Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Qualifizierte Servicemitarbeiter – die wichtigsten Kollegen für die Vertriebsunterstützung

Coresystems verdeutlicht das Potenzial von Field Service Management für Kundenbindung und Imagebildung von Wartungsunternehmen

Windisch, 20. Dezember 2017 – Der Marktwettbewerb verschärft sich, Geschäftsprozesse werden von Grund auf neu gedacht – längst sorgen Globalisierung und Digitalisierung dafür, dass Industrieunternehmen neue Wege finden müssen, um sich von ihrer Konkurrenz abzuheben und Kunden zu überzeugen. Coresystems, führender Anbieter mobiler und cloudbasierter Software für Field Service (FSM) und Workforce Management, unterstreicht die wachsende Bedeutung von maßgeschneiderten Serviceangeboten und kompetenten Servicetechnikern für Geschäftsmodelle der Zukunft.

Als Folge des strukturellen Wandels in der Geschäftswelt entwickeln Kunden branchenübergreifend immer höhere Erwartungen an den Service der Unternehmen, deren Produkte und Leistungen sie beziehen. Zugleich steigt der Umsatzanteil des Servicegeschäfts immer stärker. Laut einer Studie des Service-Verbands KVD sehen Unternehmen die größten Ertragspotenziale in den klassischen industriellen Dienstleistungen wie Reparatur und Wartung. Im Jahr 2015 generierte bereits rund die Hälfte aller befragten Unternehmen mehr als ein Viertel ihres Umsatzes aus dem Servicegeschäft.

Field Support als Wettbewerbsfaktor
Während sich Produkte und Dienstleistungen am Markt immer mehr ähneln, bietet die Servicesparte für Unternehmen die Option, sich verstärkt durch herausragende Leistungen zum Wohl der Kunden auszuzeichnen. Dementsprechend verändert sich im Kontext des Maintenance-Angebots auch die Rolle der Servicetechniker, die zunehmend zu Repräsentanten dieses neuen USP avancieren. Bereits heute wächst laut KVD-Studie der Einfluss der Servicemitarbeiter bei der Auswahl neuer Technologien – und genau hier zeigt sich die Leistung eines Servicetechnikers für den späteren Vertriebserfolg besonders deutlich. Daneben beeinflusst die Schnelligkeit, mit der das Service-Team auf Anfragen reagieren kann, die Wahrnehmung des Unternehmens vonseiten der Kunden erheblich.

Effizientes Field Service-Konzept stärkt die Kundenbindung
Das Resultat schneller und maßgeschneiderter Services: Zufriedene Kunden, die dem Unternehmen oder der Marke, mit denen sie gute Erfahrungen gemacht haben, treu bleiben. Das belegt auch eine Studie des Beratungsunternehmens Staufen, laut der 72 Prozent der befragten Unternehmen Service zur Entwicklung von Kundenbindung und -loyalität einsetzen. Auch sind Weiterempfehlungen an weitere potenzielle Kunden keine Seltenheit, wenn das Serviceangebot und die Expertise der Techniker im Einsatz vor Ort keine Wünsche offen lässt.

„Schnell und flexibel auf Kundenwünsche eingehen zu können, erweist sich für Anlagenbauer und Wartungsunternehmen gleichermaßen als erfolgsentscheidender Faktor – ein Trend, der sich in Zukunft noch verstärken wird", erklärt Manuel Grenacher, CEO von Coresystems. „Wer als Anbieter auf ein hochwertiges Serviceangebot mit qualifizierten Technikern für den Einsatz beim Kunden setzt, festigt seine Marktposition nachweislich. Für ein effizientes Matching von Serviceaufträgen und verfügbaren Fachkräften stellen wir unseren Kunden mit unseren Softwarelösungen für Field Service Management auch zukünftig die erforderliche IT-Infrastruktur zur Verfügung.“

Weitere Informationen über die Lösungen von Coresystems finden sich unter: https://www.coresystems.net/

20.12.2017 14:00

Das könnte auch Sie interessieren:

Qualifizierte Fachübersetzungen für Sicherheitstechnik
B2B Jacobs Übersetzungen, der Spezialist für technische Übersetzungen, folgt den gestiegenen Kundennachfragen und bietet qualifizierte Fachübersetzungen für den Bereich Sicherheitstechnik. In Zeiten von Terror und Computerkriminalität steigt das...

VON POLL IMMOBILIEN: bis zu 1.000 neue Kollegen
Frankfurt am Main, 6. Juni 2017. Die von Poll Immobilien GmbH befindet sich weiter auf Expansionskurs und hat vor, innerhalb der nächsten drei Jahre bis zu 1.000 neue Kollegen für das Unternehmen zu gewinnen. Ein Teil dieser Kollegen werden...

Außerbetriebliche Aktivitäten von Kollegen und Chefs
Heutzutage legen sowohl große als auch kleine Unternehmen immer größeren Wert auf einen guten firmeninternen Zusammenhalt und ein gutes Arbeitsklima. Dies ist auch durchaus sinnvoll, denn Angestellte, die gerne zur Arbeit gehen, sind motivierter...

Weniger, aber hoch qualifizierte Fachkräfte aus EU-Staaten
Der kürzlich publizierte elfte Observatoriumsbericht zur Personenfreizügigkeit mit der EU zeigt, dass die Schweiz für Gutqualifizierte aus dem EU/EFTA-Raum nach wie vor ein attraktiver Arbeitsort ist. Ein dynamischer und offener Arbeitsmarkt ist...

Solvie und Kollegen gewinnt Hamburger Consulting Preis 2017
Das preisgekrönte Projekt "HAND" zeigt am Beispiel von SHK-Betrieben den aktuellen Stand der Digitalisierung im Handwerk, offenbart Potenziale sowie konkret umsetzbare Maßnahmen zur Umstellung und gibt Input für zukünftige...

Home Office: Millennials kämpfen gegen Vorurteile von Kolleg...
Polycom-Studie über Sorgen und Wünsche mit flexiblen Arbeitsmodellen • Zwei Drittel der Millennials und die Hälfte der Generation X sind der Meinung, dass Kollegen ihre Arbeitsmoral im Home Office gering schätzen • 27 Prozent arbeiten gerne...

Neue Kollegen aus dem Nachbarland: ELA Container kooperiert ...
Den Fachkräftemangel bekommen vor allem auch mittelständische Unternehmen in Deutschland zu spüren. ELA Container mit Stammsitz in Haren weiß, wie schwer es ist, in einer Region mit geringer Arbeitslosenquote zuverlässiges und kompetentes Personal...

Unternehmensbörse Grönig & Kollegen AG sichert Nachfolge für...
Trotz schwieriger Marktsituation realisiert die Unternehmensbörse Grönig & Kollegen AG den Verkauf eines Großhändlers mit Tiefkühlprodukten. Der seit über 60 Jahren bestehende Familienbetrieb wurde von den Eltern der heutigen Geschäftsführer...

Brauereiverband NRW ehrt die besten Brauer und Mälzer aus de...
Am 8. Juli 2016 wurden in der Essener Privatbrauerei Stauder 23 in Nordrhein-Westfalen ausgebildete Brauerlehrlinge feierlich losgesprochen. Die Mitglieder des Prüfungsausschusses hatten sich wieder eine Menge ausgedacht, um den Übergang vom Leben...

Die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG verkauft Unterneh...
Das vor 10 Jahren gegründete Unternehmen hat sich auf das Management von Gebäuden spezialisiert und bietet neben der technischen Bewirtschaftung der Anlagen auch die infrastrukturelle Betreuung der Gebäude zur Sicherstellung eines störungsfreien...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Coresystems AG

Coresystems AG
Dorfstrasse 69
5210 Windisch
Schweiz
T. +41 56 500 22 22
F. +41 56 444 20 50
E-Mail:

Coresystems ist ein führender Anbieter von mobilen und cloud-basierten Softwarelösungen in den Segmenten Field Service Management und Workforce Management. Seit der Gründung im Jahr 2006 vertrauen mehr als 190.000 Anwender...

mehr »

Agentur Kontakt:


Lewis Communications
teamlewis.com

Lewis Communications GmbH
Rabea Roos
Derendorfer Allee 33
40476 Düsseldorf
+49 211 8824 7600

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info