Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Qualität zahlt sich aus – BFW Leipzig rezertifiziert

Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) ist erneut nach der DIN/EN/ISO 9001:2015 durch die CERTQUA zertifiziert worden.
Das Gütesiegel ist Ausdruck für die Qualität, die im Bereich der Umschulungen geleistet wird. Dadurch zeichnet sich das BFW Leipzig als zuverlässiger Bildungspartner aus.

Die gewachsenen Anforderungen in der Wirtschaft haben in den vergangenen Jahren auch die Anforderungen an das BFW Leipzig als Bildungsträger erhöht. Die Teilnehmer und Partner der Bildungseinrichtung erwarten daher, auf diese neuen Anforderungen schnell und flexibel zu reagieren, um im Wettbewerb mit anderen Dienstleistern aus dem Bereich der Erwachsenenbildung bestehen zu können. Daher stellt sich das BFW Leipzig einer kontinuierlichen Überprüfung seiner Qualitätsmanagement-Systeme, der angebotenen Bildungsprodukte sowie der Lehr- und Lernmethoden. Die CERTQUA, die als Zertifizierungsbeauftragter hierfür fungiert, hat diese Prüfung im Frühjahr/Sommer 2017 im BFW Leipzig durchgeführt und die entsprechende Zertifizierung vorgenommen.

Das BFW Leipzig ist somit als zuverlässiger Träger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) anerkannt. Das bedeutet, dass die entsprechenden zertifizierten Umschulungen und Maßnahmen durch die Agentur für Arbeit sowie die Jobcenter für Arbeitssuchende mit einem Bildungsgutschein belegt werden können.

Für die Teilnehmer an den einzelnen Bildungsmaßnahmen bedeutet dies, dass sie nach den neuesten Ansprüchen ihre Umschulungen absolvieren und sich anschließend als gut ausgebildete Fachkräfte bei den Unternehmen bewerben können. Die Unternehmen wiederum können sich darauf verlassen, dass die Absolventen des BFW Leipzig – nicht zuletzt durch den hohen Praxisbezug während der Umschulungen – relativ nahtlos eingesetzt werden können.

1.859 Zeichen
Erstellt: Michael Lindner/BFW Leipzig

Hintergrund
„Die ISO 9001 setzt den international anerkannten Standard für QM-Systeme mit Gültigkeit als Europäische (EN) und Deutsche Norm (DIN). Sie ist ein branchenneutraler Standard, der Ihnen die maximale Flexibilität bietet, um auch Ihre zu beachtenden betrieblichen Spezialitäten adäquat berücksichtigen zu können. Die ISO 9001 ist für Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Ausrichtung geeignet. Optimal lässt sie sich mit spezifischen Branchenstandards oder weiteren Zertifizierungen (z.B. AZAV) kombinieren.

Mit dem Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt regelt die Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung – AZAV seit dem 01.04.2012 die Zulassung von Trägern und Maßnahmen. Künftig bedürfen alle Träger, die Maßnahmen der Arbeitsförderung durchführen, einer externen Zulassung durch eine Fachkundige Stelle (CERTQUA). Ziel ist es, erstens, mit der Zulassung nach AZAV die Qualität von Arbeitsmarktdienstleistungen und zweitens die Effizienz des arbeitsmarktpolitischen Fördersystems zu verbessern sowie drittens eine Vergleichbarkeit unter den Arbeitsmarktdienstleistern zu schaffen.“ Quelle: CERTQUA (http://www.certqua.de )

Bilddateien:

11.12.2017 13:58

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

BFW Leipzig:

Projekt DreamHack Leipzig folgt auf Chaos Computer Club
Am vierten Januar-Wochenende (26. – 28. Januar 2018) trifft sich zum dritten Mal die PC-Gamer Elite aus Deutschland und Europa zur DreamHack in Leipzig. Auf der neuen Messe müssen für die 2.000 Spieler sowohl logistische, als auch technische...

Anwendungsentwickler – ein Beruf mit Leidenschaft zum Progra...
Die forcierte Digitalisierung der Arbeitswelt stellt eine Herausforderung an die Fachkräfteentwicklung besonders in der IT-Branche dar. Programmierer werden gebraucht, die kundenspezifische Softwareanwendungen konzipieren und realisieren. Das...

Domenik und der Weihnachtskalender
Pünktlich 17 Uhr steht Domenik vor der Tür und klopft an. Mario Geithe öffnet dem Vierjährigen seine Bürotür. Domenik und seine Mutter Desiree treten ein. Das kleine Highlight des späten Nachmittags: der Weihnachtskalender. Desiree G. sitzt seit...

AZAV:

Ortsunabhängig, flexibel, digital – karriere tutor® revolut...
Hamburg, 23. November 2016: Die berufliche Weiterbildung so innovativ und flexibel wie nie zuvor zu gestalten – nicht mehr und nicht weniger hat sich die karriere tutor® GmbH aus Hamburg auf die Fahnen geschrieben. Dabei trifft sie den Nerv der...

ISO:

Der „Deutsche Qualitätsmanagement Kongress 2017“ widmet sich...
Bereits zum 10. Mal trifft sich die Qualitätsmanagement-Familie der WEKA Akademie zum gemeinsamen Wissensaustausch. Unter dem Motto „Führung –Digitalisierung – KVP“ befasst sich die diesjährige Tagung mit dem Wandel des Qualitätsmanagements und den...

Verbessern Sie Ihre Produkte und deren Lebenszyklus im Unter...
Wie können Umweltauswirkungen während des gesamten Lebenszyklus berücksichtigt werden und wie können Unternehmen – unter Einbeziehung aller Prozesse entlang der Wertschöpfungskette – nachhaltig wirtschaften? Diesen und weiteren Fragen werden im...

IT Sicherheitsmanagementsystem – Akkreditierung für Kiwa Int...
Seit dem 8.2.2017 ist Kiwa International Cert als einer der ersten Zertifizierer für die Zertifizierung von IT-Sicherheitsmanagementsystemen nach ISO 27001 und IT-Sicherheitskatalog durch die DAkkS zugelassen. Sogenannte kritische Infrastrukturen...

Fachkraft für Lagerlogistik gefragter Beruf im Logistik-Dreh...
Das Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) reagiert mit seinem Umschulungsangebot auf die wachsende Nachfrage der Logistikbranche nach Fachkräften. Die 24-monatige Umschulung zur Fachkraft für Lagerlogistik bietet gute Zukunftsperspektiven in...

Umschulung für die RENO-Branche = hervorragende Arbeitsplatz...
Wer jetzt eine berufliche Veränderung anstrebt in Richtung RENO und das fundiert mit neuem qualifiziertem Berufsabschluss angehen will, hat gute Karten. FORUM Berufsbildung bietet die passende Umschulung an. Hier wird das umfassende Fachwissen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH


Berufsförderungswerk Leipzig gemeinnützige GmbH

Berufsförderungswerk Leipzig
gemeinnützige GmbH
Michael Lindner
Leiter PR/Unternehmenskommunikation
Georg-Schumann-Straße 148
04159 Leipzig
Tel.: 03 41 / 91 75-120
E-Mail:
www.bfw-leipzig.de

BFW Leipzig Seit mehr als 20 Jahren ist das Berufsförderungswerk Leipzig als Spezialist auf dem Gebiet der beruflichen Rehabilitation tätig. Hier werden Menschen ausgebildet und bedarfsorientiert unterstützt, die durch Krankheit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info