Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

PopUp-House: Das Baukonzept der Zukunft aus Frankreich jetzt auch in Deutschland

Die Loftheim GmbH aus Hannover bringt das moderne ,,PopUp House’’ jetzt nach Deutschland.

Diese neue Bauart, mit Ursprung in Frankreich, funktioniert wie jedes andere traditionell gebaute Haus auch, ist jedoch nach Anlieferung der Materialien viel schneller fertig: es dauert nur wenige Tage.
Hauptsächlich wird das PopUp-House aus Holz gebaut und ist zusammensteckbar wie Lego, sodass das Haus nicht nur einfach zu bauen, sondern auch günstig und energieeffizient ist.

Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt: ob Sie ein Büro brauchen oder in diesem mobilen Haus mit ihrer Familie einziehen wollen, spielt keine Rolle.

Das Konzept verspricht, in 5 Schritten zum Traumhaus zu gelangen.
Nach Grundstücksfindung und Planung kann direkt mit dem Bau begonnen werden.
Ein professionelles Team hat das Haus, das aus fertig gelieferten Materialien besteht, in 4 Tagen fertig gebaut.

Popup House Beispiel

[Großes Bild anzeigen]

Nach den letzten Feinschliffen und Personalisierungen ist das Haus bewohnbar.

Für die Planung gibt es folgende verschiedene Modelle, die jedoch individuell angepasst werden können.
Dazu gehören 7 einstöckige, 3 zweistöckige und 3 Bürogebäude.
Dabei fehlt es dem Haus an nichts: es erfüllt alle Standards und kann z.B. auch durch eigene Solaranlagen betrieben werden. Das PopUp-House kann auch zu einem Passivhaus erweitert werden.

Dass dieses Konzept noch so jung ist, jedoch schon so viele Möglichkeiten bietet, zeigt, wie zukunftstauglich es ist.

Mehr Informationen und Kontaktdaten finden Sie auf der Website: http://www.loftheim.de/häuser
Bleiben Sie außerdem auf dem Laufenden über den Bau des ersten Musterhauses in der Nähe von Hannover: https://www.facebook.com/loftheim.popup.house

Bilddateien:


Popup House Beispiel
[Großes Bild anzeigen]

10.08.2017 11:31

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Innovation:

Expo FoodTec Content Hub: die neue Plattform für Verpackungs...
Mit einem erweiterten Angebot möchte die Fi Europe & Ni noch umfassender informieren Frankfurt/ Amsterdam, 25. Oktober 2017: Mit dem Expo FoodTec Pavilion findet sich im Rahmen der Fi Europe & Ni ein breites Spektrum an innovativen Lösungen aus...

Zum zertifizierten Entrepreneur – mit eLearning Lehrgang
Die quayou GmbH ist der erste Anbieter eines eLearning Lehrgangs zu Entrepreneurship & Innovation. In dem Lehrgang erarbeiten die Teilnehmer alle Phasen der eigenen Unternehmensgründung und des Unternehmensaufbaus an ihrem individuellen Fall, von...

Innovations-Impulse für die Baubranche - AACHEN BUILDINGS EX...
Die Bauwirtschaft fit für die Zukunft machen. Das ist Ziel des AACHEN BUILDING EXPERTS (ABE) e.V. Der 2016 gegründete Verein ist ein Netzwerk von Bauunternehmen, Planern, Architekten, Ingenieuren – darunter z.B. BAUWENS; Carpus + Partner, Drees &...

12. November 2017 | Einladung von Roth-Massivhaus | Bauherre...
Berlin. Bauinteressierte rund um und in Berlin sind am kommenden Sonntag zwischen 14 und 18 Uhr in das Büro von Roth-Massivhaus eingeladen. Dort informiert das Familienunternehmen zukünftige Bauherren in Charlottenburg, am Kaiserdamm 103/104, über...

Eigenheim:

MCM Investor Management AG über die Statistik über Wohnungse...
Deutschland ist das Land mit dem geringsten Wohnungseigentum, dicht gefolgt von Österreich Magdeburg, 15.11.2017. In dieser Woche machen die Immobilienexperten der MCM Investor Management AG aus Magdeburg auf einen EU-Vergleich hinsichtlich der...

Bauunternehmen:

Bauunternehmen Schrödl-Bau aus Mittelfranken startet Weblog
Das Diespecker Familienunternehmen geht neue Wege in der Öffentlichkeitsarbeit und möchte sich als Arbeitgebermarke nachhaltig präsentieren. Diespeck (Lkr. Neustadt/Aisch). Das Bauunternehmen aus dem Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim...

Altbausanierungen in Wien jetzt mit Festpreis
Eine Immobilie leidet im Laufe der Jahre an Abnützungen und natürlichen Alterungsprozessen und muss saniert oder renoviert werden. Häufig ist eine Generalsanierung, auch Komplettsanierung genannt ratsam, manchmal aber nicht möglich, da Immobilien...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Loftheim GmbH

Loftheim GmbH
Anna Matschechin
Lavesstr. 70
30159 Hannover

Kontakt:
Telefon: 0511 936 187-30
Telefax: 0511 936 187-99
E-Mail:





mehr »

zur Pressemappe von
Loftheim GmbH

weitere Meldungen von
Loftheim GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info