Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

QTE erhält Auszeichnung als offizieller Wago Solution Provider

Im Juni überreichte Heiko Tautor, „Head of Market Management Energy“ von der Firma Wago der QTE das Zertifikat als „Solution Provider“ im Bereich der Fernwirktechnik.
Somit wird die QTE für ihre langjährige Zusammenarbeit mit Wago im Bereich Steuerungen für Photovoltaik, Biogas- und Windkraftanlagen ausgezeichnet. Bereits 2013 rüstete die QTE mit Wago-Steuerungskomponenten drei Solarparks in Südafrika mit einer Gesamtleistung von 130 Megawatt aus. Es folgten zahlreiche weitere Projekte, bei denen die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen vertieft werden konnte. Bisher hat die QTE bei ihren Kunden im Energy-Bereich weltweit über 700 Projekte mit einer Gesamtkapazität von 1,4 GW realisiert.

„Die Steuerungskomponenten der Firma Wago sind durch den modularen Aufbau flexibel einsetzbar und daher eine attraktive Lösung für unseren Energy-Bereich. In Deutschland werden im Bereich Steuerungstechnik für erneuerbare Energien oft individuelle Lösungen gefordert die wir hier als QTE mit diesen Komponenten gut abdecken können.“ so Jens-Peter Schmidt, Geschäftsführer des Energy-Bereiches.
Zertifikat für erfolgreiche Zusammenarbeit: Jens-Peter Schmidt, QTE, und Heiko Tautor, WAGO

[Großes Bild anzeigen]




Heiko Tautor, der das Zertifikat überreichte, ist ebenfalls begeistert von der guten Zusammenarbeit der beiden Firmen im Bereich Energy:
„QTE ist für WAGO seit Jahren einer der wichtigsten Partner bei der aktiven Umsetzung der Energiewende. Wir freuen uns deshalb besonders, QTE als „Wago Solution Provider“ im Bereich der Fernwirktechnik gewinnen zu können.“

Was können wir für Sie tun? Entdecken Sie unsere Angebote im Bereich Energiemanagement.

Ihr Team der QTE GmbH

Bilddateien:


Zertifikat für erfolgreiche Zusammenarbeit: Jens-Peter Schmidt, QTE, und Heiko Tautor, WAGO
[Großes Bild anzeigen]

05.08.2016 10:03

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Photovoltaik:

Photovoltaik - Sonne tanken satt - Seminar für Spezialisten
Seminar im Haus der Technik – Berlin zu „Planung und Auslegung von Photovoltaikanlagen“ am 30.11.-01.12.2017 Die jetzige Situation des Klimawandels hat gezeigt, dass ein deutlich schnellerer Ausbau der Nutzung regenerativer Energien dringend...

Weiterbildung EEG kompakt in Berlin
Weiterbildung zum Erneuerbaren Energien Gesetz am 17. November 2017 im HDT – Berlin zu Netzanschluss, Systemintegration, Einspeisen, Entschädigungen, Vergütungen sowie Direktvermarktung Einen wesentlichen Schwerpunkt stellen in der Fortbildung...

Energiemanagement:

Neue Wechselrichter für das Repowering gewerblicher Solaranl...
Ellzee, 11.07.2017. Der Wechselrichter- und Speicherhersteller SolarMax hat im Mai seine dreiphasige Stringwechselrichterserie HT um vier Geräte mit Nennleistungen von 20 und 25 Kilowatt erweitert. Mit den Neuentwicklungen vervollständigt SolarMax...

Mehr als nur Kosten reduzieren.
Energiemanagement ist mittlerweile ein Begriff, der sich in vielen Unternehmen durch die gesetzlichen Regelungen verbreitet hat. Trotzdem wissen viele Unternehmen zu wenig über die Möglichkeiten und Einspareffekte dieses Systems. Dazu sprachen wir...

Kostenlose Produkterweiterung: SolarMax bietet seine dreipha...
Ellzee, 10.03.2017. Ab sofort bietet die SolarMax-Gruppe ihre dreiphasigen Stringwechselrichter mit Nennleistungen von sechs bis 32 Kilowatt mit kostenlosen Zusatzfunktionen an. Je Photovoltaikanlage schenkt das Unternehmen seinen Kunden bei...

Windkraftanlagen:

Immobilienpreise in den Mühlen der Windräder
Pressemitteilung OTTO STÖBEN 07.04.2016 – Die Idee, den Wind als Energiequelle zu benutzen, um Strom zu erzeugen, gibt es schon seit über 100 Jahren. Die erste nachgewiesene Anlage (eine mit einer Höhe von zehn Metern und vier Segeln mit jeweils...

Softwareentwickler BYTE MEE relauncht Programm für die Betri...
Syke, 24. Februar 2016. Der Softwareentwickler BYTE MEE GmbH aus Syke (Niedersachsen) hat eine neue Lösung für die Betriebsführung von Windkraftanlagen auf den Markt gebracht. Bei dem Portal WEO 2.0 (steht für WINDENERGIE-ONLINE.DE) handelt es sich...

Zusammenschluss unabhängiger Servicedienstleister: seebaWIND...
Osnabrück, 04.12.2014. Die seebaWIND Service GmbH übernimmt zum 1. Januar 2015 den Geschäftsbetrieb seines Netzwerkpartners Service4Wind. Das herstellerunabhängige Serviceunternehmen beschäftigt alle Mitarbeiter an den Stützpunkten in Osnabrück und...

Fernwirktechnik:

Ortsnetzstationen automatisieren mit ACOS 730
Klein und anpassungsfähig – mit diesen Eigenschaften passt die ACOS 730 selbst in die kleinste Ortsnetzstation. Auch bezüglich der Einsatzmöglichkeiten bleiben Sie flexibel: Wir bieten Ihnen ab dem vierten Quartal dieses Jahres Komplettlösungen für...

Störmelden und Fernwirken bei technischen Anlagen in Industr...
Hohen Neuendorf, den 02.02.2015: Die Fernüberwachung und Fernwartung von Anlagen über das GSM Funktelefonnetz ist eine sehr effektive Methode, Anlagen 24 Stunden am Tag zu überwachen und wichtige Funktionen fernzusteuern. Sachkundige Facharbeiter...

Einfache und wirtschaftliche Verbrauchsdatenerfassung in str...
Wölfersheim, den 31.10.2011 - temtron Nach dem Stand der Technik erfolgt die Auslesung von Zählerständen und Messdaten einfach per Fernübertragung. Doch wie, wenn kein Stromnetzanschluss für die Übertragung vorhanden ist? Hier wird meist die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: QTE GmbH


QTE GmbH

QTE GmbH
Warburger Straße 45
34246 Vellmar
Telefon: 0561/50614210
E-Mail:

QTE steht für Qualitätsmanagement, Trainings und Engineering. Die QTE unterstützt und begleitet Firmen durch die gesamte Zertifizierungsphase. Desweiteren gibt die QTE Trainings, welche Firmen bei der Qualifizierung Ihres...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info