Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

RAILTEC B DIN-Schienen-Gehäuse mit flachen Oberteilen

Das Produktprogramm der Gehäusereihe RAILTEC B wurde um neue flache Varianten ergänzt.
Neben den 6 vorhandenen Größen (2-12 Module) sind nun 4 weitere Ausführungen in den Breiten 2, 4, 6 und 9 Module verfügbar. Die Gehäuse besitzen eine geringere Einbautiefe und eignen sich besonders für den Einbau großflächiger Displays und Bedienelemente.

Die Gehäusereihe zeichnet sich durch eine einfache und schnelle Rastmontage auf DIN-Schienen nach EN 60715 TH35 aus. Alternativ kann auch eine direkte Wandmontage erfolgen. Die Oberteile sind aus dem Material PC (UL 94 V-0) in lichtgrau (RAL 7035), die Unterteile aus PPO (UL 94 V-0) in schwarz gefertigt und trotzen harter Beanspruchung bei hoher Temperaturbeständigkeit. Die kleinste Abmessung der neuen Ausführungen beträgt (B x H x T) 35 x 90 x 31mm (2 Module), das größte Gehäuse hat die Maßen 157,5 x 90 x 31 mm (9 Module) mit einer Schutzart < IP 40. Offene Anschlussseiten ermöglichen einen flexiblen Einsatz von Printklemmen und Leiterplatten-Stiftleisten in allen drei Raumrichtungen. Klemmenabdeckungen und Trennwände mit oder ohne Lüftungsschlitzen schützen die Anschlüsse und Elektronik. Ebenfalls ist nun auch eine Abdeckung für KNX-Steckverbinder, passend für 2/4-Module der Ausführung VI bzw. Gehäuse mit flachem Oberteil, erhältlich.

RAILTEC B mit flachen Oberteilen

[Großes Bild anzeigen]

Die RAILTEC B-Gehäuse sind prädestiniert für den universellen Einsatz als Installationsgehäuse, entsprechend den Vorgaben der Maschinen- und Automobilindustrie.
Werden weitere Bearbeitungen oder Veredelungen der Gehäuse benötigt, so stehen zahlreiche Möglichkeiten, wie z.B. die mechanische Bearbeitung, Lackierung oder Bedruckung der Gehäuse durch das hausinterne Service-Center, zur Verfügung.

Bilddateien:


RAILTEC B mit flachen Oberteilen
[Großes Bild anzeigen]

19.03.2015 09:00

Das könnte auch Sie interessieren:

Gehäusesysteme:

Programmerweiterung der Gehäusereihe STYLE-CASE
Für die Handgehäusereihe STYLE-CASE ergänzt OKW Gehäusesysteme das Produktprogramm um zwei weitere Größen und rundet es sinnvoll ab. Die Besonderheit der Gehäusefamilie zeichnet sich durch den edlen, brillanten Glanz und die ergonomische Form...

Gebündelte Kompetenzen für eine optimale Produktlösung – OKW...
Ein Elektronikgerät besteht aus vielen verschiedenen Komponenten, die alle effizient miteinander kombiniert sein müssen, um eine optimale, nutzergerechte Funktionstätigkeit zu erreichen. Durch die Vertriebspartnerschaft zwischen OKW Gehäusesysteme,...

RAILTEC B DIN-Schienengehäuse Ausführungen mit mehr Einbaura...
Die Gehäusereihe RAILTEC B von OKW Gehäusesysteme wurde um neue Varianten für Anwendungen mit größerem Bedarf an Einbauraum erweitert. Unterschiedliche Anschlussebenen am Oberteil, flach und hoch, lassen die Kunststoffgehäuse ganz individuell...

Energiesparen beim Bauen: Ceresana untersucht den europäisch...
Etwa 40 % des gesamten Energiebedarfes werden in Europa in Gebäuden verbraucht, ein Großteil davon für Heizwärme und warmes Wasser. Zur Verbesserung der Energieeffizienz wird oft die Dämmung von Hauswänden oder Dächern diskutiert. Die beste Dämmung...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH


OKW Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

Friedrich-List Str. 3
74722 Buchen/Germany
Tel. +49 6281 404 00
Fax. +49 6281 404 144
E-Mail

Die Kernkompetenzen von OKW Gehäusesysteme sind die Entwicklung und der Vertrieb lösungsorientierter Kunststoffgehäuse und -drehknöpfe. Kundenspezifische Modifikationen runden das umfangreiche Portfolio sinnvoll ab...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info