Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

Quantum Leben empfiehlt Anlegern eine breite Streuung von Fonds-Investments

Die Idee, mit einigen wenigen Aktien große Gewinne zu machen, das sogenannte Stockpicking, funktioniert nicht.
Das zeigt jetzt eine aktuelle Studie. Mögliche Kursschwankungen lassen sich besser mit einem breit gestreuten Fonds-Portfolio ausgleichen, rät die Quantum Leben AG.

Unter Stockpicking versteht man die Auswahl einzelner Aktien, die von Fondmanagern für besonders gewinnbringend gehalten werden. Diese Methode gilt als besonders anspruchsvoll, aber auch als sehr riskant. Hendrik Bessembinder, Finanzwissenschaftler an der Universität Arizona, hat eine Studie zu dem Thema herausgegeben, die zu einem vernichtenden Urteil kommt: Die Wahrscheinlichkeit, mit einer kleinen Menge aus handverlesenen Aktien reich zu werden, ist verschwindend gering. Die Quantum Leben AG rät ihren Kunden auch aus diesem Grund weiterhin zu einem breit gestreuten Fonds-Portfolio.

Bessembinders Studie, bei der knapp 26.000 Aktien bis in die 1920er Jahre zurückverfolgt wurden, kam zu dem Ergebnis, dass nur 86 Akten für fünfzig Prozent des Wohlstandsgewinns des US-Börsenbarometers verantwortlich waren. Die Wahrscheinlichkeit, auf eine dieser Aktien zu setzen, sei minimal. Nur etwa 1.000 Aktien hatten überhaupt einen positiven Einfluss auf den Standard & Poor’s 500 Aktienindex – die überwiegende Mehrheit brachten den Anlegern keinerlei Profit. Die Gefahr, mit einem schlecht gestreuten Portfolio gerade die wenigen vielversprechenden Aktien, die Renditen erwirtschaften, zu verpassen, ist entsprechend hoch. Mit diesem Ergebnis der amerikanischen Studie stimmt auch die Quantum Leben AG überein. Ihre fondbasierten Versicherungsprodukte erzielen ihre Erfolge dadurch, dass das Geld der Anleger auf verschiedene „Töpfe“ verteilt wird. Kursschwankungen fallen dadurch – anders als bei einer einzelnen Aktie –weniger ins Gewicht und können effektiv ausgeglichen werden.

Finanzexperten sind sich einig, dass Aktien gerade in Niedrigzinsphasen ein wichtiger Bestandteil des Vermögensaufbaus sein sollten. Doch die Suche nach der einen, herausragende Gewinne erzielenden Aktie halten die meisten für aussichtlos. Wer statt Glücksspiel sinnvolle Vermögensbildung betreiben will, sollte daher auf Diversifikation setzen.

Quantum Leben bietet fondsgebundene Versicherungsprodukte an, die – in Abstimmung mit dem Anleger – in verschiedene Assets investieren. In Zusammenarbeit mit den Vertriebspartnern des Unternehmens wird für jeden Kunden ein Portfolio zusammengestellt, das seinem Risikoprofil und seinen Sparzielen entspricht. Zu den Produkten gehören Renten-, Risikolebens- oder Berufsunfähigkeitsversicherung. Sie alle zielen darauf ab, am Markt solide Erträge zu erzielen und Anlegern langfristigen Vermögensaufbau zu ermöglichen.

Weitere Informationen zum Thema Vorsorge gibt es unter: http://www.quantumlebenfonds.com

16.03.2017 10:43

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Quantum Leben:

Betriebsrente büßt an Beliebtheit ein, private Vorsorgeinstr...
Galt die Betriebsrente bis vor wenigen Jahren noch als eine sichere Bank, wenn es darum ging, die gesetzliche Rente aufzubessern, ist ihre Beliebtheit zuletzt gesunken. Das ergab eine Studie eines großen Finanzdienstleisters. Vorsorgespezialisten...

Quantum Leben zum Weltfondstag: Investmentfonds zur Altersvo...
Der Weltfondstag, der am 19. April stattfand, ist für Quantum Leben ein guter Anlass, den Status quo im Bereich der Fondsinvestitionen neu zu betrachten. Immer mehr Sparer sorgen durch Fonds für das Alter vor – doch es liegt auch weiterhin viel...

Wie Quantum Leben wachsendes Privatvermögen in rentierliche ...
Die Deutschen sind mit ihrem Einkommen zufrieden. Eine aktuelle Umfrage kommt zu dem Ergebnis, dass 88 Prozent finanziell gut auskommen. Doch wie sieht es im Ruhestand aus? In die private Altersvorsorge investieren zu wenige Menschen – Quantum...

Crowdinvesting-Plattform Sarego verlost Wohnung im Wert von ...
Köln, 04. September 2017 - Die Sarego GmbH, eine Crowdinvesting-Plattform auf der man in hochverzinste Immobilienprojekte investieren kann, verlost eine kernsanierte Altbauwohnung in Wien im Wert von 150.000€. Jeder Investor, der in eines der...

Hohe Vermietungsquoten bei Immobilienfonds – wie Anleger mit...
Wie die Fondsratingagentur Scope kürzlich feststellte, weisen die durch Fonds gehaltenen Immobilien immer weniger Leerstände auf – mit der DSS Vermögensverwaltung AG nutzen Anleger die Potenziale dieser Wertsteigerung bei Immobilienfonds. Die...

Sparen für die Rente: So vermeiden Sie die 5 gängigsten Anla...
Ohne Zusatzrente ist der Lebensstandard im Alter kaum zu halten. Viele legen regelmäßig Geld beiseite, doch die Ausbeute ist oft bescheiden. Wer Fehler vermeidet, hat im Alter mehr. Vorsorgelücke nicht bagatellisieren Viele Beschäftigte...

Fonds:

Niedrige Schwankungsanfälligkeit: Vienna Life informiert zur...
Die Volatilität gehört für Investoren zu den wichtigsten Kennzahlen für die Bewertung und den Vergleich von Geldanlagen hinsichtlich Wertstabilität und Renditeaussicht. Sie ermittelt die Schwankungsanfälligkeit des favorisierten Investments und...

Goldpreis zieht an – Anleger profitieren durch Vienna Life-P...
Der Goldpreis erreichte kürzlich ein Jahreshoch und knackte die 1.300-US-Dollar-Marke erstmals seit November 2016. Der derzeitige Anstieg weckt die Begehrlichkeit von Gold als Sachwertanlage in Fondsportfolios – Vienna Life bietet entsprechende...

Fondsanlage:

Neuregelung in der Fondsbesteuerung – ascent AG berät Kleina...
Zum 1. Januar 2018 greift für Fonds eine neue Steuerregelung. Die Experten der ascent AG können Kleinanleger allerdings beruhigen: Durch die großzügig geregelten Freibeträge entstehen Privatanlegern in der Regel kaum Zusatzkosten. Fonds zählen...

Neues Garantiekonzept bei Allianz Leben: Invest alpha-Balanc...
Die Allianz Lebensversicherungs-AG (Allianz Leben) hat zum 1. Januar 2009 ein neues Garantiekonzept für ihre fondsgebundenen Versicherungs-Produkte eingeführt. Kern des Konzeptes Invest alpha-Balance ist ein optimiertes Zusammenspiel von...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Quantum Leben


Quantum Leben

Quantum Leben AG
Herr Markus Pernegg
Städtle 18
9490 Vaduz, Fürstentum Liechtenstein
Tel.: +423 236 19 30
Mail:

Bei der Quantum Leben AG handelt es sich um eine Versicherungsgesellschaft mit Hauptsitz in Liechtenstein. In enger Kooperation mit exklusiven Partnern entwickelt und vertreibt das Unternehmen innovative und leistungsstarke...

mehr »

zur Pressemappe von
Quantum Leben

weitere Meldungen von
Quantum Leben

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info