kein anderes Netzwerk vorhanden ist, müssen die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


IVU Traffic Technolgies AG

Dr. Stefan Steck
Unternehmenskommunikation
IVU Traffic Technologies AG
Bundesallee 88, 12161 Berlin
Telefon +49.30.85906-386

www.ivu.de

Die IVU Traffic Technologies AG sorgt seit 40 Jahren mit rund 400 Ingenieuren für einen pünktlichen und zuverlässigen Verkehr in den großen Metropolen der Welt. In wachsenden Städten sind Menschen und Fahrzeuge ständig in...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info