Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Recht & Gesetz

Professionelle Steuererklärung jetzt auch für Geschäftskunden

Nürnberg, 11.09.2017. Auf steuermachen.de, dem Verbraucherportal rund ums Thema Steuern, können ab sofort auch Geschäftskunden, ihre Steuererklärung von einem Steuerrechtsexperten zum Festpreis anfertigen lassen.
Und das, ohne eine Mitgliedschaft oder ein Abonnement abzuschließen.

Je nach Unternehmensphase können Kunden zwischen unterschiedlichen Produkten wählen: Der steuerlichen Ersterfassung und Eröffnungsbilanz für neu gegründete Unternehmen sowie der Einnahmen-Überschussrechnung für laufende Betriebe. Die Ersterfassung gibt es zum Festpreis von 89,00 Euro – die Eröffnungsbilanz bis zu einem eingezahlten Stammkapital/Bilanzsumme von bis zu 25.000 Euro für 99,00 Euro. Die Kosten für die Einnahme-Überschussrechnung beginnen bei 67,80 Euro für Einnahmen/Ausgaben bis maximal 12.500 Euro. Alle Preise gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Geschäftskunden können diese Produkte jederzeit online beantragen, ohne dafür ein Abonnement abzuschließen oder teure Steuerprogramme kaufen zu müssen.

„Bei Unsicherheiten und komplizierten Fällen stößt eine Software an ihre Grenzen. steuermachen.de bietet Geschäftskunden hier professionelle Unterstützung zu transparenten Preisen“, erklärt Tobias Gussmann, Fachanwalt für Steuerrecht sowie Geschäftsführer und Mitgründer von steuermachen.de. Er sieht insbesondere bei Kleinunternehmern hohen Bedarf: „Vor allem neu gegründete Unternehmen sind häufig auf der Suche nach einem Steuerrechtsexperten, der sie kompetent und flexibel unterstützt“, so Gussmann.

Die Vorteile für Geschäftskunden auf einen Blick:

- Professionelle Betreuung durch Steuerrechtsexperten
- Keine Mitgliedschaft, kein Abonnement


- Transparente und kontrollierbare Kosten durch Festpreise
- Ortsunabhängige und flexible Online-Beantragung
- Schnelle Bearbeitung innerhalb von 3 – 4 Werktagen
- Unterstützung bei offenen Fragen
- Abschließende Prüfung des Steuerbescheids

Bislang konzentrierte sich das Online-Steuerportal auf Privatkunden – Arbeitnehmer sowie Beamte, Rentner und Studenten –, die professionelle Hilfe bei der Erstellung ihrer Steuererklärung suchen. Diese können nach wie vor von der einfachen Lösung für Steuererklärungen auf steuermachen.de profitieren und diese zum Festpreis beantragen.

11.09.2017 12:54

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Buchhaltung:

CANDIS läutet mit der bundesweiten Kampagne KanzleiBOOST das...
Berlin, 12. September 2017: Mit der heute anlaufenden, bundesweiten KanzleiBOOST-Kampagne unterstützen die Berliner Accounting-Experten von CANDIS hiesige Steuerkanzleien beim Schritt in die digitale Geschäftswelt. Dabei treffen die besten...

Moderner Rechnungseingangs-Workflow in der Automobil-Zuliefe...
J.M. software solutions und conducting GmbH optimieren Arbeitsabläufe mit softwaregestütztem Rechnungseingang-Workflow Fulda, 26.06.2017. Die deutsche Automobilindustrie unterliegt einem strengen internationalen Wettbewerb, dem auch die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


GDF GmbH

Tobias Gussmann
GDF GmbH
Weintraubengasse 2, 90403 Nürnberg
Telefon: +49 911 801909 10
E-Mail:
Internet: http://www.steuermachen.de

steuermachen.de ist das Verbraucherportal zum Thema Steuererklärung und anderen Steuerthemen, das es sich zum Ziel gemacht hat die Erstellung der Steuererklärung einfach zu machen und zu transparenten Preisen vom Steuerrechtsexperten...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info