Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Projekt95Pro: Gefährliches Spiel - Finger weg.

Abgezockt: Projekt95Pro - eine neue halbautomatische Software für den Handel mit binären Optionen - macht süchtig, arm und krank, wenn man nicht fix die Notbremse zieht.
Das Einzige, was bei Projekt95Pro tipptopp funktioniert, ist das Marketing. Ich habe die Software getestet und die Sales-Mechanik gleich mal mit unter die Lupe genommen. Fazit: Lügen haben halt doch lange Beine.

Abgezockt: Projekt95Pro - eine neue halbautomatische Software für den Handel mit binären Optionen - macht süchtig, arm und krank, wenn man nicht fix die Notbremse zieht. Das Einzige, was bei Projekt95Pro tipptopp funktioniert, ist das Marketing. Ich habe die Software getestet und die Sales-Mechanik gleich mal mit unter die Lupe genommen. Fazit: Lügen haben halt doch lange Beine.

Die Macher von Projekt95Pro: Geniale Blender - super E-Mailing

Im Absender des E-Mailings steht "ZDF Redaktion" ()
Mehr "Vertrauensbeweis" als das öffentlich Rechtliche Fernsehen geht fast nicht...

Der Betreff verspricht: "ZDF EILMELDUNG JETZT IM TV: Neue Software verdient für Sie 143,54 Euro pro Stunde!"
Klasse Betreffzeile! Wieder das ZDF + Dringlichkeit + Aktualität + Seriosität.

Und weiter geht's genau in diesem Stil im Text des E-Mailings:

"ZDF EILMELDUNG JETZT LIVE IM LIVE TV: Neue Software verdient für Sie 143,54 Euro pro Stunde!
Erst seit HEUTE auf dem Markt! Lassen Sie alles liegen und schalten Sie JETZT schnell auf den deutschen TV Sender ZDF!
Sogar die Reporter sind begeistert und verblüfft wie einfach es ist!
Im Live-Test wurden schon gute Gewinne erzielt!"

Dann eine Sales-Page/Landingpage inklusive Verkaufs-Video aus dem Marketing-Lehrbuch:

Die Icons neben dem Video gaukeln uns vor, das ZDF, n-tv, CNN etc. hielten ihre Hand über Projekt95Pro. Beim Googeln findet sich nichts, wenn man Projekt95Pro + ZDF etc. eingibt. Es handelt sich hierbei also höchstwahrscheinlich um eine Lüge, sprich: um Betrug. Hätte ich nur gleich zu Beginn vernünftig recherchiert...

Was will Projekt95Pro tatsächlich können?

"P95Pro wurde entwickelt um mit Optionshandel online von zu Hause aus Geld zu verdienen. Ursprünglich habe ich die Software ausschließlich für mich selber entwickelt, was den großen Unterschied zu allen Produkten am Markt ausmacht denn mein Fokus galt immer der optimalen Funktion um maximale Gewinne zu erzielen."

Die Realität (m)einer bitteren Erfahrung: Projekt95Pro "versagt" mit System.

Geld verdienen kann Projekt95Pro nicht, zumindes nicht für den Partner/Händler (hier im Doppelsinn auch Händler wie "handeln").
Von Richard, 47, entwickelt - die perfekte Illusion

Das Geld verdient mit Projekt95Pro - einmal mehr - die Bank - oder der Broker oder der Typ, der das Ding entwickelt hat ("RICHARD", 47, Ex-Broker & eine Art selbst ernannter Robin Hood, weil selber von seinen Chefs ausgebeutet, siehe Verkaufs-Video) TOLLE VERKAUFS-STORY !!! geniales (fiktives) Testimonial!

Nur 5 % Provision an "Richard" dem Erfinder

Da kommen einem die Tränen: Richard der Erfinder bescheidet sich in seiner endlosen Großzügigkeit mit fünf Prozent "Provision" an den von den Händlern/Partnern erzielten "Gewinnen" durch Projekt95Pro, was am Ende ziemlich lustig klingt:

Richard der Blender:

Denn Richard braucht gar keine Provision. Warum? RICHARD IST DIE BANK. RICHARD IST DER BROKER. RICHARD IST REGAL OPTIONS IST CEDARFINANCE (aus Zypern & seit Anfang Dezember von der Zypriotischen Regierungsbehörde suspendiert)
Und Richard der Blender nimmt unsere Spenden an Projekt95Pro gerne an, um besser an der Börse zocken zu können.

"Willsdu Kohle, brauchdu Kohle. Gib mir 500. Ich dir geben noch mal 250 - du haben 750."

Richard der Verführer:

Richard der Verführer hat im Video natürlich keinen verwegenen Slang. Er beherrscht die Vielschichtigkeit, jenen Unterschied zwischen dem "simple & stupid" (und langweilig) vieler prominenter DEUTSCHER WERBEAGENTUREN und jenem "durchtrieben", das wir vor allem aus den USA & aus England kennen. "The more you tell, the more you sell". Na, schon mal gehört, Ihr Werbekasper & Headline-Fuzzis aus HAM/FRA/DUS/TXL?

Projekt95Pro - die Sprache des Siegers

Das genau ist nämlich ist die Sprache des Siegers: assoziativ vielschichtig, provakativ mehrdeutig, frech & unterschwellig anmaßend - aber dabei auf den Punkt. (Noch was: hierzualnde traut man sich nicht, dem Interessenten "wehzutun", indem die Werbebotschaft den Finger auf die "offene Wunde" legt. Dringlichkeit erzeugen. Was ist das "verzweifelte Problem" des Kunden? Nein, in Hamburg, Frankfurt & etwa Düsseldorf lebt man immer noch im letzten Jahrtausend...

Richard hat viel Geld in den Verkaufs-Text investiert.

Richard hat in diesem Punkt wirklich alles gegeben & richtig Asche in die Text-Botschaft seines Projekt95Pro gesteckt. Apropos: In den USA verlangt ein "Freelancer" für so einen Verkaufstext gut und gerne mal 10.000 Dollar.

Deutscher Robin Hood:

Richard könnte gut und gerne ein deutscher Gate-Zögling sein - getrieben von wahrem Robin Hood-Pathos. Durchtrieben, weil rhetorisch perfekt wie ein alter Bekannter:

"Glaube dem, der es selbst erfuhr".(Vergil)
Zurück zu den Faktenfakten..

Testet man Projekt95Pro (P95Pro), gewinnt man sofort - zumindest in der Demo-Version. Die Kohle ist dabei virtuell, versteht sich - in etwa so wie beim Monopoly.

Nicht wie bei "Mensch ärgere dich nicht", wo's ja kein Geld gibt. Aber dazu gleich mehr, wenn's mit echter Kohle zur Sache geht...

Projekt95Pro - (M)ein Selbstversuch:

Die schnellste Registrierung, die ich je erlebt habe - jetzt, nach den Anruf von Richards Lakaien (Ich war kaum registriert). 250 Ocken bot mir der Lump - er sprach fix mit seinem frankophilem Deutsch - extra zum "Scharfschießen", wenn ich selber nur 500 in mein Zocker-Konto pumpen würde.

Los geht's mit 50% Gewinn!

Ich startete. Mein Ruhepuls war etwas höher als für gewöhnlich am Rechner (das könnt ihr mir glauben), als aus meinen 750 Euro Guthaben mit nur wenigen Klicks so 1.100 wurden. Echte, wohl gemerkt. Jetzt aufhören, auszahlen lassen? Nie waren Fremdwörter so weit weg wie jetzt im Rausch der Erwartung dieses "ersten Mals" mit Projekt95Pro.



Jeder würde jetzt weitermachen

Jeder macht an dieser Stelle weiter... und weiter. Hier mal mit 10 Euro handeln, da mal mit 20, 30. Uups, das sieht irgendwie gut aus. Jetzt den großen Wurf mit 100 Euro Einsatz. Zwei, drei, viermal parallel gehandelt (auf dem Call To Action Buttton steht tatsächlich "Jetzt handeln").

"Nicht zu viel auf einmal wollen..."

Huch, dann waren's nur noch 700, 600, 450 Euro..., 235 Euro. Ach du Schande, aufpassen. Jetzt vorsichtig wieder nach "oben" handeln. Hier 15, da 20, 25 Einsatz Nicht zu viel auf einmal wollen. Yes. fantastico, 425 Euro, ich ich krieg den Dreh schon noch. Alles eine Frage der Übung - und der Zeit mit Projekt95Pro.

Ich brach ein

Auf und nieder immer wieder. Es war ein "langsamer Tod". Gestartet war ich an jenem Donnerstag, 27.02.2014 am Nachmittag gegen vier. Ich ließ nicht locker.

NEVER SURRENDER (Churchill)...

Am nächsten Tag gegen ein Uhr (früh) war ich erledigt. Eineurovierzig (1,40 Euro). Ich war in Trance. Ich hab' noch kurz überlegt...Wenn ich jetzt 20 Euro einzahle...

Dann musste ich lachen. Gar nicht mal verweifelt. Mir kam was in den Sinn: Der Ritter aus Monthy Pythons. Einen Arm, ein Bein verloren gegen seinen Widersacher und weiter schwingt er sein Schwert als ehrenwerter Ritter mit dem Pathos des vermeintlichen Siegers. Komm her du, ich zeig's dir..." (so ähnlich/sorry Terry, John, Graham, Eric, Michael)
"Mensch, ärgere dich nicht"

500 Euro verzockt. Die Chance war ja vielleicht da. Würde ich einfach nur schlecht gezockt haben? Oder würde mir am Ende doch das Quäntchen Glück oder gar die Erfahrung mit dem Handel von Binären Optionen fehlen, um mit einer Profi-Software am Markt zu bestehen?

Nein, Projekt95Pro hat Richard mit einem einzigen Ziel programmiert: um selber eiskalt eine ganze Lawine an Cashflow für den eigenen, anderwertigen Börsenhandel auszulösen. Was den Händler, also dich & mich betrifft, lautet die Maxime im besten Falle:

"Mensch ärgere dich nicht".

Weitere Erfahrungsberichte über die Abzocker von Projekt95Pro:

Projekt P95 Pro: Eine Gelddruckmaschine? Das steckt wirklich hinter der Software... (http://binaereoptionen.co/projekt-p95-pro-eine-gelddruckmaschine-das-steckt-wirklich-hinter-der-software/)
DEVISENBROKER-VERGLEICH.DE: "Projekt95Pro Erfahrungen - Projekt95Pro Betrug?" (http://www.devisenbroker-vergleich.de/wirtschaft-aktuell/140-projekt95pro-erfahrungen.html)

03.03.2014 09:36

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Als VIP zum Bundesliga-Spiel für die Nierenstiftung
Zwei VIP-Tickets für das Fußball-Bundesligaspiel des SV Darmstadt 98 gegen den FC Ingolstadt 04 im April: Zum Auftakt des Weltnierentages am 10. März 2016 verlost die Deutsche Nierenstiftung die Karten auf ihrer Facebook-Seite – und ruft dazu auf,...

SmartGames erhalten „spiel gut“-Auszeichnung
Spiele „Dschungelabenteuer“, „Quadrillion“ und „Butterflies“ haben den „Arbeitsausschuß Kinderspiel + Spielzeug e.V.“ überzeugt. Knobelfreunde können die SmartGames auf der Spielemesse SPIEL‘17 in Essen (26.-29.10.2017)...

Neu: Kids Events - Kindergeburtstage mit Spiel, Spaß, Action
Die Kids-Event-Schmiede geht im Mai 2017 an den Start Düsseldorf/Angermund , 9. Mai 2017 - Die Schwestern Heike Köppel und Kirsten Ujma bringen Kinderaugen zum Leuchten. Ab Mai 2017 bieten sie in der „Schmiede Kunterbunt“, auf dem Bilkrather Hof...

Sporthotel Tannenhof: Spiel, Satz und Sieg im Westallgäu
Deutschlands bestes Tennishotel hat sich neu erfunden und bietet noch mehr Sport & Spa München, im Dezember 2016: Gleich ob aktiver Sportler, Wellness-Liebhaber oder erholungssuchender Urlauber – das Hotel Tannenhof in Weiler im malerischen...

Mikavaa stellt neues Virtual-Reality-Spiel “Glubsch” vor
Der Leipziger Virtual-Reality-Entwickler Mikavaa kündigt die Veröffentlichung seines neuen VR-Actionspiels mit dem ungewöhnlichen Namen “Glubsch” an - eine Art Ego-Shooter, in dem sich die Spieler gegen Angriffswellen bösartiger Mikroben in einer...

Über Banken, Börsen, Spekulanten und das riskante Spiel ums ...
Stetig sinkende Umsätze bei steigenden Kursen lassen nichts Gutes ahnen. Banken und Zocker dürften an den Aktien- und Anleihen-Börsen inzwischen so ziemlich unter sich sein. Denn bei den gegenwärtigen Kursen sind Aktien und Anleihen für...

Spekulanten und ihre politischen Lobbyisten setzen die Demok...
„Zukunft ist nicht Zufall, sondern das, was wir aus dem machen, das uns zufällt.“ (Prof. Querulix) Wenn man die unverhohlen gezeigten Begehrlichkeiten der europäischen Südländer betrachtet, muß man an der Zukunftsfähigkeit der Europäischen...

Thomas Berfenfeldt ist neuer Geschäftsführer der Lappset Spi...
Thomas Berfenfeldt ist neuer Geschäftsführer der Lappset Spiel-, Park-, Freizeitsysteme GmbH. Er löst damit Ulrich Scheffler als Geschäftsführer ab, der sich seit 2003 für den Wachstumskurs von LAPPSET in Deutschland verantwortlich zeichnete und im...

Mehr als Spiel & Spaß: Berufsschüler der BBA spielten Volley...
Berlin, 30.09.2016. Die Berufsschule der BBA – Akademie der Immobilienwirtschaft e.V., Berlin hat im Jahr 2015 das Projekt „Schule mit Verantwortung findet Stadt“ ins Leben gerufen. Im Rahmen des Projektes fand am 08. September 2016 ein Urban...

ARCTIC BRINGT FARBE INS SPIEL – BioniX Gaming Lüfter und Fre...
ie neuen BioniX Gaming Fans sowie der leistungsstarke Freezer 33 eSports Edition ergänzen unser Produktsortiment der Kühler und Lüfter. Mit dem ansprechenden neuen Design und dem extrem leisen 3-Phasen-Motor sind die Produktneuheiten speziell auf...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


WORTGEWAND ® Silvio Svette

Ehrengutstraße 7
80469 München


Silvio Svette

"WORTGEWAND ® - Online-Text für magnetische Websites": Der Blog wurde im September 2013 von Silvio Svette ins Leben gerufen ist zugleich die Homepage des Autors. Sein Motto: "Traffic allein plus schöne Bildchen machen keinen...

mehr »

zur Pressemappe von
WORTGEWAND ® Silvio Svette

weitere Meldungen von
WORTGEWAND ® Silvio Svette

OptimizePress 2.0 - Liebe auf den ersten Klick

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info